Last Minute: 4 Nächte AIDA Schweden Kreuzfahrt von Warnemünde ab 309€ p.P.

Gotland Strand

Auf der AIDAmar könnt ihr mit Abfahrt am 20. April / 24. April auf eine 5-tägige Kreuzfahrt von Warnemünde zu zwei Zielen in Schweden und zurück aufbrechen. Gegenwärtig bekommt man die Innenkabine auf dieser Reise ab 309€, die Außenkabine ab 399€ und die Balkonkabine ab 499€ (jeweils pro Person). Alleinreisende müssen hingegen mindestens 469€ bezahlen. Vollpension und Trinkgelder sind – wie bei AIDA üblich – inklusive.

Info

Individuelle Landgänge sind möglich. Bei Kreuzfahrten, die länger als 16 Tage dauern, müssen Personen ab einem Alter von 18 Jahren einen vollständigen Impfschutz nachweisen (ansonsten ist kein Nachweis erforderlich). Ihr benötigt in jedem Fall einen negativen Antigen-Test. Falls ihr vor Antritt der Reise positiv getestet werden solltet, könnt ihr einmalig ohne Gebühren umbuchen. Beachtet grundsätzlich auch die Hinweise des Auswärtigen Amtes.

Übrigens könnt ihr euch auch kostenlos beim AIDA Club anmelden. Je nach Clubstufe könnt ihr dort Bordguthaben, Gutscheine und weiteres abgreifen.

g5dca

Inklusivleistungen

Ihr bekommt eine Vollpension mit Frühstück, Mittag- und Abendessen (manche Spezialrestaurants sind ausgeschlossen) sowie kaltes und heißes Wasser, Tischwein, Bier, Kaffee, Tee und Milch zu den Mahlzeiten. Alkoholische Getränke gibt es ab 3,20€ (0,3l Bier). Getränkepakete gibt es ab 6,50€ pro Tag. Alle Kabinen verfügen über Doppelbetten, die bei Bedarf auch zu Einzelbetten umgewandelt werden können. Es gibt ein umfangreiches Veranstaltungs- und Unterhaltungsprogramm (auch für Kinder).

Route

  • Tag 1 Warnemünde (Abfahrt 18 Uhr)
  • Tag 2 Seetag
  • Tag 3 Stockholm (8 bis 17 Uhr)
  • Tag 4 Visby / Gotland (8 bis 13 Uhr)
  • Tag 5 Warnemünde (Ankunft 8 Uhr)

Schiff & Leistungen

Die AIDAmar wurde 2012 in der Meyer Werft in Papenburg fertiggestellt und ist bei einer Breite von 32 Metern 253 Meter lang. Mit 2200 Passagieren (Doppelbelegung) gehört die Sphinx-Klasse zu den mittelgroßen Schiffen und kann so viele unterschiedliche Häfen anlaufen. Die AIDAmar verfügt über insgesamt 8 Restaurants (z.B. italienisch & asiatisch). Die Buffetrestaurants bieten inkludierte Speisen und einige kostenlose Getränke. In den Spezialitätenrestaurants ist das Essen zwar kostenlos, für die Getränke müsst ihr aber extra zahlen. Alle anderen Angebote sind komplett aufpreispflichtig. Verteilt über das Schiff gibt es 13 Bars. Die drei Pools sind für ein Schiff dieser Größe, besonders in warmen Regionen, leider nicht immer ausreichend, da sie eher klein sind. Das „Theatrium“ in der Mitte des Schiffes bietet meist ebenfalls zu wenig Sitzplätze mit entsprechender Sicht auf die Bühne.

Es werden allerhand Kultur- und Freizeitangebote angeboten. Unter anderem gibt es auch ein Spa- und Wellnessbereich (2.600 Quadratmeter groß / gegen Aufpreis), Casino, Kidsclub, Kino, Sportplatz, Jogging-Parcours im Freien, Einkaufsstraße, Blumenladen und Diskothek. Bordsprache ist Deutsch und die Währung der Euro.

Ein kleiner Einblick:

Eindrücke vom Schiff:

Titelbild: Foto von Nikola Johnny Mirkovic auf unsplash.com

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Hinweis: Sollte dein Kommentar nicht umgehend auf der Seite erscheinen, muss es zuerst von einem Moderator freigegeben werden. Das ist insbesondere der Fall, wenn du zum ersten Mal bei uns kommentierst.


Suchen