New York für 504€ o/w bzw. 741€ r/t in der Royal Jordanian Business Class von Algier

Crown Seats Royal Jordanian

Royal Jordanian hat seit kurzer Zeit eine ziemlich preiswerte Offerte für Business Class Flüge in die USA in petto. Mit Abflug von Algier erreicht man New York für nur 504€ oneway bzw. 741€ return. Verfügbarkeiten gibt es für Reisen von November bis April 2024.

Hin- und Rückflug erfolgen stets via Amman, wo ihr einen Aufenthalt von 14 bis 19 Stunden habt. Stopover sind allerdings auch erlaubt. Baut ihr einen solchen ein, geht es bei rund 600€ oneway los.

Für Zubringer müsst ihr mindestens etwa 100€ einplanen.

Info

Die Tickets sind theoretisch ohne Gebühr umbuchbar bzw. stornierbar. Bei Buchung über Drittanbieter können aber noch Gebühren anfallen.

Test- bzw. Impfnachweis sind derzeit für die Einreise in die USA nicht verpflichtend. Denkt aber an die Reisegenehmigung ESTA für 21 $ (~19 €). Weitere Informationen zur Einreise findet ihr beim Auswärtigen Amt. Für die Einreise nach Algerien benötigt ihr ein Visum.

Zur Suche und Buchung könnt ihr auch einfach folgendes Formular verwenden. Wir leiten euch dann zur Buchung direkt über flug.idealo.de weiter. Günstige Verfügbarkeiten haben wir grün markiert. Direkt bei Royal Jordanian sind die Tickets übrigens ab 822€ buchbar. Wenn euch bei flug.idealo.de nicht direkt die entsprechenden Preise angezeigt werden, müsst ihr wie im Screenshot zu sehen auf „Alle Angebote anzeigen“ klicken:

x6el7
gan29
Informationen & Tipps für New York

Es ist das Traumziel in den USA. Die 5 Stadtteile von New York City bieten so viel wie keine andere Metropole auf der Welt. Doch durch die hohe Anzahl an Flügen nach New York ist es meist das günstigste Ziel in den USA was Flüge angeht.

Dafür sind die Hotels direkt in Manhattan umso teurer. Alternativ lassen sich gute und günstige Hotels z.B. in Brooklyn, Queens oder New Jersey finden. Innerhalb von maximal 20 Minuten könnt ihr Manhattan mit der Subway erreichen. Mehr Tipps zu Hotels in New York findet ihr in unserem Ratgeber: Hotel in New York buchen

Beste Reisezeit

Die beste Reisezeit mit gemässigten Temperaturen ist von April bis Juni und von September bis November. Sommer können Hitzewellen mit hoher Luftfeuchtigkeit mit sich bringen, Winter sind oft verschneit und sehr kalt.

Vom Flughafen in die Stadt

New York City wird von drei Verkehrsflughäfen bedient: John F. Kennedy Intl. Airport in Queens (der wohl bekannteste), Newark Intl. Airport in Newark, New Jersey (genau genommen liegt dieser nicht in NYC, bedient aber die Metropolregion genau so wie die anderen) und LaGuardia Airport ebenfalls in Queens (dieser liegt am nächsten zur Stadt).

John F. Kennedy Intl. Airport

ÖPNV: Von Manhattan per Subway oder LIRR bis Jamaica (preis variiert von $2,75 – $10,00), weiter mit AirTrain bis JFK ($6). Fahrtzeit 45 – 60 Minuten.

Taxi: Nach Manhattan $52.50 (+ $5.50 Maut), Fahrtzeit 45 – 90 Minuten abhängig vom Verkehr.

Newark Intl. Airport

ÖPNV: Knapp $20 mit einer Kombination von AirTrain Newark und NJ Transit bis zur Penn Station. Knapp 45 Minuten Fahrtzeit.

Taxi: Nach Manhattan $50 – $70 (+ $8 Maut), Fahrtzeit 35 – 60 Minuten abhängig vom Verkehr.

LaGuardia Airport

ÖPNV: LaGuardia wird nur von Bussen bedient, diese sind langsam und haben nicht viel Platz um Gepäck aufzubewahren, sind mit $2,75 aber sehr günstig.

Taxi: Nach Manhattan $20 – $30, Fahrtzeit 15 – 30 Minuten abhängig vom Verkehr.

→ Alle Deals für New York

Zunächst geht es stets in Airbus A319 Maschinen nach Amman, wo ihr wie oben erwähnt einen längeren Aufenthalt habt (der sich entweder in der Lounge oder mit Stopover je nach Geschmack sinnvoll nutzen lässt). Danach geht es weiter in Boeing 787 Dreamlinern (mit Lie-Flat-Sitzen) zum Ziel (Review).

