Meilenschnäppchen: Las Vegas, Anchorage, Malediven, Cancún, … ab 28.000 Meilen + 610€ r/t in der Eurowings Discover Business Class

Eurowings Discover Business mit Essen

Im Dezember gibt es wieder tolle Miles&More Meilenschnäppchen von Eurowings Discover – dem neuen Ferienflieger der Lufthansa Group, der u.a. Condor Konkurrenz machen soll. Im Vergleich zu den regulären Meilenschnäppchen werden hier deutlich weniger Meilen benötigt und der Reisezeitraum geht bis November 2022.

Für nur 28.000 Meilen und ca. 570€ – 630€ an Steuern & Zuschlägen könnt ihr etwa nach Fort Myers, Las Vegas, Salt Lake City, Anchorage (Alaska) oder Malé auf den Malediven fliegen! Auch Panama oder Cancún sind für 32.000 Meilen zzgl. Gebühren möglich.

Info

Bitte beachtet die Reiseinformationen des Auswärtigen Amtes für das jeweilige Reiseziel.

Bei Miles&More können die Reisedaten eines Meilenschnäppchen gegen eine Umbuchungsgebühr i.H.v. 25€ umgebucht werden. Dabei wird wie bisher nur eine etwaige Differenz der Steuern & Gebühren, aber keine Tarifdifferenz erhoben. Ihr könnt die Reise frei bis Dezember 2022 verschieben, sofern Verfügbarkeiten bestehen! Weitere Informationen dazu gibt es hier bei Miles&More.

Ab Frankfurt geht es zu folgenden Zielen:

Außerdem geht es von München nach:

Business Class Frankfurt – Malediven für 28.000 Meilen + 630€ roundtrip

Geflogen werden alle Strecken mit Airbus A330. Die Flugzeit beträgt zu den meisten Zielen rund 10 Stunden. Mehr zur Business Class von Eurowings Discover findet ihr weiter unten im Artikel.

Suchen & Buchen

Buchen lassen sich die Flüge ausschließlich direkt auf Miles&More.com. Theoretisch gelten die Angebote bis 31. Dezember 2021 17:59. Allerdings schwinden die Verfügbarkeiten in der Regel im Laufe des Monats.

Das Angebot gilt laut Miles&More-Website für alle Flüge bis 31. Dezember 2022. Fliegen könnt ihr ausschließlich mit Eurowings Discover, auch Umbuchungen auf z.B. Lufthansa oder Edelweiss sind nicht gestattet. Im Gegensatz zu den typischen Meilenschnäppchen der Lufthansa sind keine Zubringerflüge z.B. ab Berlin erlaubt.

Verfügbarkeiten finden & buchen

Die Suche nach Verfügbarkeiten gestaltet sich aktuell nicht ganz einfach, denn der Bestpreiskalender auf der Miles&More-Seite zeigt die günstigsten Tickets meist nicht an.

Wir empfehlen euch daher, zunächst über Google Flights (Anleitung) zu schauen, an welchen Tagen die Nonstop-Flüge von EW Discover überhaupt verfügbar sind.

Mithilfe unseres Tools Go2 gelangt ihr von Google Flights aus mit wenigen Klicks zur Suche bei Miles&More. Alternativ könnt ihr die über Google gefunden Termine händisch in das Formular zur Buchung von Prämienflügen bei Miles&More übernehmen.

Unseren Stichproben zufolge sind fast alle Flüge, die laut Google Flights für rund 1.800€ bis 2.300€ erhältlich sind, bei Miles&More als Meilenschnäppchen verfügbar. Wer den Wert einer Miles&More Meile mit rund einem Cent ansetzt, kann also ein gutes Schnäppchen machen!

Die Business Class von Eurowings Discover

Eurowings setzt zwei verschiedene Business-Class-Konfigurationen ein. Einige Jets kommen mit der gleichen Business Class daher, die bereits von der Lufthansa und Eurowings bekannt ist. Diese ist 2-2-2 angeordnet.

