Asien: Business Class ab 1.398€ mit XiamenAir

Thailand, Asien
vorbei

Die SkyTeam Airline XiamenAir bietet gerade sehr günstige Tickets nach Asien an. Die Preise gehen ab 1.398€ los. Es lassen sich reichlich Abflugorte und Ziele finden. Fliegen könnt ihr z.B. ab Düsseldorf, Berlin, München, Hamburg und Frankfurt. Wien und Zürich sind ebenfalls möglich! Einige der Ziele sind: Tokio, Osaka, Bali, Manila, Ho Chi Minh, Jakarta, Bangkok, Singapur und mehr!

Hier einige Beispielziele:

XiamenAir TXL CGK 1398EUR
Sehr günstige Business Class Flüge mit XiamenAir von Berlin nach Jakarta

Zunächst fliegt ihr mit KLM nach Amsterdam. Von dort aus geht es dann in der Boeing 787-9 mit XiamenAir nach Xiamen. Nach einem Layover geht es dann weiter zu eurem Ziel. Einige der Layover können recht lange sein.

Achtung

Vorsicht: Die Verbindungen von Deutschland nach Amsterdam scheinen leider ausschließlich in Economy Class ausgeführt zu werden.

GlobalTraveler hat den Flug von Amsterdam nach Xiamen in der Business Class bereits getestet. Die Business Class kommt durchaus mit sehr guten Bewertungen daher (auch international). Mit Reverse Herringbone Sitzen, die sich zu einem komplett flachen Bett verwandeln lassen, und einem guten Service muss sich XiamenAir im internationalen Vergleich nicht verstecken. OMAAT bezeichnet diese Business Class sogar als beste Business Class aller Mainland China Airlines!

Suchen & Buchen

Laut den Fare Rules ist ein Mindestaufenthalt von 3 Tagen Voraussetzung. Ein maximaler Aufenthalt von 3 Monaten ist erlaubt. Blackout Dates konnten wir keine finden.

Ein Stopover pro Richtung ist jeweils für 100€ erlaubt. Da die Layover recht lang sein können, würden wir empfehlen einen Stopover mit den Flügen zu buchen. Ihr könnt z.B. bis zu 144 Stunden in Xiamen bleiben mit einem gültigen Ticket für eure Weiterreise in ein drittes Land. Mehr Informationen findet ihr z.B. auf travelchinaguide.com.

Verfügbarkeiten lassen sich leider nicht direkt auf Google Flights finden. Ihr könnt unsere Travel-Dealz Flug-Suchmaschine dafür nutzen oder direkt die Webseite von XiamenAir. Verfügbarkeiten scheint es sehr viele zu geben.

Meilen

Die Zubringerflüge von KLM buchen als Codeshare bei XiamenAir in Buchungsklasse Y. Die Flüge von Amsterdam nach Xiamen buchen in Buchungsklasse O mit leider fast null Meilen-Ausbeute. Zumindest die Weiterflüge von Xiamen an euer Endziel sind in Buchungsklasse D, womit zumindest ein paar Meilen hängen bleiben dürften. Hier das Beispielrouting von Berlin nach Jakarta:

  • 13.990 bei Xiamen Airlines Egret Club
  • 10.590 bei Aeromexico Club Premier
  • 10.590 bei China Eastern Eastern Miles
  • 10.590 bei China Southern Sky Pearl Club
  • 7.760 bei FlyingBlue
  • 7.760 bei Aeroflot Bonus
  • 7.480 bei MEA Cedar Miles
  • 7.480 bei Air Europa Club
  • 7.480 bei Garuda Indonesia GarudaMiles
  • 6.860 bei Czech Airlines OK Plus
  • 6.580 bei China Airlines Dynasty Flyer
  • 6.580 bei Saudia Alfursan
  • 6.580 bei Aerolineas Argentinas Plus
  • 6.580 bei Vietnam Golden Lotus Plus
  • 6.350 bei Korean Air Skypass
  • 6.350 bei Alitalia MileMiglia
  • 5.230 bei Delta SkyMiles
Daten bereitgestellt von wheretocredit.com. Ohne Garantie auf Richtigkeit.

Gutscheine auf Hotels

Bei Hotels sollte man sich nicht nur auf den günstigsten Preis verlassen sondern besonders Gutscheine und Aktionen nutzen. Hier eine aktuelle Übersicht über Gutscheine:

Informationen & Tipps für China

China ist das bevölkerungsreichste Land der Welt und das flächenmäßig drittgrößte, dementsprechend gibt es auch viel zu sehen. Die touristisch relevantesten Städte sind die Hauptstadt Peking und das Finanz- und Handelszentrum Shanghai. Eine beste Reisezeit für China gibt es an sich nicht, da das Land riesig ist und sich über mehrere Klimazonen erstreckt. China ist mit zahlreichen Direktflügen an Europa angebunden und die Reisezeit beträgt rund 11-13 Stunden. Preislich ist China quasi durchgehend für unter 400€ zu haben und es gibt auch des öfteren nette Tarife in der Business Class wenn es mal bequem gehen muss.

Visum für China

Für die Einreise nach China benötigt man als deutscher Staatsbürger zwingend ein Visum.

Das Touristenvisum kann persönlich bei einem Visa Application Service Center (CVASC) in Berlin, Frankfurt, Hamburg oder München beantragt werden. Die Gesamtkosten liegt bei ca. 125€ pro Person (60€ Konsulatsgebühren + 65,45€ Konsularprovidergebühren). Dort gebt ihr den Visumantrag persönlich ab und könnt ihn auch nach einigen Tagen wieder persönlich abholen. Schneller und günstiger geht es sonst nicht.

Alternativ kann man das Visum auch per Post beantragen. Dann kommt noch ein Pauschale für den Versandservice in Höhe von 35,70€ hinzu. Die Bearbeitungsdauer beträgt aber bis zu zwei Wochen.

Schneller sind Visumdienste. Dort zahlt man zusätzliche eine Servicegebühr und normale Versandkosten, spart sich aber so die Pauschale für den Versandservice des Konsulates. Trotzdem sollte man sich gut über den Anbieter informieren und auf versteckte Kosten achten. Sehr transparent geht meiner Meinung nach Visabox.de mit den Gebühren um. Ein Visum innerhalb von 5-7 Werktagen kostet dort 125€ + 39€ Gebühren von Visabox + 7€ Rücksendegebühr per Einschreiben = 171,45€. Zusätzlich werden noch Versandkosten für den Versand zu Visabox fällig.

Alle Dealz für China

Danke an YHBU!

Titelbild: © siamphoto - fotolia.com

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Hinweis: Sollte dein Kommentar nicht umgehend auf der Seite erscheinen, muss es zuerst von einem Moderator freigegeben werden. Das ist insbesondere der Fall, wenn du zum ersten Mal bei uns kommentierst.