Suchen & Buchen

Wie lange das Angebot gilt, sagen die Fare Rules nicht. Es ist verfügbar für Reisen zwischen November und April 2024. Der Mindestaufenthalt ist nicht definiert, maximal dürft ihr 12 Monate bleiben.

Passende Termine findet ihr sehr einfach mithilfe von Google Flights (Anleitung). Buchen könnt ihr die Flüge über unsere Flugsuche / flug.idealo.de oder direkt bei Royal Jordanian (siehe Kalender oben).

Meilen

Die Buchungsklasse lautet C. Folgende Gutschriften sind somit möglich:

  • 38.106 Prämienmeilen + 22.864 Elite Qualifying Meilen bei Alaska Mileage Plan
  • 26.674 Prämienmeilen + 34.296 Statusmeilen bei Royal Jordanian Royal Club
  • 22.864 Meilen bei Royal Air Maroc Safar Flyer
  • 22.864 Punkte bei Finnair Plus
  • 22.864 Prämienmeilen bei LATAM Pass
  • 19.054 Avios + 360 Tier Points bei British Airways Executive Club
  • 19.054 Avios + 106 Qpoints bei Qatar Privilege Club
  • 19.054 Avios + 1.450 Elite Points bei Iberia Plus
  • 19.054 AsiaMiles + 200 Club Points bei Asia Miles
  • 19.054 Meilen bei American AAdvantage
  • 19.054 Meilen bei Japan Airlines Mileage Bank
  • 16.768 Points + 28 Elite Points bei Malaysia Airlines Enrich
Daten bereitgestellt von miles.travel-dealz.com. Ohne Garantie auf Richtigkeit.

Dir gefällt der Artikel? Hier gibt es täglich mehr davon:

100% kostenlos und jederzeit kündbar!

Quelle: flyertalk

Titelbild: © 2022 Royal Jordanian Airlines

Schreibe einen Kommentar

Kommentare (7)

  1. Sven sagt:

    Das Angebot ist offenbar abgelaufen.

  2. Enno Remmers sagt:

    Wenn ich mich recht erinnere, ist es überhaupt nicht einfach ein Algerien-Visum mit mehrfacher Einreise Hin- und Rückflug) zu bekommen. Musste damals mehrfach mit Terminen zum Bonner Konsulat, man wollte nur französisch – und es war recht teuer! Bitte unbedingt vorher prüfen!

    • Torsten sagt:

      TWOV (Transit Without Visa)

      TWOV is permissible for travellers continuing their trip to a third country by the same plane on the same day may transit without a visa on condition that they have return/onward tickets, enough money and all documents needed for their next trip, but they are not permitted to leave the transit area. If such transit travellers should stay for more than 24 hours, they have to obtain a transit permit for a maximum stay of 48 hours from the airport authorities, but this does not apply to the following:
      a. Travellers from Luxembourg, United States of America, Malawi, Germany, Vietnam, Netherlands, Korea, and South Africa.
      b. Travellers with Palestinian travel documents.
      c. Travellers with passports issued by Chinese Taipei.

      Hatte das nun dazu gefunden, würde dann eh nur Handgepäch mitnehmen und mit der Lufthansa anreisen… und den Transitbereich nicht verlassen, um den meisten Problemen einfach zu entgehen.

  3. Torsten Ahlers sagt:

    So ich habe es gebucht 😀
    Transit geht bei den Business Class Flug ist auch für den längeren Zwischenstop auch das Hotel mit drin… auf den Hin und Rückweg man muss sich nur melden Visum bzw, Voucher wird sich alles drum gekümmert… ich finde das Ding ganz gut für ne Meilen Run auf sehr gut brauchbar halt an… eventuell das dann noch mal nach KUL runter in den Zuge noch mitmachen dann sollte man die meisten Punkte wieder zusammen haben 😀

  4. Sierra sagt:

    Algerien ….hmmm…. Das Visum ist teuer und schwer zu bekommen. Davon kann ich nur abraten!
    Transit geht noch nicht.

  5. Thorsten sagt:

    Geht scheinbar nur im Return, oder?
    Die Flugsuche im hinterlegten oneway-Link schickt einen nämlich nur bis nach Amman für die 473€.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Hinweis: Sollte dein Kommentar nicht umgehend auf der Seite erscheinen, muss es zuerst von einem Moderator freigegeben werden. Das ist insbesondere der Fall, wenn du zum ersten Mal bei uns kommentierst.

Suchen