Einige der Airbus A330-300 stammen hingegen aus Edelweiss-Beständen. Dort wurde auch die Business-Class-Kabine der Edelweiss übernommen. Die Anordnung variiert dort je nach Reihe zwischen 1-2-1 und 2-2-1.

Stets inbegriffen sind in der Business Class 2x 32 kg Aufgabegepäck und zwei Handgepäckstücke. Mehr zum Bordprodukt von Eurowings Discover könnt ihr in folgendem Beitrag nachlesen:

Titelbild: Ditmar Lange

Schreibe einen Kommentar

Kommentare (87)

  1. Stephan sagt:

    Hallo,
    danke für den Deal / Artikel dazu. Finde es recht schwer Verfügbarkeiten zu finden. Kann mir jemand sagen wie ich am einfachsten die Verfügbarkeiten für FRA – Malediven rausfinde? Habe eine Kombi gefunden, die allerdings nicht buchbar ist, dass Flüge maximal 361 Tage vorher gebucht werden können…

    Danke!

    • Peer sagt:

      Die Verfügbarkeiten auf die Malediven sind leider mittlerweile ziemlich ausgedünnt. Ein paar einzelne Termine findest du noch über https://www.miles-and-more.com/de/de/spend/flights.html

      Vorgehen:
      1) FRA und MLE auswählen, Klasse erstmal auf Economy lassen
      2) Dann ploppt ein Preiskalender auf, den du öffnen kannst
      3) Nun Reisedauer auf 8, 15, … Tage stellen und Business Class wählen
      4) Jetzt sollten die günstigsten Termine mit Verfügbarkeiten angezeigt werden

      Weiß nicht, ob das alle sind, aber jedenfalls ein paar

  2. JMS sagt:

    Würdet ihr als Pärchen eher die Businesclass des A330-200 oder A330-300 bevorzugen?

    • Peer sagt:

      Beim A330-200 gibt es sicher die Sitze der LH Business Class. Beim A330-300 je nach Fluggerät die LH- oder Edelweiss Business Class.

      Sicher sagen kannst du es also sowieso nicht. Die Edelweiss Biz ist keinesfalls schlechter als die von LH, hat aber nur wenige Pärchensitze. Von daher würde ich die Buchung nicht vom Fluggerät abhängig machen.

  3. Inge sagt:

    Die Zuzahlung bei Calgary ist übrigens 598€.
    Komischer Weise werden diese Flüge nicht regulär auf Eurowings angeboten.. :/

  4. Inge sagt:

    Hat schon mal jemand die reisende Person auf dem Ticket ändern können, so dass alle anderen Reisedaten gleich bleiben? Kann in den Bedingungen nichts dazu finden.

  5. Michael sagt:

    Habe gerade FRA-YHZ für 28k gebucht. Versuch nun auch Sitzplätze zu reservieren. Das will mir nicht gelingen. Weiß jemand, wie das zu lösen ist?

  6. Patrick sagt:

    Hallo zusammen,

    wie ist das denn beim umbuchen mit der Verfügbarkeit? Nehmen wir an ich buche für April, kann/will aber dann nicht fliegen (z.B. wegen Corona). Es könnte ja sein das zu keinem Datum mehr I verfügbar ist. Oder vielleicht nur im z.B. August und nur wenn ich 25 Tage bleibe (I muss ja sicher auf Hin- und Rückflug) verfügbar sein.

    Ist das nicht ein erhebliches Risiko? Ich würde super gerne buchen, bin aber total unsicher wie das mit dem umbuchen funktioniert, falls es notwendig wird (z.B. wegen Corona Quarantäne). Hat da jemand Erfahrung wie das läuft?

    • Peer sagt:

      Dass der Wunschtermin nicht verfügbar ist, kann natürlich jederzeit vorkommen. Zuletzt waren die Verfügbarkeiten allerdings so gut, dass ich mir da persönlich keine allzu großen Sorgen machen würde. Irgendwas Passendes wird es schon geben.

