MSC Fantasia: 8 Nächte Kreuzfahrt Hamburg → Mallorca für 734€ p.P. (Balkonkabine)

"MF aerial ship 06#.jpg"

Warum nicht mal bequem den Mallorca-Urlaub mit einer Kreuzfahrt beginnen? MSC bietet mit ihrem Schiff MSC Fantasia am 12. September die Möglichkeit, auf einen Flug zu verzichten und mit dem Schiff ab Hamburg auf die Baleareninsel zu fahren. Die Preise sind vernünftig. Die Innenkabine kostet 520€, Außenkabine gibt es für 690€ und eine Balkonkabine bereits ab 734€ pro Person.

Alle Preise gelten jeweils bei Doppelbelegung. Eine Außenkabine zur Einzelbelegung gibt es ab 1.284€. Die Trinkgelder sind bei MSC im Reisepreis inbegriffen.

Info

Es gibt keine Corona Impf- oder Testpflicht für diese Kreuzfahrt.

zggbr

Die Route

Es handelt sich hier um eine Positionierungskreuzfahrt. Das Schiff soll also in einen neuen Heimathafen überführt werden. Deshalb seid ihr nach dem Auslaufen aus Hamburg erst einmal 3 Tage auf See und fahrt bis nach Lissabon durch. Nach Cadiz, einem weiteren Seetag und Alicante kommt ihr am 20. September auf Mallorca an. In allen Häfen seid ihr fußläufig innerhalb weniger Minuten in einer wunderschönen Stadt und könnt nach eurem Tempo die Gegend erkunden.

  • 12. September 2023: Hamburg – Abfahrt um 19 Uhr
  • 13. – 15. September 2023: Seetage – Nordsee, Englandkanal, Biskaya
  • 16. September 2023: Lissabon (Portugal) – 08:00 – 17:00
  • 17. September 2023: Cadiz (Spanien) – 11:00 – 21:00
  • 18. September 2023: Seetag
  • 19. September 2023: Alicante – 08:00 – 18:00
  • 20. September 2023: Palma de Mallorca – Ankunft um 8 Uhr und Ausschiffung

Schiff und Leistungen

Die MSC Fantasia wurde in der Werft Chantiers de l’Atlantique gebaut, 2008 in Dienst gestellt und 2015 renoviert. Sie ist 38 Metern breit, 333 Meter lang, hat 18 Decks und bietet knapp 3.500 Passagieren und 1.400 Besatzungsmitgliedern Platz.

Sie verfügt über 2 Hauptrestaurants & ein Buffetrestaurant. Als aufpreispflichtiges Restaurant ist das »Galaxy« mit interessanter asiatischer Fusionsküche sehr zu empfehlen, denn hier habt ihr nicht nur einen fantastischen Blick über das Schiff und die jeweilige Umgebung, sondern ebenfalls gutes Essen. Hinzu kommen 12 Bars bzw. Lounges.

Neben dem Spa und Fitnessbereich sowie allerhand Kultur- und Freizeitangeboten gibt es auch eine Wasserrutsche (120 Meter lang) am Schornstein.

Casino, Kino, Basketballplatz, Tennisplatz, Jogging-Parcours im Freien und eine Bowlingbahn sowie vier Pools (einer überdacht) bieten vielfältige Freizeitbeschäftigungen.

Bordsprache ist Englisch (auf Routen mit vielen deutschen Gästen sind deutschsprachige Mitarbeiter an Bord, die an einer deutschen Flagge am Namensschild erkennbar sind), die Währung auf dem Schiff ist der Euro. Die Zimmer sind mindestens 16 Quadratmeter groß und unter anderem mit Safe, Klimaanlage, Telefon, Fernseher sowie Minibar ausgestattet:

Ein kleiner Einblick:

Durch Laden des Videos akzeptierst du die Datenschutzerklärung von YouTube. Video laden Auswahl speichern & immer YouTube laden

An- & Abreise

Hamburg Steinwerder

Der neueste Kreuzfahrtpier von Hamburg ist ungünstig auf der Südseite der Elbe gelegen. Es gibt ohne eigenes Auto drei Möglichkeiten, ihn zu erreichen:

  1. Taxi vom Flughafen ca. 40-50€ (30 min), vom Hauptbahnhof ca. 25€ (15 min)
  2. mit dem Shuttlebus der Reederei ca. 20€ p.P. (20 min) vom Hauptbahnhof
  3. mit dem ÖPNV (nicht behindertengerecht) S1 vom Airport oder Hauptbahnhof nach Landungsbrücken – Umsteigen auf Hafenfähre 73 bis Argentinienbrücke (von dort aus 15 Minuten zu Fuß, mit Koffer 20 Minuten)

Palma de Mallorca

Ihr haltet mit dem Schiff im südlichen Teil des Hafens. Ein Taxi zum Flughafen kostet etwa 25€. Alternativ könnt ihr auch den Bus (Nr. 1) nehmen und müsst dann in »Jaume III« auf den Bus (Nr. A1) umsteigen.

Die Rückflüge von Mallorca sind günstig zu bekommen. Beispielsweise nach Köln zahlt ihr nur 30€ (zzgl. Gepäck und Handgepäck).

Einen für euch passenden Flug findet ihr ganz einfach in unserer Flugsuche:

Doch nicht die richtige Kreuzfahrt für Euch? Dann schaut mal hier:

Unsere Ratgeber zum Thema Kreuzfahrten:

Ihr haltet noch nach der richtigen Reisekreditkarte Ausschau? Wir haben eine Vielzahl von Anbietern miteinander verglichen:

Dir gefällt der Artikel? Hier gibt es täglich mehr davon:

100% kostenlos und jederzeit kündbar!

Titelbild: ©MSC

Schreibe einen Kommentar

Kommentare (2)

  1. Irmgard Hofmann sagt:

    Ich habe mit der MSC Fantasia im Juni eine 8tägige Reise gemacht, Kiel, Kopenhagen, Tallin, Helsinki, Stockholm, Kiel und es hat mir sehr gut gefallen. Alles war sauber, Essen sehr gut und das Personal sehr freundlich. Es gab nichts zu meckern. In jedem Hafen standen Busse bereit die zu einem zentralen Platz in die Stadt gefahren sind.
    Einzige Kritik : auf dem Balkon war Rauchen verboten und die Durchsagen waren zu wenig auf Deutsch obwohl viel Deutsche an Bord waren.
    Einen Tag wieder zu Hause in Berlin und meine 3 Freundinnen die, mit auf dem Schiff waren, und ich hatten Corona. Warum und woher? Keine Ahnung.
    Trotzdem kann ich diese Reise nur empfehlen und ich freue mich schon auf die nächste Schiffsreise.
    Liebe Grüße von Irmi

  2. Sabine Hartmann sagt:

    Hallo….
    Hätten gerne ein gutes Angebot für 1Woche auf der MSC….

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Hinweis: Sollte dein Kommentar nicht umgehend auf der Seite erscheinen, muss es zuerst von einem Moderator freigegeben werden. Das ist insbesondere der Fall, wenn du zum ersten Mal bei uns kommentierst.


Suchen