Carnival Legend: 12 Nächte Island Kreuzfahrt von Dover ab 806€ p.P.

Carnival Legend - Außenansicht

Die Carnival Legend begibt sich mit Abfahrt am 16. Juni auf eine 13-tägige Kreuzfahrt von Dover zu Zielen auf Island, in Irland und Nordirland. Kürzlich wurden die Preise für diese Reise gesenkt, sodass ihr ab 806€ in der Innenkabine, 964€ in der Außenkabine und 1.122€ in der Balkonkabine dabei sein könnt (jeweils pro Person). Alleinreisende müssen mindestens 1.477€ auf den Tisch legen. Vollpension ist inklusive.

Info

Carnival belastet auf eurem Bordkonto ein automatisches Crew-Trinkgeld in Höhe von 16 $ (~15 €) pro Person und Tag. Falls ihr damit nicht einverstanden seid, könnt ihr direkt an Bord über die Rezeption eine Anpassung bzw. Streichung dieses Betrages vornehmen.

un53u

Ihr bekommt eine Vollpension mit Frühstück, Mittag- und Abendessen sowie kaltes und heißes Wasser, Kaffee, Tee und Milch zu den Mahlzeiten bzw. Öffnungszeiten in den Buffetrestaurants. Spezialitätenrestaurants sind in der Regel aber ausgeschlossen und kosten extra. Alkoholische Getränke gibt es ab 5,25 USD (Flasche Bier). Alle Kabinen verfügen über Doppelbetten, die bei Bedarf auch zu Einzelbetten umgewandelt werden können.

Route

TagDatumZielAnkunftAbfahrt
116. Juni 24Dover, England17:00
217. Juni 24Seetag 🌊
318. Juni 24Seetag 🌊
419. Juni 24Seyðisfjörður, Island08:0017:00
520. Juni 24Akureyri, Island08:0017:00
621. Juni 24Grundarfjörður, Island09:0018:00
722. Juni 24Reykjavik, Island07:0023:00
823. Juni 24Heimæy, Island08:0017:00
924. Juni 24Seetag 🌊
1025. Juni 24Belfast, Nordirland10:0019:00
1126. Juni 24Dún Laoghaire / Dublin, Irland07:3017:30
1227. Juni 24Seetag 🌊
1328. Juni 24Dover, England05:00

Schiff

Die Carnival Legend wurde 2002 als drittes Schiff der sogenannten Spirit-Klasse gebaut und ist 294 Meter lang sowie 32 Meter breit. Die Maximalgeschwindigkeit beträgt 22 Knoten. An Bord des Schiffes kümmern sich ca. 930 Crewmitglieder um das Wohlergehen der bis zu 2.124 Passagiere. Viele der über 1.000 Kabinen sind zudem mit einem eigenen Balkon ausgestattet.

Auf dem Schiff gibt es zahlreiche Möglichkeiten, aktiv zu werden. Dazu zählt etwa der Water Works Wasserpark sowie verschiedene Swimming- und Whirlpools. Wer sich lieber entspannen möchte, der ist im Spa-Bereich mit Dampfbad und Sauna genau richtig. Den Gegenpol dazu bietet das Fitnessstudio, denn hier stehen verschiedene Trainingsgeräte sowie im Außenbereich eine Joggingstrecke zur Verfügung. Das Schiff verfügt darüber hinaus über eine Kunstgalerie, ein Internetcafé, eine Bibliothek sowie über einige Shops und Boutiquen.

Kulinarisch können sich die Passagiere auf eine große Auswahl an Speisen freuen. Es gibt zwei Restaurants mit Bedienung am Platz, in denen internationale Gerichte serviert werden. Des Weiteren steht alternativ auch ein Buffetrestaurant zur Verfügung. Gegen Aufpreis kann man das Abendessen auch in einem der Spezialitätenrestaurants (Steakhouse oder Bonsai Sushi) genießen.

Die Bordsprache des Schiffes ist Englisch, daher sind Grundkenntnisse der englischen Sprache zu empfehlen. Die Bordwährung ist der US-Dollar. Ihr könnt eure Abrechnung am Ende der Kreuzfahrt bequem per Kreditkarte begleichen. Alternativ wird auch Bargeld akzeptiert, dann allerdings nur der US-Dollar.

Nachfolgend einige Impressionen:

An- und Abreise

Die An- und Abreise könnt ihr u.a. mit Flugzeug und Bus recht gut bewerkstelligen. Etwa passende Flüge von Bremen gibt es ab rund 35€ (zzgl. Gepäck). Passende Busverbindungen von London (z.B. ab STN) nach Dover kosten etwas mehr als 20€ oneway.

Zur Suche und Buchung der Flüge könnt ihr auch folgendes Formular verwenden, wir leiten euch dann zur Buchung via Kayak oder Skyscanner weiter:

Doch nicht die richtige Kreuzfahrt für euch? Dann schaut mal hier:

Unsere Ratgeber zum Thema Kreuzfahrten:

Ihr haltet noch nach der richtigen Reisekreditkarte Ausschau? Wir haben eine Vielzahl von Anbietern miteinander verglichen:

Dir gefällt der Artikel? Hier gibt es täglich mehr davon:

100% kostenlos und jederzeit kündbar!

Titelbild: © 2024 Carnival Corporation All rights reserved.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Hinweis: Sollte dein Kommentar nicht umgehend auf der Seite erscheinen, muss es zuerst von einem Moderator freigegeben werden. Das ist insbesondere der Fall, wenn du zum ersten Mal bei uns kommentierst.

Suchen