  7. Andy sagt:

    Moin zusammen, kurze Frage in die Runde: kann ich ein aktuell gebuchtes Milenschnäppchen von FRA-CUN im Rahmen der Umbuchunsoption für 25€ auch auf ein anderes Ziel umbuchen wie FRA-PUJ oder FRA-TPA? Gibt es eine Frist wie lange vor Abflug umgebucht werden muss?
    Danke

  8. Sebastian sagt:

    Weiß jemand, wie lange der Punktetransfer von Amex Membership Rewards zu Miles and More dauert? Damit ich planen kann, ob es Sinn macht… Vielen Dank!

  9. Tobias sagt:

    Hat EW Male als Destination gestrichen? Ich finde keinen EW Flug dahin.

  10. JMS sagt:

    Ich plane zzt mitte Januar mit meiner Frau FRA-NYC, 4 Tage später RSW, MIA, TPA, MCO oder FLL (wir sind kreuz und quer in FLO unterwegs) – FRA, ursprünglich wollte ich bei dem TAP BC Discount zuschlagen oder bei MM als es ein NY meilenschnäppchen gab, nur konnte ich wegen Planungsunsicherheit bis gestern nicht fix buchen. Jetzt versuche ich irgendwie günstig wegzukommen, habe aber nur 200k meilen sammeln können :/ any guesses ?

    LG

    • Peer sagt:

      Da wirst du dann vermutlich nach einem anderen Angebot Ausschau halten müssen. FRA-RSW, was mit EW Discover in Frage käme, wird erst ab März 2022 geflogen.

      Theoretisch sollte LOT WAW-MIA für dich passen, aber da gibt es nach aktuellem Stand keine Verfügbarkeiten

      • JMS sagt:

        FRA-TPA EW meilenschnaeppchen Von da direkt nach NY und dann wieder nach Florida. Wäre zwar umständlich mit dem Gepäck aber eine Lösung.

        Lg

        • Peer sagt:

          Stimmt. Hatte bei TPA gar nicht auf dem Schirm, dass es jetzt schon geflogen wird. Hatte nur MCO und RSW gecheckt.

          Das wäre also wirklich eine Option, wenn sich Verfügbarkeiten finden lassen.

  11. Johannes sagt:

    Ich suche noch ein Angebot für September oder Oktober nach Las Vegas für 2 Personen aber komme irgendwie nicht weiter. Sind die Angebote vielleicht ausgebucht?

  12. Harald sagt:

    Gebucht ende Juni nach Alaska, wenn’s klappt super für den Preis !

    Danke für die Infos.

  13. Rene sagt:

    Gibt es eine Möglichkeit bei den Meilenschnäppchen auch Gabelflüge zu wählen?

  14. Johannes sagt:

    Wie verhält sich das hier mit Babys unter 2 Jahren?

    • Rene Ochsendorf sagt:

      Das habe ich bei der Onlinesuche auf Miles & More gefunden, hoffe es hilft ein bisschen weiter: „Flugprämien für Kleinkinder (bis zur Vollendung des zweiten Lebensjahres) können nicht online gebucht werden. Bitte wenden Sie sich an Ihr lokales Miles & More Team. Dies gilt auch für die Buchung von alleinreisenden Kindern (bis zur Vollendung des 12. Lebensjahres). „

  15. Peter Meier sagt:

    Hallo,
    kann man zu den Eurowings Meilenschnäppchen Rail&Fly buchen?

    Viele Grüße
    Peter

  16. Detlef Böhm sagt:

    Hilfe!

    Wollte gerade für den August 22, 2 Tickets FRA – YYC buchen, aber trotz 158.000 verfügbarer Meilen, meint das System es wäre zuwenig.
    Eigentlich sollte es ja nur 56.000 Meilen kosten. Was mache ich da falsch? Das System will 80.000 Meilen /pp haben.

    • Peer sagt:

      An welchen Tagen hast du geschaut?

      Meilenschnäppchen sind grundsätzlich nicht für alle Verbindungen verfügbar. Sonst probier es mal an einem anderen Datum.

