USA: Mit LOT ab 307€ nach New York & Chicago (436€ mit Aufgabegepäck)

LOT Boeing 787

Die Star-Alliance-Airline LOT hat derzeit günstige Flüge von Deutschland nach New York und Chicago im Angebot. Zu beiden Destination geht es bereits ab 307€ hin und zurück. Verfügbarkeiten gibt es bis Ende März 2021.

Achtung

Aktuell herrschen Einreisebeschränkungen für die USA. Aktuell ist noch völlig unklar, wie lange diese andauern werden. Wir raten daher zu möglichst langfristigen Buchungen, idealerweise direkt bei LOT.

Falls LOT in die Insolvenz rutschen sollte, könnt ihr dann auch ein Chargeback versuchen. Das Geld gibt es zwar nicht sicher zurück, aber die Chancen stehen allemal besser als bei der Buchung über Drittanbieter mit Zahlung per Sofortüberweisung.

Nach New York:

Nach Chicago:

lot new york

Wie mittlerweile leider üblich, beinhaltet der Tarif nur noch Handgepäck und Personal Item. Den Economy Standard-Tarif inkl. 23 kg Aufgabegepäck gibt es direkt bei LOT ab 436€. Star-Gold-Mitglieder und Miles&More Frequent Traveller können dennoch ein Stück Gepäck kostenfrei aufgeben.

Alle Flügen werden über das LOT-Drehkreuz in Warschau durchgeführt. Von dort aus geht es dann mit Boeing 787 Dreamlinern über den Atlantik nach New York oder Chicago.

Suchen & Buchen

Buchbar sind die Flüge laut Fare Rules zum 12. August 2020, wobei die Preise möglicherweise vorzeitig ansteigen werden. Reisen könnt ihr (theoretisch) ab September bis Ende März 2021. Bitte beachtet jedoch, dass derzeit die Einreise in die USA aufgrund des Coronavirus nicht möglich ist. Wir raten daher, eher langfristige Daten zu buchen.

Der Mindestaufenthalt beträgt 6 Tage, maximal dürft ihr 3 Monate am Ziel bleiben. Die Reisegenehmigung ESTA kostet 12€ und genügt für Reisen bis max. 90 Tage Dauer. Wer z.B. durch eine Iran-Reise nicht für ESTA berechtigt ist oder länger bleiben möchte, benötigt ein Visum.

Termine findet ihr mit Google Flights (Anleitung). Buchen könnt ihr dann günstig über unsere Flugsuche oder für ein paar Euro mehr direkt bei LOT. Dort erhaltet ihr für 100€ Aufpreis auch den Tarif mit Gepäck und könnt mit allen gängigen Kreditkarten ohne Aufpreis zahlen. Star Alliance Gold und Miles&More Frequent Traveller Karteninhaber können in allen Tarifen ein (zusätzliches) Gepäckstück kostenlos mitnehmen.

Meilen

Die Tickets werden in Buchungsklasse O ausgestellt. Bei Miles&More erhaltet 4 bis 6 Prämienmeilen pro ausgegeben Euro, aber auch bei anderen Programmen könnt ihr ein paar Meilen sammeln. Fliegt ihr Hamburg nach New York gibt es Meilen wie folgt:

  • 2.830 bei ANA Mileage Club
  • 2.620 bei Asiana Club
  • 2.420 bei SAS EuroBonus
  • 2.370 bei Turkish Airlines Miles&Smiles
  • 2.370 bei Ethiopian ShebaMiles
  • 2.370 bei Thai Royal Orchid Plus
  • 2.370 bei Miles & More
  • 2.360 bei EgyptAir Plus
  • 2.360 bei TAP Miles & Go
  • 2.360 bei Singapore KrisFlyer
  • 2.360 bei Aegean Miles+Bonus
  • 2.360 bei Copa ConnectMiles
  • 2.360 bei Avianca LifeMiles
  • 2.360 bei South African Voyager
  • 2.360 bei Air Canada Aeroplan
  • 2.360 bei EVA Infinity MileageLands
Daten bereitgestellt von wheretocredit.com. Ohne Garantie auf Richtigkeit.

