Hawaii & Alaska ab 1.111€ in der SkyTeam & Virgin Business Class von Großbritannien

Von Virgin Atlantic und den SkyTeam-Airlines KLM, Air France und Delta gibt es aktuell sehr attraktive Business-Class-Angebote ab Großbritannien. Nach Hawaii oder Alaska könnt ihr schon für 1.111€ reisen. Verfügbarkeiten gibt es hier bis Juni 2021.

Update

Pünktlich zum Versand des Newsletters ist das Angebot jetzt leider abgelaufen.

Info

Aktuell ist die Einreise in die USA für Touristen aus Europa nicht gestattet. Wann die Sperre aufgehoben wird und welche Bedingungen dann daran gekoppelt sind, ist noch offen.

Alle aufgeführten Airlines haben in der Krise die Umbuchungsgebühren gestrichen. Die genauen Bedingungen weichen aber je nach Airline ab – ihr könnt sie bei Delta, KLM und Virgin nachlesen. In der Regel fällt bei Umbuchungen die Tarifdifferenz an, d.h. es kann schnell teuer werden. Aus eigener Erfahrung empfehlen wir euch die Buchung bei Delta – die Airline zeigt sich bei Umbuchungen besonders flexibel.

Nachfolgend die Preise ab London:

Nach Hawaii:

Nach Alaska:

Falls euch eine andere Stadt zur Anreise besser passt: Der Abflug ist auch von Inverness, Edinburgh, Glasgow, Manchester, Birmingham und weiteren Flughäfen in Großbritannien möglich.

LHR HNL 1110

Theoretisch erreicht ihr alle aufgeführten Ziele mit nur einem Zwischenstopp in Seattle. Meist ist aber in einer Richtung ein zweiter Umstieg erforderlich, wenn ihr die günstigsten Tickets bucht. Für ein paar Euro Aufpreis lässt sich dieser auch eliminieren. Die Langstrecken erfolgten mit Delta, Virgin, Air France oder KLM. Innerhalb der USA ist dann noch ein Anschlussflug mit Delta erforderlich.

Suchen & Buchen

Buchbar sind die Flüge laut Fare Rules bis zum 24. November 2020 für Flüge bis 30. Juni 2021. Leider muss auch der Rückflug bis Ende Juni erfolgen, d.h. Reisen über die Sommerferien sind nicht möglich.

Der Mindestaufenthalt beträgt drei Tage, maximal dürft ihr laut Tarif drei Monate am Reiseziel verbringen.

Passende Termine findet ihr schnell & einfach mithilfe von Google Flights (Anleitung). Buchen könnt ihr anschließend direkt bei Air France, KLM, Delta oder Virgin Atlantic.

Meilen

Die Tickets werden in Buchungsklasse Z ausgestellt. Für Delta-Flüge von London über Seattle nach Honolulu könnt ihr mit folgenden Gutschriften rechnen:

  • 36.030 Kilometers bei China Eastern Eastern Miles
  • 36.030 Meilen bei Hainan Fortune Wings Club
  • 30.028 Meilen bei Aeromexico Club Premier
  • 29.852 Meilen bei Czech Airlines OK Plus
  • 29.852 Meilen bei Virgin Atlantic Flying Club
  • 24.022 Kilometers bei China Southern Sky Pearl Club
  • 22.390 Meilen bei Delta SkyMiles
  • 22.390 Meilen bei Saudia Alfursan
  • 18.658 Meilen bei Korean Air Skypass
  • 18.658 Meilen bei Aeroflot Bonus
  • 18.658 Meilen bei Air Europa Club
  • 14.926 Prämienmeilen + 72 XP bei FlyingBlue
  • 14.926 Meilen bei Garuda Indonesia GarudaMiles
  • 14.926 Meilen bei Aerolineas Argentinas Plus
  • 14.926 Meilen bei Xiamen Airlines Egret Club
  • 14.926 Meilen bei MEA Cedar Miles
  • 14.926 Meilen bei China Airlines Dynasty Flyer
  • 14.926 Meilen bei Vietnam Golden Lotus Plus
Daten bereitgestellt von wheretocredit.com. Ohne Garantie auf Richtigkeit.

Erfolgt die Langstrecke hingegen mit Virgin, gibt es deutlich weniger Möglichkeiten zum Meilensammeln:

Mileage calculation is currently unavailable.

Gutscheine auf Hotels

Bei der Suche nach Hotels solltet ihr euch nicht nur auf den günstigsten Preis im Preisvergleich verlassen. Es lohnt sich auch ein Blick auf Gutscheine und Aktionen. Hier eine Übersicht aktueller Hotel-Gutscheine:

Dir gefällt der Artikel? Hier gibt es täglich mehr davon:

100% kostenlos und jederzeit kündbar!

Schreibe einen Kommentar

Kommentare (7)

  1. Lars sagt:

    Auch buchbar im September 2021 bei KLM

  2. shuen sagt:

    also ich finde die Preise nach Hawaii gar nicht. Auch das Direktlinks laufen auf das Doppelte hinaus… :(((

  3. Stefan sagt:

    Virgin macht auch Inverness – Westküste USA für rund 800 Euro return in c gerade

    • Peer sagt:

      Sind auf jeden Fall sehr gute Preise. Für 800€ (bezogen auf den Preis direkt bei der Airline) aber leider nur bis März verfügbar, danach sind es 950€. Und die Anreise nach INV ist halt recht beschwerlich im Vergleich zu London.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Hinweis: Sollte dein Kommentar nicht umgehend auf der Seite erscheinen, muss es zuerst von einem Moderator freigegeben werden. Das ist insbesondere der Fall, wenn du zum ersten Mal bei uns kommentierst.


Suchen