  17. ChrisVegas sagt:

    Hallihallo

    Meilen-Newbie hier. Bedeutet dies, ich kann für ein x-beliebiges Datum buchen (in meinem Fall MUC-LAS 20.05 – 26.05) und dann einfach gegen 25 Euro Gebühr und Differenz der Zuschläge bspw. den Rückflug auf den 25.05 schieben? Ich meine rein von den Zuschlägen kann das nicht viel teurer werden, oder übersehe ich da was? Herzlichen Dank für eine Antwort.

    • Peer sagt:

      Grundsätzlich sollte das gehen – unter der Voraussetzung, dass am gewünschten Termin auch ein Meilenschnäppchen nach LAS verfügbar ist.

      Soweit ich das gesehen habe, waren die Meilenschnäppchen aber immer reduziert, wenn auch ein EW Discover Flug zum regulären Preis verfügbar ist. 🤔

  18. Stefan sagt:

    FRA – Calgary im September 2022 kein Problem

  19. Sebastian sagt:

    Ist es nicht so, dass nur umgebucht werden kann, wenn es Verfügbarkeiten eines Fluges mit derselben benötigten Meilenanzahl gibt?

    Meine ich hätte das mal gelesen (weiß leider nicht mehr wo) weil die kulanten Regeln massivst ausgenutzt wurden.

    • Peer sagt:

      Es gab im Oktober tatsächlich eine Änderung der Umbuchungsregeln:
      https://travel-dealz.de/news/meilenschnaeppchen-ende-kulanzregeln/

      Allerdings nicht so, wie von dir beschrieben. Die neue Einschränkung lautet:

      Bitte beachten Sie, dass der neue Flugtermin bei Umbuchungen innerhalb des für dieses Angebot festgelegten Reisezeitraums liegen muss

      Das ist für die Meilenschnäppchen von Lufthansa und Co ein großes Problem. Denn die kann man dann nur für März – April umbuchen. Bei EW Discover hingegen kein Problem. Denn der Reisezeitraum geht ja ganz offiziell bis Dezember 2022.

  20. Yannick Jaeger sagt:

    28k meilen sind an sich ein tolles Angebot, aber 600€ Steuern und Gebühren sind doch schon recht happig. Gibt es da eine Möglichkeit die zu senken, etwa wie Zubringer aus dem o.ä.?

    • Tobias sagt:

      Hi, eine gute Möglichkeit ist zum Beispiel Warschau, aber aktuell gibt es von dort keine Schnäppchen in diesem Zeitraum wie von Deutschland aus.
      Von Polen sind Steuern sehr niedrig.

      • Yannick Jaeger sagt:

        Die Meilenschnäppchen von Lot ab Warschau sind mir bekannt, allerdings kosten die business-class Flüge nach Nordamerika dort auch wieder 56k meilen r/t.
        Welches der folgenden beiden wäre dann das bessere Angebot?

        Lot Meilenschnäppchen Nordamerika:
        56.000 Meilen + 150€ (+ ca. 200€ für Zubringer FRA-WAW & WAW FRA)

        EW Discover Meilenschnäppchen Nordamerika:
        28.000 Meilen + 600€ (Direktflug auch nochmal ein Plus gegenüber umsteigen in WAW)

        • Peer sagt:

          Das Problem bei den Schnäppchen ab Warschau ist zudem: Nur ein, zwei Ziele je Monat verfügbar – und dann mit eingeschränktem Reisezeitraum und eingeschränkten Verfügbarkeiten.

        • Felix sagt:

          Das mit den Verfügbarkeiten bei LOT ist echt mies. Habe über United mal geschaut, wann überhaupt Business Awards auf WAW-MIA verfügbar sind.

          Im Reiszeitraum der aktuellen LOT Meilenschnäppchen 1.1-28.2.22 gibt es folgende Award Verfügbarkeiten auf United:

          WAW-MIA
          7.2

          MIA-WAW
          19.1
          2.2

          D.h. es gibt nur 2 Kombinationsmöglichkeiten und es ist nur für Amis interessant die nach Polen wollen. Mutmaßlich eine sehr geringe Schnittmenge:

          Die Kombination der Daten habe ich dann prompt bei M&M gefunden.