Hotels in New York

Ein günstiger Flug bringt nicht viel, wenn das Hotel dafür unbezahlbar ist. Daher: Es kann sich lohnen, außerhalb von Manhattan ein Hotel zu suchen. Diese sind deutlich günstiger und meistens sehr gut mit der Subway erreichbar. Vor allem der Stadtteil Brooklyn ist gut durch die Subway angeschlossen und die Übernachtungspreise deutlich günstiger. Checkt die Hotelpreise ganz einfach hier:

Wie ihr sonst preiswert an ein Hotel in New York kommt und was ihr beachten solltet, das könnt ihr in Johannes‘ Ratgeber nachlesen:

Und mit folgenden Gutscheinen könnt ihr vermutlich noch ein paar Euro sparen:

Cover Picture: © LOT Polish Airways

Schreibe einen Kommentar

Kommentare (16)

  1. Franz G sagt:

    Hab bereits vor 2 Monaten einen Flug an die Westküste mit BA nach LAX gebucht. Abflugdatum 1.4. 20
    Wird nun der Ticketpreis neu berechnet und erfolgt eine Nachbelastung auf der Kreditkarte?

    • Peer sagt:

      Ryanair hand habt es so, von den anderen Airlines ist uns bisher keine solche Nachbelastung bekannt. Ich denke mal, dass bezahlen die großen Carrier dann aus der Portokasse.

  2. Micha sagt:

    Im Vielfliegertreff wurde mir mitgeteilt das ich im LH Ecolight Tarif mit Krisflyer Gold für das Aufgabegepäck bei meinem Miami zahlen muss.
    Meint ihr LH erstattet mir die 50 Euro aus Kulanz?

    • Johannes sagt:

      Hallo Micha,

      hier führt Lufthansa explizit auch Star Alliance Gold-Kunden unter den Ausnahmen auf: https://www.lufthansa.com/de/de/freigepaeck-regeln

      3) = Im Rahmen einer Kulanzregel können HON Circle Member, Senatoren und Star Alliance Gold Member jedoch vorerst ein Gepäckstück bis 23 kg kostenlos mitnehmen. Diese Kulanzregel gilt ausschließlich am Check-in-Schalter am Flughafen. Bei Vorabbuchung eines Gepäckstücks, z. B. online oder im Reisebüro, fällt eine Gepäckgebühr an.

  3. Dennis sagt:

    Laut Asiana und Where to credit gibt es für für Buchungsklasse K bei Asiana garkeine Miles!

  4. Thomas sagt:

    Ihr meint ab 2020 ist der Status bei United umsatzbasiert 🙂 ist glaube ich ein Tippfehler

  5. Timo sagt:

    Ich habe gestern mal über Tui gebucht und auch bereits per Mail bestätigt bekommen, dass die Ticket verfügbar sind. Jedoch wären die Buchung im System des der Airline und ich würde keine Tickets oder Ticketnummer bekommen. In der United App sehe ich aber die Buchung nicht. Wie ist denn hier eure Erfahrung, ist meine erste Buchung über ein OTA.

    • Adrian sagt:

      Hey Timo, auch wenn du über eine OTA buchst, solltest du eine Ticketnummer (Beginnend mit 016 oder 220) erhalten, mit der du die Buchung über die UA-App aufrufen kannst. Bei manchen OTAs kann das ein paar Stunden dauern, bis die Nummer da ist. Falls immer noch nicht da, würde ich nochmal bei TUI nachhaken…

  6. Alex sagt:

    Der Mindestaufenthalt von Sa auf So scheint hier nicht zu gehen, oder?

  7. Steffen sagt:

    Für 1060 Euro auch in der Business.
    Beispiel 20.6. Hin und 4.7. zurück.
    Auf der United Seite buchbar.
    Super Preise. FRA JFK

    • Patrick sagt:

      das hab ich nicht gefunden – war bei mir bei 1700,- (auch sehr gut, aber nicht 1060,-). Hast Du einen Screenshot, dann kann ich meine Buchung entsprechend basteln? vielen Dank!

  8. Steffen sagt:

    Die Weiterleitung von Kayak auf cheaptickets scheint nicht zu fuktionieren. Wenn man auf den Flug klickt kommt man auf die Hauptseite von Cheaptickets.. schade

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Hinweis: Sollte dein Kommentar nicht umgehend auf der Seite erscheinen, muss es zuerst von einem Moderator freigegeben werden. Das ist insbesondere der Fall, wenn du zum ersten Mal bei uns kommentierst.

Suchen