Lufthansa & Swiss Partnerspecial: Business Class zu weltweiten Zielen ab 843€ p.P. von Nordeuropa

Lufthansa Business Class Sitze

Analog zu dem First-Class-Angebot ab Nordeuropa bieten Lufthansa und Swiss auch günstige Tickets in der Business Class an. Auch hier gilt wieder, dass die Flüge für mindestens zwei Personen gebucht werden müssen. Die Ticketpreise starten ab ca. 843€ pro Person von Riga nach Delhi, Dubai ist teilweise noch etwas günstiger zu haben.

Update

Die Angebote gelten voraussichtlich nur noch bis Sonntag, 14. Februar.

Info

Derzeit gelten weltweit noch Einreisesperren sowie Reisewarnungen. Wann sich die Lage beruhigen wird, ist schwer abzusehen momentan. Daher empfehlen wir euch eine Buchung möglichst gegen Ende des Jahres 2021.

Die Tickets sind nicht stornierbar. Umbuchungen sind ohne Umbuchungsgebühr möglich. Es fällt allerdings die Ticketdifferenz bei Umbuchungen an. Diese kann unter Umständen mehrere tausend Euro betragen. Jedoch könnt ihr auch Abflugort, Reiseklasse und das Datum ändern.

Wir haben nachfolgend die interessantesten Preise für euch ab Helsinki, Riga und Stockholm aufgelistet. Die anderen Abflugorte bieten aber auch meist ähnliche Preise:

Einige der auf den Landing Pages genannten Ziele konnten wir leider weder bei Google Flights oder der Matrix, noch direkt bei Swiss / Lufthansa finden.

Wo verfügbar, könnt ihr übrigens auch von anderen Städten im Abflugland zum gleichen Preis starten. Beispielsweise gelten die Angebote ab Schweden auch mit Abflug von Göteborg.

Riga – Delhi für 842€ p.P. in der Lufthansa Business Class

Suchen & Buchen

Buchbar sind die Angebote laut Fare Rules bis zum 14. Februar 2021. Im Laufe der Zeit werden die Verfügbarkeiten aber sicher wieder schwinden, also solltet ihr mit der Buchung nicht zu lange warten. Der Reisezeitraum erstreckt sich bis 10. Dezember 2021, aber je nach Ziel gibt es meist nur eingeschränkte Verfügbarkeiten.

Passende Termine findet ihr schnell & einfach mit Hilfe von Google Flights (Anleitung). Häufig ist die Buchung dann aber nicht so einfach:

Über Lufthansa.com

Leider gestaltet sich die Buchung nicht ganz einfach. Eigentlich gibt es auf Lufthansa.com Landingpages für die einzelnen Angebote:

Sucht ihr über die dortige Seite nach Verbindungen, sollten euch direkt die jeweiligen Preise angezeigt werden. Auf vielen Strecken zeigt die Lufthansa-Seite aber nur Flüge in der Business Class an.

Über Swiss.com

Die bessere Alternative ist dann eine Buchung über Swiss.com. Leider landet ihr dort nach Eingabe der Verbindung auf Swiss.com meist auf folgender Seite:

Hier müsst ihr entweder einfach alle Optionen durchklicken oder was viel besser funktioniert: ihr übernehmt einfach die Verbindung, die euch vorher bei z.B. Google Flights angezeigt wurde.

Meilen

In der Business Class werden die Flüge in die Buchungsklasse P gebucht. Die Zubringer erfolgen in der gleichen Buchungsklasse.

Bei Miles&More erhaltet ihr in der Business Class 100% der Entfernung als Statusmeilen. Zusammen mit dem Zubringerflug kommt ihr so auf 9.100 Statusmeilen für einen Hin- und Rückflug von Riga über Frankfurt nach Delhi ohne Status. Mit Status wären es 11.375 Statusmeilen. Leider erfolgt die Gutschrift der Prämienmeilen aber umsatzbasiert. Es gibt nur 4 bis 6 Prämienmeilen je Euro Flugpreis, was dann etwa 2.800 Meilen sind.

Daher solltet ihr auch mal schauen, ob andere Programme zur Gutschrift nicht attraktiver sind, z.B. KrisFlyer. Am Beispiel der Verbindung Riga – Frankfurt – Delhi gäbe es da folgende Optionen:

  • 14.780 Kilometers bei Air China PhoenixMiles
  • 11.480 Meilen bei Singapore KrisFlyer
  • 9.184 Meilen bei Copa ConnectMiles
  • 9.184 Meilen bei LATAM Pass
  • 9.184 Meilen bei Thai Royal Orchid Plus
  • 9.184 Prämienmeilen + 1.838 PQP bei United MileagePlus
  • 9.106 Meilen bei Miles&More
  • 9.106 Punkte bei SAS EuroBonus
  • 8.394 Meilen bei Air Canada Aeroplan
  • 6.428 Meilen bei ANA Mileage Club
Daten bereitgestellt von wheretocredit.com. Ohne Garantie auf Richtigkeit.

Gutscheine auf Hotels

Bei Hotels sollte man sich nicht nur auf den günstigsten Preis verlassen sondern besonders Gutscheine und Aktionen nutzen. Hier eine aktuelle Übersicht über Gutscheine:

Schreibe einen Kommentar

Kommentare (4)

  1. Peter sagt:

    Ist kann für HEL-DXB im Oktober keine günstigen Peise mehr finden.
    Das Angebot scheint wohl teilweise schon nicht mehr gültig zu sein.
    Gruß Peter

  2. Marcus sagt:

    Sehe ich ähnlich. Schweiz nicht zu vergessen, die haben es ja auch so nötig im Vergleich zu deutschen Einkommen 😀

  3. Max sagt:

    So unfair! Wieso kriegen die Skandinavier andauernd solche Deals!?
    Und in Deutschland zahlt man egal bei welcher Airline immer minimum 1.400€ nach Bkk etc!
    Finnair hat zB nie solche Angebote von Deutschland aus. Wir werden gemolken was das Zeug hält während gefühlt von allen anderen europäischen Städten ein Business/First Deal von LH/Swiss nach dem anderen kommt.
    Paris, Budapest, Amsterdam, London und jetzt skandinavien.
    Anstatt mal für die eigenen Leute faire Preise zu bringen! :@
    Von Hamburg aus verlangt Lufthansa schön weiter seine 2k+ nach BKK.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Hinweis: Sollte dein Kommentar nicht umgehend auf der Seite erscheinen, muss es zuerst von einem Moderator freigegeben werden. Das ist insbesondere der Fall, wenn du zum ersten Mal bei uns kommentierst.


Suchen