          Die LOT Meilenschnäppchen nach Dubai bringen wieder nichts, da LOT weiterhin mit einer 737 fliegt.

          Das ist echt blöd, wenn man sich in Polen aufhält und die LOT Meilenschnäppchen ohne Zubringer nutzen könnte.

        • Peer sagt:

          Danke für die Analyse. Hatte vorhin schon vergeblich nach WAW-MIA gesucht – guter Tipp mit der Suche über UA.

          Aktuell jedenfalls höchst unattraktiv. Und nachgelegt wird da vermutlich auch nicht mehr viel.

        • Felix sagt:

          @Peer Hatte da noch nicht viel Sucherfahrung. Das M&M Tool ist ja absichtlich schlecht programmiert. Und auch mit den Tricks erstmal nach Peco zu suchen und dann das Rückflugdatum zu ändern hat nichts gebracht. Das war alles zu aufwendig und die systematische Suche dauerte viel zu lange.

          Habe mir dann bei United einen Account gemacht (ist umständlich mit den Sicherheitsfragen) und dann etwas mit dem Tool gespielt. Letztlich habe ich beim Suchen erst herausgefunden, dass United eine gute Filtermöglichkeit hat und man nach Nonstop Flügen suchen kann. Das lässt sich dann in einer Monatskarte darstellen. So lassen sich die Verfügbarkeiten dann zumindest beim nächsten Mal fix überprüfen.

          Bei EW Discover hilft das nicht, aber dort sind auch massig Plätze verfügbar. Habt ihr Erfahrungswerte wie viele Sitze pro Flug freigegeben werden. Bei meiner ersten Suche hatte ich direkt 4 Sitze in C, also mit der ganzen Familie kann es funktionieren 😉

        • Peer sagt:

          Mit mehr als 4 Sitzen würde ich jedenfalls nicht rechnen. Aber Erfahrungen mit EW Discover habe ich nicht viele, das sind ja erst die zweiten Meilenschnäppchen mit EW Discover überhaupt.

  21. Tobias sagt:

    Gerade im Juli 2022 FRA-RSW gebucht.
    Hat nach ein wenig rumprobieren mit dem Datum geklappt.

  22. Thomas sagt:

    12.1.22—22.1.22 Mauritius und 30.4.22-7.5.22 Varadero zu genannten Konditionen gebucht. Alles einwandfrei funktioniert. Man muss nur etwas suchen und mit den Daten spielen.

  23. Max sagt:

    Findet noch jemand Verfügbarkeiten für FRA – MRU für Anfang 2022 bis max. März. Ich habe leider kein Erfolg…

    • Peer sagt:

      Im Kalender auf Miles&More.com werden mir noch u.a. 2. bis 10. März und 13. bis 21. März angezeigt. Lassen sich anscheinend auch buchen.

      • Max sagt:

        Hallo Peer,

        danke für deine schnelle Rückmeldung. Ich hätte meine Anfrage besser formulieren sollen 🙂 ich möchte das Ganze gerne für 2 Personen buchen und Mindestaufenthalt sollte 10 Tage betragen.

        Danke und LG

        • Peer sagt:

          Dann schau am besten selbst mal im Kalender bei Miles&More nach und klicke links die Aufenthaltsdauer durch. Wenn dir dort nichts mehr angezeigt wird, gibt es wohl nichts passendes nichts mehr.

          Die Verbindungen die ich eben gesehen habe, hatten jedenfalls oft nur noch einen Platz frei.

  24. Steffen Voigt sagt:

    Wie ist das denn mit dem Umbuchen für 25€ ? Bedarf es da nur Prämienverfügbarkeit für BK I ? Ich nehme an, das Ticket ist nur 1 Jahr gültig; oder etwa wie in Corona Zeiten fast unbegrenzt ?

    • Peer sagt:

      Ticketgültigkeit ist leider immer nur ein Jahr bei Miles&More-Tickets, ja.

      Voraussetzung ist, dass Prämienplätze zum normalen Preis verfügbar sind. Welche Buchungsklasse das ist, kann ich dir gerade nicht sagen.

