National Emerald Club: kostenloser Executive Elite Status

Mietwagen USA

Die Autovermietung National vergibt den höchsten Status ihres Treueprogramms Emerald Club gratis an alle Besitzer einer American Express Platinum Karte. Die Registrierung funktioniert jedoch auch problemlos, wenn ihr keine American Express Karte besitzt. Der Status lohnt sich vor allem bei Anmietungen in den USA und Kanada.

national executive elite
Gratis Emerald Executive Elite werden

Normalerweise braucht ihr 25 Anmietungen oder 85 Miettage, um den National Executive Elite Status zu erhalten. Dieser bietet euch folgende Vorteile:

  • 1 freier Miettag nach 5 Anmietungen
  • Keine Kosten für Zweitfahrer (nur außerhalb Europas)
  • Zugang zum Executive Bereich mit freier Auswahl des Autos: Ihr könnt jedes Auto auswählen und zahlt trotzdem nur den Mittelklassepreis (nur USA und Kanada)
  • Garantiertes Upgrade (nur USA und Kanada)
  • Garantiertes Auto bei mindestens 24h Vorlaufzeit (nur USA und Kanada)

Wie ihr seht beschränken sich viele Vorteile auf Anmietungen in Nordamerika. Dort hat National auch die meisten Mietstationen und ist einer der größten Mietwagenanbieter. In Deutschland ist die Marke auch vertreten, allerdings halten sich hier die Vorteile selbst mit den Top-Status in Grenzen. Mitnehmen kann man ihn ja trotzdem mal.

Match zu Sixt Platinum

Besonders interessant wird der Status in Zusammenspiel mit dem Sixt Statusmatch. Dort sollte euch der National Executive Elite nämlich auf Platinum-Level gematcht werden. Für weitere Details schaut euch unseren Artikel dazu an:

American Express Platinum

Zwar braucht ihr für dieses Angebot die American Express Platinum Karte nicht, jedoch solltet ihr euch diese bei Gelegenheit trotzdem mal anschauen. So erhaltet ihr zum Beispiel die Platinum Card beim Sixt und auch bei Hertz und Avis gute Vorteile. Im Moment gibt es sogar 30.000 Membership Rewards-Punkte zur Begrüßung wenn ihr euch werben lasst:

Quelle: Youhavebeenupgraded

Schreibe einen Kommentar

Kommentare (16)

  1. Hi! Weiß irgendwer wie man eine Rate mit CDW und erhöhte Haftpflichtversicherung in den USA buchen kann? Ist ja normalerweise bei den Buchungen ab DE immer dabei! Danke

    Antwort

  2. Versucht mal die Buchung via Nationalcar.it / .es / .uk…. spare damit als Member bei jeder 2 Wochen Reise zwischen 300 und 400 Euro. Ferner buche ich immer das Midsize-Paket. Bin gerade in LA und zahle für einen Cadillac xt4 knapp 350€ (2 Wochen inkl Zusatzfahrer 😉

    Antwort

  3. Den kostenlosen Zusatzfahrer gibt es auch in Deutschland. Mehrfach schon umsonst eintragen lassen.

    Antwort

  4. Auf der Zielseite steht, dass das Ganze nur für Anmeldungen ab dem 16.12. gilt. Sollte man lieber warten?

    Antwort

  5. die Aktion ist noch gültig. habe zufall angerufen. wird bei mir melden wegen das status zu bekommen.

    Antwort

  6. Die Preise sind trotz Status noch sehr hoch, auch in den Staaten und bei Anmietungen über die bekannten deutschen Seiten um einiges günstiger (der preiswerteste SUV vom 9.9.-23.9.19 Miami Airport,
    Jeep 4 Door
    Jeep Wrangler Unlimited oder ähnlich

    Automatik
    Anzahl der Mitfahrer5Gepäck3
    $ 799.98 Fahrzeug
    $ 0.00 Zusatzprodukt
    $ 1,067.34 Gesamtkosten

    Antwort

  7. So wirklich gehts nicht.

    Error Loyalty profile modification is not permitted in a non-loyalty profile

    ideen?

    Antwort

  8. Toller Post zur richtigen Zeit! Funktioniert reibungslos, gerade angemeldet und direkt Auto in den USA reserviert. Man wird sofort auf die Executive Area verwiesen, Fullzise kostet hier übrigens genauso viel wie Midzise – das ist wahrscheinlich das Upgrade. Preise waren in diesem Fall auch nicht höher als bei Alamo, Hertz & Co.
    Danke!

    Antwort

  9. Hallo, bekomme ich die Vorteile auch, wenn ich bei Cars and Camper oder irgendeinem Veranstalter buche? Im Vergleich steht National über Cars and Camper..Funktioniert das oder muss ich direkt bei National buche, was deutlich teurer ist?

    Antwort

  10. Da ich nach 25 Jahren wegen immer schlechterer Leistungen meine Hertz 5 Star Karte entsorgt habe, hatte ich mich über den Post sehr gefreut. Die Anmeldung auch ohne Amex Karte klappte in Minuten problemlos. Vielen Dank für den Tipp. Leider sind die Preise von National bei der Station LAX fast doppelt so hoch wie bei anderen Anbietern, da bleibt von den Vorteilen nicht viel.

    Antwort

  11. Hey , bekomme ich die Vorteile auch bei einer Anmietung eine Autos bei Alamo ? Gehören sie nicht zu einen Und den selben Konzern

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Hinweis: Sollte dein Kommentar nicht umgehend auf der Seite erscheinen, muss es zuerst von einem Moderator freigegeben werden. Das ist insbesondere der Fall, wenn du zum ersten Mal bei uns kommentierst.