Air India: Bis zu 4 Stunden Lie-Flat Business Class innerhalb Indiens ab 44€ oneway (Bangalore – Chennai)

Air India Airbus A350

Ihr habt innerhalb der nächsten Monate eine Reise nach Indien geplant? Dann ergibt sich dort eine sehr günstige Möglichkeit, um die neueste Business-Class-Kabine von Air India zu testen. Ein Oneway-Ticket zwischen Chennai und Bangalore gibt es ab nur 44€ pro Richtung.

Der Direktflug von Chennai nach Bangalore nur gut eine Stunde. Wer Lust hat, kann aber auch länger Verbindungen über Mumbai oder Hyderabad wählen. So verbringt ihr dann bis zu 4 Stunden im Business-Sitz. Und das an Bord eines brandneuen Airbus A350 mit der neuesten Business Suite (mit Tür).

Verfügbarkeiten gibt es leider nur für Juni und Juli 2024. Danach besteht nur noch die Möglichkeit, mit Narrowbodies zu fliegen.

Info

Wir gehen nicht davon das, dass jemand nur für diesen Deal nach Indien reisen wird. Dennoch solltet ihr euch mit den Einreisebedingungen vertraut machen, denn es wird u.a. ein Visum vorausgesetzt. Das e-Visum kostet je nach Reisezeitraum zwischen 10€ und 24€ (Gebührentabelle). Mehr dazu beim Auswärtigen Amt.

Umbuchungen kosten 2.500 ₹ (~28 €), Stornierungen 3.500 ₹ (~39 €). Beides wäre also wenig sinnvoll.

Zur Buchung könnt ihr gerne unser Formular verwenden. Es geht dann zunächst zu Skyscanner, von dort aus könnt ihr euch zur Buchung direkt bei Air India weiterleiten lassen. Die günstigsten Termine haben wir grün markiert:

Die Flüge im A350 scheint es nur für Juni und Juli 2024 zu geben, danach müsst ihr dann mit A320 fliegen.

Umstieg & Bordprodukt

Die Airbus A350 stammen aus einer Bestellung, die ursprünglich für Aeroflot gedacht war. Verbaut sind dort versetzt angeordete Sitze des Typs Collins Horizon Premier (mit Tür).

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, von Bangalore nach Chennai zu kommen. Mit dem Airbus A350 habt ihr (je nach Wochentag) folgende Optionen:

  • Nonstop (Flugzeit 1h 10min)
  • via Mumbai (Flugzeit 1h 45min + 1h 15min Stopp + 2h)
  • via Hyderabad (Flugzeit 1h + 1h 15min Stopp + 1h 10min)

Ob ihr das Flugzeit beim Zwischenstopp verlassen müsst oder nicht, können wir nicht sagen. Wer die Zeit an Bord maximieren will, sollte jedenfalls über Mumbai fliegen.

Daneben werden noch zahlreiche Verbindungen im Airbus A320 angeboten (mit und ohne Umstieg). Dort gibt es dann eine 2-2-Sitzanordnung und „nur“ Ledersitze ohne Liegefunktion.

Suchen & Buchen

Buchbar sind die Flüge laut Fare Rules bis zum 15. Juni 2024 für folgende Reisezeiträume:

  • Juni & Juli 2024 (Bangalore → Chennai)
  • Juni bis September 2024 (Chennai → Bangalore)

Wie oben beschrieben, ist der Airbus A350 bisher nur bis Ende Juli auf Inlandsflügen eingeplant.

Passende Termine findet ihr über unser Formular oben oder mithilfe von Google Flights (Anleitung). Buchen könnt ihr anschließend direkt bei Air India.