  25. Pa Lo sagt:

    Hallo Leute,

    Weiss jemand, ob Gabelflüge möglich sind? Z.B. Namibia auf dem Hinweg, Roadtrip dazwischen und Simbabwe/Tansania heimwärts?

    Gibt es auch one-ways zum selben Preis bzw. für die Hälfte oder sind das alles zwingend roundtrips?

    Danke im Voraus!

  26. Tom sagt:

    Gibt es die Möglichkeit das American Express Reiseguthaben zu nutzen ?

  27. Christian sagt:

    Ich habe aktuell nicht genug Meilen bei Miles and More, das sind noch alles membership Punkte auf der Amex. Kann ich auch vor dem Transfer zu Miles and More Nachsehen, ob meine Wunschtermine / Ziele noch verfügbar sind ? Ich bekomme immer nur die Meldung, dass ich zu wenig Meilen habe. Möchte nicht einfach so die Punkte transferieren.

    • Peer sagt:

      Eventuell telefonisch bei Miles&More?

      Ansonsten schick mir mal die gewünschte Strecke + Reisedaten und ich schaue kurz bei mir nach.

  28. Wast sagt:

    Super Tip – vielen Dank.
    Heute FRA-WDH gebucht 13.06.22 – 12.07.22. Ging für zwei Personen über die Homepage erst nicht, die hotline hat’s hinbekommen. Gab eine Vielzahl von Terminen.
    In knapp einem Jahr klappt hoffentlich alles.
    VG

  29. Andreas sagt:

    Das Angebot gilt laut Miles&More-Website für Flüge ab sofort bis 27. August 2021.
    Sollte wohl heißen 2022.

  30. Phillip sagt:

    Gerade auch doppelt zugeschlagen.
    -Oktober 2021 nach PUJ (Normalpreis 2pax 3.990€)
    -Juni 2022 nach MRU (Normalpreis 2pax 6.609€)

    Da kam der 25% Bonus von Payback zu Miles and More gerade recht 🙂

    Jetzt muss nur noch alles klappen.

  31. Sierra sagt:

    Gerade MBA gebucht mit vielen Verfügbarkeiten in C. Auch über M&M App

  32. Michael sagt:

    Gerade FRA-ZNZ-FRA in Business Class für 2 Personen gebucht, in November/Dezember 2021.
    Reibungslos online über Miles & More.
    Tipp: Vorher die Flugtage auf Eurowings nachsehen, damit man weiß an welchen Tagen sich die Eurowings Discover-Flüge verstecken.
    Es werden erst mal 70.000 Meilen angezeigt. Wenn man dann aber einen Eurowings Discover Flug auswählt ändert sich die Anzeige und es werden die 18.000 Meilen (wie im Schnäppchen versprochen) angezeigt.
    Sitzplätze kann man nicht direkt online reservieren. Aber nur ein Anruf beim Senator-Service und auch das wird schnell und unkompliziert erledigt.
    Vielen,vielen Dank für den Tipp!

    • icke sagt:

      d.h. du musst senator sein um einen platz buchen zu können? was passiert sonst, wird dir einer zugewiesen? das wäre uncool..

      • Peter sagt:

        sobald man seine Bookingreferenz erhalten hat, kann jeder (auch die die keinen Status haben) seine Sitzplätze frei wählen oder wechseln.

        • icke sagt:

          danke!

        • Rumpelmurz sagt:

          Scheinbar nur über die Hotline.
          In den Bedingungen steht das keine Reservierung möglich ist.
          Online kann ich über M&M jedenfalls keine Reservierung für die gebuchten Flüge vornehmen. 🤔

  33. Christian sagt:

    Habe vor 10 Minuten vier Business Tickets FRA-MRU online gebucht für März 2022. Online Buchungen gehen jetzt für Premium Eco und Business. Vorher mit der Hotline telefoniert – die Dame dort meinte herausgefunden zu haben dass bei Umbuchungen weder Streckenänderungen noch Metal-Change zulässig sind. Zudem meinte die Hotline, bei Stornierung würden Airline Gebühren nicht erstattet – das steht aber im Widerspruch zu dem, was an Fare Details online angezeigt wird.

