2 Jahre Star Alliance GOLD Status für 2.442€ in der FIRST erfliegen

Star Alliance Lounge LAX
Read this article in English on Travel-Dealz.eu 🇪🇺

Mit einem Hin- und Rückflug in der First Class zum Star Alliance Gold Status für volle zwei Jahre? Das ist aktuell für „günstige“ 2.077 £ (~2.437 €) bei SAS Eurobonus möglich.

Lufthansa & Swiss haben mit Abflug von Großbritannien ein Companion Sale laufen. Für 2.077 £ (~2.437 €) pro Person bei zwei Personen (leider ein kleiner Haken) geht es von London in der Business Class nach Frankfurt/Main und anschließend weiter in der First Class nach Buenos Aires.

Tipp: Falls ihr eine zweite Person für diese Strecke oder andere Flüge im Rahmen eines Companion Sales sucht, könnt ihr gerne eure Anfrage im Travel-Dealz-Forum veröffentlichen: Partnersuche

Hin- und Rückflug von London in der First Class nach Buenos Aires für 2.077 £ (~2.437 €) pro Person

Anschließend erhaltet ihr beim Vielfliegerprogramm Eurobonus von SAS 46.880 Basispunkte (Statusmeilen) gutgeschrieben. Für den Gold Status benötigt ihr innerhalb eures persönlichen Qualifikationszeitraum (12 Monate) 45.000 Basispunkte = ihr erreicht mit nur einem Hin- und Rückflug den Star Alliance Gold Status!

2 x LHR-FRA in J mit Lufthansa = 2 x pauschal 2.000 = 4.000 Punkte
2 x FRA-EZE in A mit Lufthansa = 2 x 300% Entfernungsmeilen = 2 x 21.444 = 42.888 Punkte
===
46.888 Punkte (gerundet sogar 47.000 Punkte)

Ihr dürft die Vorteile in eurem aktuellen Qualifikationszeitraum + volle 12 Monate genießt. Meldet ihr euch erst kurz vor dem Flügen bei Eurobonus an, genießt ihr rund 2 Jahre alle Vorteile wie allianzweiten Loungezugang inkl. Gast!

Flüge zum genannten Preis gibt das gaze Jahr 2020 über. Allerdings müsst ihr direkt auf Lufthansa.com nach passenden Terminen suchen. Google Flights zeigt sie nicht zuverlässig an. Auf dem Rückflug fliegt ihr häufig Frankfurt – Düsseldorf – London. Warum auch immer.

Achtung

Bitte vergesst nicht zwei Erwachsene als Reisende anzugeben – sonst wird der günstigste Preis nicht angezeigt.

Alles was ihr zum Vielfliegerprogramm Eurobonus wissen müsst, haben wir hier für Euch zusammengefasst:

Ihr müsst die Meilen natürlich nicht bei Eurobonus gutschreiben lassen, auch bei anderen Programmen ist die Ausbeute sehr interessant:

  • 60.130 bei Air China PhoenixMiles
  • 48.360 bei LATAM Pass
  • 46.880 bei Miles & More
  • 46.880 bei Aegean Miles+Bonus
  • 46.880 bei SAS EuroBonus
  • 44.880 bei Ethiopian ShebaMiles
  • 44.510 bei Copa ConnectMiles
  • 44.510 bei TAP Miles & Go
  • 30.990 bei Turkish Airlines Miles&Smiles
  • 30.210 bei United MileagePlus
  • 30.210 bei Avianca LifeMiles
  • 29.810 bei EgyptAir Plus
  • 29.810 bei Thai Royal Orchid Plus
  • 29.810 bei Singapore KrisFlyer
  • 22.690 bei Asiana Club
  • 22.660 bei ANA Mileage Club
  • 22.660 bei Air Canada Aeroplan
  • 22.500 bei EVA Infinity MileageLands
  • 22.460 bei South African Voyager
  • 1.620 bei Air India Flying Returns
  • 1.010 bei Asia Miles
Daten bereitgestellt von wheretocredit.com. Ohne Garantie auf Richtigkeit.

Schreibe einen Kommentar

Kommentare (22)

  1. Laut wheretocredit gibt die Swiss First (Buchungsklasse A) nur 200% bei SAS Eurobonus.
    Habt ihr offizielle andere Informationen?
    Wäre sehr interessant für uns, da wir überlegen eine FirstTour mit Swiss zu buchen.

    Antwort

  2. Gibt es Beispieldaten?
    Das was ihr angegeben habt ist nicht buchbar und zu keinem anderen Datum kann ich was finden.

    Antwort

  3. Gibt es denn Beispiel Daten die nach EZE funktionieren oder ist das nur ein Clickbait der überhaupt nicht buchbar ist?
    Bei LH konnte ich kein einziges Datum finden was auch wirklich bei LH buchbar ist.

    Antwort

    • 15.-29.4 aus dem Screenshot geht ohne Probleme bis zum Checkout. Sonst auch noch 11.-20.6 …

      Bitte direkt über die verlinkte Landingpage suchen und ggf. nicht mobil sondern am Desktop. Die mobile Seite scheint auch Probleme damit haben.

      Antwort

  4. Wo empfehlt ihr zu sammeln wenn man mit LX statt LH nach Sao Paolo First fliegt? Gibt ja nur 200% bei SAS.. gibts ein Programm dass sich besser eignet?

    Antwort

  5. Weiss jemand, ob man bei bereits existierendem Eurobonus Account nach 2 Jahren mit neuer Mail Adresse einen ‚frischen‘ Account anlegen kann, um wieder in den Genuss der vollen 12+12 Monate zu kommen?

    Antwort

    • Ich habe vor zwei Jahren einfach mein Account gelöscht und direkt wieder unter der selben Email-Adresse ein neues Konto erstellt. War so kein Problem. Meilen werden natürlich gelöscht.

      Antwort

    • Bei 300% der Distanz kommt halt einiges zusammen. Sind aber nur die Status-, nicht die Prämienmeilen

      Antwort

  6. Kriege ich bei Miles and More also fast genau so viele Meilen wie beim
    EuroBonus für den Flug ?

    Antwort

    • Statusmeilen gibt es ähnlich viele, aber:
      1) Du brauchst bei M&M halt doppelt so viele für den Gold-Status
      2) Prämienmeilen werden umsatzbasiert berechnet (daher nur ca. 9.000 Prämienmeilen)

      Antwort

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Hinweis: Sollte dein Kommentar nicht umgehend auf der Seite erscheinen, muss es zuerst von einem Moderator freigegeben werden. Das ist insbesondere der Fall, wenn du zum ersten Mal bei uns kommentierst.