Bei der Buchung über AirIndia.com werden Flüge mit dem A350 in gold hervorgehoben:

Meilen

Die Tickets werden in Buchungsklasse Z ausgestellt. Da die Distanz zwischen Bangalore und Chennai so kurz ist, sind die Optionen zur Meilengutschrift überschaubar. Für einen Direktflug gibt es (oneway):

  • 1.200 Punkte bei SAS EuroBonus
  • 500 Prämienmeilen + 40 Points bei Miles&More
  • 332 Meilen bei Aegean Miles+Bonus
  • 332 Meilen bei Ethiopian ShebaMiles
  • 332 Meilen bei TAP Miles&Go
  • 249 Meilen bei Turkish Airlines Miles&Smiles
  • 208 Meilen bei Asiana Club
  • 208 Meilen bei Air Canada Aeroplan
  • 208 Meilen bei EVA Infinity MileageLands
  • 208 Meilen bei Copa ConnectMiles
  • 208 Meilen bei Singapore KrisFlyer
  • 208 Meilen bei Thai Royal Orchid Plus
  • 208 Prämienmeilen + 166 Statusmeilen bei Avianca LifeMiles
  • 208 Meilen bei ANA Mileage Club
  • 166 Prämienmeilen + 28 PQP bei United MileagePlus
  • 166 Meilen bei Egyptair Plus
Daten bereitgestellt von miles.travel-dealz.com. Ohne Garantie auf Richtigkeit.
Info

Auch obige Umsteigeverbindung über Mumbai zählt als Direktflug, da BLR – BOM und BOM – MAA die gleiche Flugnummer tragen. Trotz der längeren Flugdistanz gibt es daher Meilen wie auf einem Nonstop-Flug.

Für Bangalore – Mumbai – Chennai mit unterschiedlichen Flugnummern (dann aber meist im Airbus A320) sähe die Meilengutschrift deutlich besser aus:

  • 2.484 Punkte bei SAS EuroBonus
  • 2.320 Meilen bei Aegean Miles+Bonus
  • 2.320 Meilen bei Ethiopian ShebaMiles
  • 2.320 Meilen bei TAP Miles&Go
  • 1.740 Meilen bei Turkish Airlines Miles&Smiles
  • 1.740 Prämienmeilen + 80 Points bei Miles&More
  • 1.451 Meilen bei Asiana Club
  • 1.451 Meilen bei Air Canada Aeroplan
  • 1.451 Meilen bei EVA Infinity MileageLands
  • 1.451 Meilen bei Copa ConnectMiles
  • 1.451 Meilen bei Singapore KrisFlyer
  • 1.451 Meilen bei Thai Royal Orchid Plus
  • 1.451 Prämienmeilen + 1.160 Statusmeilen bei Avianca LifeMiles
  • 1.451 Meilen bei ANA Mileage Club
  • 1.160 Prämienmeilen + 194 PQP bei United MileagePlus
  • 1.160 Meilen bei Egyptair Plus
Daten bereitgestellt von miles.travel-dealz.com. Ohne Garantie auf Richtigkeit.

Gutscheine auf Hotels

Bei der Suche nach Hotels solltet ihr euch nicht nur auf den günstigsten Preis im Preisvergleich verlassen. Es lohnt sich auch ein Blick auf Gutscheine und Aktionen. Hier eine Übersicht aktueller Hotel-Gutscheine:

Dir gefällt der Artikel? Hier gibt es täglich mehr davon:

100% kostenlos und jederzeit kündbar!

Quelle: Secretflying

Titelbild: © Air India

Schreibe einen Kommentar

Kommentare (3)

  1. Bert sagt:

    Auch nicht schlecht als tierpoint Run für M&M. Die Umsteiger Variante mit 160 Punkte ( für den FTL/SEN ). und rund 3.500 Meilen für unter 100 Euro…

  2. Tambi sagt:

    Schöner Deal, danke. Bei der Beschreibung der Flugzeiten der Segmente sollte an dritter Stelle wohl Hyderabad stehen.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Hinweis: Sollte dein Kommentar nicht umgehend auf der Seite erscheinen, muss es zuerst von einem Moderator freigegeben werden. Das ist insbesondere der Fall, wenn du zum ersten Mal bei uns kommentierst.


Suchen