  34. l0pez sagt:

    habe gestern BGI buchen wollen, „technischer Fehler“; angerufen, Flug wäre noch „under gouvernment approval“, den könnte noch niemand buchen. Dann ZNZ versucht zu buchen „technischer Fehler“…

  35. shuen sagt:

    kann man bei EW Discovery nur mit LH Milen buchen? oder auch mit EW meilen?

  36. Benjamin Gradert sagt:

    Hallo,
    durch Zufall habe ich auch eine Verfügbarkeit nach Mombasa entdeckt: 11.07 – 28.07 (FRAMBA), falls das für jemanden interessant ist 🙂
    Gruß,
    Benjamin

  37. Thomas B. sagt:

    Ich habe mal Fankfurt-Sansibar im Dezember in Business gebucht.Würde den aber dann gern in den Juli 2022 verschieben.
    Bis wieviele Tage vor Abflug kann man die Meilenschnäppchen umbuchen?

    Muss man dann der neue Flug
    1. die 25€ Umbuchung zahlen?
    2. Mehr als die 18k Meilen ausgeben?
    3. Muss mit der LH Gruppe dann geflogen werden oder geht es auch anders?

    • Peer sagt:

      1. Ja, so verstehe ich es
      2. Laut Miles&More-Website:

      Bei der Umbuchung werden Steuern, Gebühren und Airline- Zuschläge neu berechnet und ggf. nachbelastet bzw. die Differenz rückerstattet

      Also keine Meilendifferenz, aber die Steuern & Gebühren können ggf. um ein paar Euro abweichen
      3. Gute Frage. Theoretisch gilt:

      Es können alle Lufthansa Group und Miles & More Partner Airlines genutzt werden

      Könnte mir aber gut vorstellen, dass M&M bei Meilenschnäppchen auf die ursprüngliche Airline besteht. Ansonsten könnte man ja einfach auf z.B. Ethiopian Airlines umbuchen und würde nichts aufzahlen + die 400€ Treibstoffzuschlag erstattet bekommen. 🤔

      Edit: Laut einer Erfahrung aus dem vft besteht M&M auf der gleichen Airline. Auch wenn es so nicht auf der Website steht:
      https://www.vielfliegertreff.de/forum/threads/corona-stornierungen-umbuchungen-von-miles-more-praemientickets-inkl-meilenschnaeppchen.140803/page-27#post-3433517

  38. Peter sagt:

    In welchem Zeitraum werdet ihr anreisen?
    LG

  39. KHK sagt:

    Bei mir wurde die Buchung beim Bezahlvorgang abgebrochen. Aber meine Kreditkarte wurde belastet.

    • Peer sagt:

      Habe es auf den Kommentar hin selbst mal versucht (mit VFA) und bin beim gleichen Fehler gelandet: „Ihre Reiseauswahl kann derzeit nicht online gebucht werden“

      Der Deal steht daher erst mal auf abgelaufen, bis das Problem gelöst wurde. Im vft gab es Berichte, dass ein Nutzer erfolgreich die Premium Eco nach MRU gebucht hat.

      • KHK sagt:

        Danke für dein Feedback. Habe gerade mit Miles&More telefoniert. Die haben gerade „ernsthafte technische Herausforderungen“. Meine Buchung liegt denen nicht vor und der Betrag wird „bestimmt wieder gutgeschrieben“.

        • Peer sagt:

          Laut Vielfliegertreff lassen sich die Meilenschnäppchen aufgrund der technischen Probleme auch telefonisch buchen. Vielleicht kann dir dann zumindest schon mal jemand ein neues Ticket einbuchen, während du auf die Erstattung für das alte wartest.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Hinweis: Sollte dein Kommentar nicht umgehend auf der Seite erscheinen, muss es zuerst von einem Moderator freigegeben werden. Das ist insbesondere der Fall, wenn du zum ersten Mal bei uns kommentierst.


Suchen