Crown Princess: 23 Nächte San Francisco → Auckland Kreuzfahrt ab 1.649€ p.P.

Crown Princess at Sea

Die Crown Princess begibt sich im Herbst (Abfahrt 24. September) auf eine 24-tägige Reise von San Francisco nach Auckland und aktuell gibt es eine durchaus nette Offerte für diese Kreuzfahrt. Ihr erhaltet die Innenkabine ab 1.649€, die Außenkabine ab 1.855€ und die Balkonkabine ab 2.599€ (jeweils pro Person). Alleinreisende müssen mindestens 2.978€ blechen. Vollpension ist inklusive.

Info

Für die Einreise in die USA benötigt ihr ein gültiges Visum oder eine bestätigte ESTA-Registrierung, welche ihr für 21 $ (~19 €) online beantragen könnt. Weitere Informationen zur Einreise findet ihr auch beim Auswärtigen Amt.

Für die Einreise nach Neuseeland bestehen keine Covid-Beschränkungen mehr, erforderlich ist aber ein NZeTA (ca. 26€).

Bei Princess Cruises wird auf eurem Bordkonto automatisch ein Crew-Trinkgeld in Höhe von 16 $ (~15 €) pro Person und Tag berechnet. Falls ihr damit nicht einverstanden seid, so könnt ihr den entsprechenden Betrag anpassen oder im Zweifel auch komplett streichen lassen.

Route

TagDatumZielAnkunftAbfahrt
124. Sept 24San Francisco, Kalifornien, USA16:00
225. Sept 24Seetag 🌊
326. Sept 24Los Angeles, Kalifornien, USA07:0022:00
427. Sept 24Seetag 🌊
528. Sept 24Seetag 🌊
629. Sept 24Seetag 🌊
730. Sept 24Seetag 🌊
81. Okt 24Seetag 🌊
92. Okt 24Honolulu, Oahu, Hawaii, USA07:0023:00
103. Okt 24Lahaina, Maui, Hawaii, USA08:0018:00
114. Okt 24Seetag 🌊
125. Okt 24Seetag 🌊
136. Okt 24Seetag 🌊
147. Okt 24Seetag 🌊
158. Okt 24Seetag 🌊
169. Okt 24Papeete, Tahiti, Franz.-Polynesien08:00
1710. Okt 24Papeete, Tahiti, Franz.-Polynesien04:00
1710. Okt 24Moorea, Franz.-Polynesien07:0017:00
1811. Okt 24Seetag 🌊
1912. Okt 24Seetag 🌊
2013. Okt 24Seetag 🌊
2114. Okt 24Seetag 🌊
2215. Okt 24Seetag 🌊
2316. Okt 24Bay of Islands, Neuseeland07:0018:00
2417. Okt 24Auckland, Neuseeland06:30

Crown Princess

Die Crown Princess wurde 2006 in der Fincantieri-Werft in Italien fertiggestellt und ist bei einer Breite von 36 Metern 290 Meter lang. Der maximale Tiefgang beträgt 8,5 Meter. Insgesamt passen bis zu 3.114 Passagiere auf das Schiff, hinzu kommen rund 1.200 Besatzungsmitglieder. Die Höchstgeschwindigkeit liegt bei knapp 21 Knoten.

An Bord gibt es 3 Hauptrestaurants und 3 Spezialitätenrestaurants (gegen Aufpreis z.B. Steakhouse und Sabatinis italienisches Restaurant), hinzu kommen einige Essensstationen und das rund um die Uhr geöffnete International Café.

Getränke wie Wasser, Kaffee, Tee und Eistee (glasweise) sind grundsätzlich kostenfrei. Für höherwertige Getränke findet ihr überall an Bord Bars (gegen Aufpreis oder in Form eines Getränkepakets).

Es gibt 5 Pools & 7 Whirlpools. Zudem sind unter anderem Spa- und Wellnessbereich (gegen Aufpreis), Fitnesscenter, Theater, Casino und sogar eine Hochzeitskapelle vorhanden.

Alle Kabinen sind mindestens 15 Quadratmeter groß und mit Fernseher, Radio, Telefon, Safe, Minibar sowie Bad mit WC und Dusche ausgestattet.

Die Bordwährung ist der US-Dollar und die Bordsprache Englisch. Somit sind Grundkenntnisse der englischen Sprache zu empfehlen.

Nachfolgend einige Impressionen der Kabinen:

Mehr Informationen zum Schiff bekommt ihr hier.

An- und Abreise

Passende Flüge nach San Francisco gibt es gerade ab rund 500€ (was eher teuer ist). Rückflüge lassen sich ab etwa 600€ buchen. Hängt natürlich auch alles etwas von euren Plänen vor und / oder nach der Kreuzfahrt ab. Achtet in jedem Fall darauf, pünktlich in San Francisco zu sein. Solltet ihr Verspätung haben, wird niemand auf euch warten.

Zur Suche und Buchung könnt ihr auch einfach folgendes Formular verwenden. Wir leiten euch dann zur Buchung weiter:

Doch nicht die richtige Kreuzfahrt für euch? Dann schaut mal hier:

Unsere Ratgeber zum Thema Kreuzfahrten:

Ihr haltet noch nach der richtigen Reisekreditkarte Ausschau? Wir haben eine Vielzahl von Anbietern miteinander verglichen:

Dir gefällt der Artikel? Hier gibt es täglich mehr davon:

100% kostenlos und jederzeit kündbar!

Titelbild: © Princess Cruises

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Hinweis: Sollte dein Kommentar nicht umgehend auf der Seite erscheinen, muss es zuerst von einem Moderator freigegeben werden. Das ist insbesondere der Fall, wenn du zum ersten Mal bei uns kommentierst.


Suchen