Havanna, Kuba ab 747€ in der Iberia Premium Economy

Auto Kuba

Von Iberia gibt es ein nettes Angebot für Flüge von Deutschland nach Havanna auf Kuba. Ab 747€ könnt ihr einen Hin- und Rückflug in der Premium Economy buchen. Verfügbarkeiten gibt es leider nur mit Abflug im September.

Inklusivleistungen der Iberia Premium Economy sind bequemere Sitze mit mehr Beinfreiheit (2-3-2-Anordnung, 94 cm Sitzabstand), 2x 23 kg Aufgabegepäck und aufgewertete Bordverpflegung.

Info

Neuerdings (Stand 10. Juni 2022) ist für die Einreise nach Kuba kein negativer PCR-Test mehr erforderlich. Derartige Tests erfolgen nur noch stichprobenartig nach der Einreise. Beachtet in diesem Zusammenhang die Hinweise des Auswärtigen Amtes.

Umbuchungen und Stornierungen sind laut Fare Rules möglich, allerdings gegen eine Gebühr von 150 bzw. 190€ je Strecke.

Optionen:

Zur Buchung könnt ihr einfach das nachfolgende Formular verwenden. Ihr müsst dort nur noch den gewünschten Abflughafen und die Reisedaten auswählen. Wir leiten euch dann mit einem Klick zur Buchung direkt bei Iberia weiter.

yrkjb

Zunächst erfolgt ein Zubringerflug von Deutschland nach Madrid in der regulären Economy Class. Weiter von Madrid nach Havanna geht es dann an Bord eines Airbus A330. Die Premium Economy ist dort 2-3-2 angeordnet (statt 2-4-2 in der Economy Class).

Suchen & Buchen

Laut Fare Rules ist der Tarif buchbar bis zum 16. Juni 2022 für Reisen im September. Der Mindestaufenthalt beträgt 7 Tage, maximal dürft ihr 12 Monate bleiben.

Passende Termine findet ihr sehr einfach mithilfe von Google Flights (Anleitung). Buchen könnt ihr die Flüge über unsere Flugsuche oder direkt bei Iberia.

Die Premium Economy von Iberia

Im Vergleich zur Economy Class verfügt die Economy Premium bei Iberia über einen bequemeren Sitz mit mehr Sitzabstand, der sich zudem weiter zurückneigen lässt. Die Sitzanordnung in den Airbus A330 und A340 ist 2-3-2, der Abstand zwischen den Sitzen beträgt rund 94 cm.

Iberia versorgt euch in der Premium Economy mit besserer Verpflegung auf Porzellangeschirr und Kopfhörern mit Active Noise Cancelling. Außerdem dürft ihr 2 Gepäckstücke mit je 23 kg aufgeben. Es handelt sich also um ein typisches Premium-Economy-Produkt, das sich vor anderen Airlines nicht verstecken muss. Nachfolgend ein paar passende Reviews (beziehen sich auf andere Flugzeugtypen, aber die gleichen Sitze):

Iberia Premium Economy

Meilen

Die Tickets werden in Buchungsklasse T ausgestellt, der Zubringer nach Madrid erfolgt in der Economy-Klasse K. Ihr habt die Wahl zwischen folgenden Meilengutschriften (Beispiel Berlin):

  • 10.890 Meilen bei Japan Airlines Mileage Bank
  • 10.428 Avios + 66 Qpoints bei Qatar Privilege Club
  • 10.428 Meilen bei Alaska Mileage Plan
  • 10.428 Punkte bei Finnair Plus
  • 10.428 Points + 16 Elite Points bei Malaysia Airlines Enrich
  • 10.428 Prämienmeilen bei Royal Air Maroc Safar Flyer
  • 10.428 Meilen bei Royal Jordanian Royal Club
  • 10.428 Prämienmeilen bei LATAM Pass
  • 9.852 AsiaMiles + 60 Club Points bei Asia Miles
  • 1.154 Meilen bei American AAdvantage
  • 1.154 Meilen bei SriLankan FlySmiLes
Daten bereitgestellt von miles.travel-dealz.com. Ohne Garantie auf Richtigkeit.

Gutscheine auf Hotels

Bei der Suche nach Hotels solltet ihr euch nicht nur auf den günstigsten Preis im Preisvergleich verlassen. Es lohnt sich auch ein Blick auf Gutscheine und Aktionen. Hier eine Übersicht aktueller Hotel-Gutscheine:

Dir gefällt der Artikel? Hier gibt es täglich mehr davon:

100% kostenlos und jederzeit kündbar!

Titelbild: michele spinnato auf Unsplash.com

Schreibe einen Kommentar

Kommentare (5)

  1. Tom sagt:

    Das ist die Tabelle von BA, bei Iberia gilt eine andere Tabelle: https://www.iberia.com/de/iberiaplus/partner/fluge/iberia/

    • Peer sagt:

      Das ist richtig. Mein Kommentar bezieht sich auf die Tabelle zum Upgraden von Iberia-Flügen über den BA Executive Club, da dort auch die T-Klasse berechtigt sein sollte.

      Über Iberia Plus ist es lt. IB-Website gar nicht möglich, Buchungsklasse T in die Business zu upgraden. Aus deinem Link:

      Die Hochstufung auf Businessklasse ist ab den Klassen Economy Vollpreis (Tarife Y, B und H) und Premium Economy (W) verfügbar.

      Das erklärt immerhin, wo der Wert 10.500 herkam. Ein Ticket in der W-Klasse kostet allerdings 3.000 statt 750€.

  2. Tom sagt:

    Bei Buchungsklasse T könnte man in der Nebensaison für 10.500 Avios von Premium Eco auf Business upgraden (pro Stecke Madrid – Havanna), richtig?

    • Peer sagt:

      Wie kommst du auf diese Werte? Laut unserer Tabelle sind es 30.000 Avios pro Richtung. Und zusätzlich wirst du eine etwaige Differenz der Steuern & Gebühren bezahlen müssen, das können im Executive Club auch nochmal schnell 100€ bis 200€ pro Richtung sein

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Hinweis: Sollte dein Kommentar nicht umgehend auf der Seite erscheinen, muss es zuerst von einem Moderator freigegeben werden. Das ist insbesondere der Fall, wenn du zum ersten Mal bei uns kommentierst.


Suchen