Aeromexico: Business Class von Amsterdam nach Mexiko ab 1.194€

Aeromexico Business Class 787-9
vorbei

Mit Abflug von Amsterdam bietet das SkyTeam-Mitglied Aeromexico aktuell preiswerte Flüge nach Mexikoin der Business Class. Hin- und Rückflug gibt es ab 1.194€.

Travel Dealz AMS CUN Aeromexico
Mit Aeromexico nach Cancun

Zunächst geht es von Amsterdam nach Mexiko-Stadt. Diese Flüge werden mit neuen Boeing 787-9 Dreamlinern durchgeführt. Sowohl bei den Hin- als auch bei den Rückflügen handelt es sich um Nachtflüge.

Suchen & Buchen

Laut Fare Rules ist der Tarif bis zum 25. März 2019 für Reisen bis zum 25. Juni buchbar. Der Mindestaufenthalt beträgt eine Nacht von Samstag auf Sonntag. Leider bildet Google Flights die Preise nicht richtig ab. Zum Suchen von Reiseterminen empfehle ich Matrix Airfare Search (Anleitung). Achtet dabei auf folgende Parameter:

Matrix AMS CUN Aeromexico
Reisetermine findet ihr mit der Matrix

Anschließend könnt ihr über eine Metasuchmaschine wie die Travel-Dealz-Flugsuche zum besten Preis buchen.

Meilen

Die Tickets werden in Buchungsklasse I ausgestellt. Bei den meisten SkyTeam-Programmen ist eine Meilengutschrift von 100% (z. B. AMS – MEX – AMS 11.442 Meilen) bis 200% (z. B. AMS – MEX – AMS 22.884 Meilen) der tatsächlich geflogenen Entfernungsmeilen üblich. Die Meilentabelle findet ihr hier.

Bei Flying Blue erhaltet ihr für einen Hin- und Rückflug nach Mexiko Stadt gut 14.000 Meilen und dazu 72 XP für die Statuserreichung.

Über Aeromexico

Aeromexico ist die größte mexikanische Fluggesellschaft und Mitglied der SkyTeam-Allianz. In Mexiko-Stadt betreibt die Fluggesellschaft ihr Drehkreuz. Die Flüge von und nach Europa werden mit Flugzeugen des Typs Boeing 787 eingesetzt. Ab Mexiko-Stadt werden dann hauptsächlich Boeing 737 eingesetzt.

Die Business Class in der 787-8 verfügt über eine 2-2-2-Bestuhlung. Kabine und Sitze erinnern Stark an das Produkt von Lufthansa. Eine Bewertung gibt es bei One Mile At A Time. In der 787-9 verfügt die Business Class über eine 1-2-1-Bestuhlung die als reverse harrigebone angeordnet ist. Dadurch hat man dort deutlich mehr Privatsphäre und von jedem Sitz aus direkten Zugang zum Gang. Ein Flight Report findet ihr bei YouTube.

Quelle: YHBU

Titelbild: © Aeromexico
Schreibe einen Kommentar

Kommentare (7)

  1. Hallo Johannes,
    gibt es in dem Tarif (Fare Rule) eine Information, ob ein Stopover in Mexico City erlaubt ist?

    Antwort

  2. Meine Erfahrungen mit Aeromexico (Atlanta – Mexico City und Mexico City – Cancun) sind super. Modern, sauber, größte Beinfreiheit bisher 🙂

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Hinweis: Sollte dein Kommentar nicht umgehend auf der Seite erscheinen, muss es zuerst von einem Moderator freigegeben werden. Das ist insbesondere der Fall, wenn du zum ersten Mal bei uns kommentierst.