Cancun ab 1.430€ in der Air Europa Business Class von Frankfurt & München

Air Europa Business Class Sitz

Das spanische SkyTeam-Mitglied Air Europa verkauft Business-Class-Tickets von Frankfurt und München nach Mexiko zu vergleichsweise niedrigen Preisen. Ab 1.430€ (1.397€ mit Mastercard) könnt ihr einen Hin- und Rückflug nach Cancun buchen. Verfügbarkeiten gibt es für Reisen von September bis März 2025.

Hin- und Rückflug erfolgen via Madrid, wo auch ein Stopover möglich ist. Der Preis steigt dadurch nur etwas.

Mit Abflug von Brüssel geht es übrigens bei 1.348€ los.

Info

Umbuchungen sind gegen eine Gebühr von 175€ zzgl. etwaiger Tarifdifferenz möglich. Eine Stornierung ist nicht erlaubt.

Die Einreise nach Mexiko ist (Stand Mai 2024) derzeit ohne Einschränkungen möglich. Beachtet aber die Hinweise des Auswärtigen Amtes.

Über unser Formular könnt ihr einfach den gewünschten Abflughafen und die Reisetermine wählen. Wir leiten euch dann wahlweise zur Buchung direkt bei Air Europa (empfohlen) oder zu Kayak (bis zu 70€ günstiger). Verfügbarkeiten gibt es von September bis März 2025:

36di5

Die Zubringer erfolgen stets mit Maschinen des Typs Boeing 737. Auf der Langstrecke werden dann Boeing 787 Dreamliner eingesetzt (787-8 oder 787-9).

Nachfolgend vier passende Reviews der Air Europa Business Class:

Hier das Routing ab Frankfurt:

Suchen & Buchen

Laut Fare Rules ist der Tarif buchbar bis zum 21. Mai 2024 für Reisen zwischen September und März 2025. Der Mindestaufenthalt ist nicht definiert, maximal dürft ihr 12 Monate bleiben.

Passende Termine findet ihr sehr einfach mithilfe von Google Flights (Anleitung), allerdings werden da Preise von mindestens rund 1.900€ angezeigt. Buchen könnt ihr die Flüge über Kayak oder direkt bei Air Europa (ab 1.501€). Dafür bietet sich auch unser Kalender (s.o.) an.

Alternative? TAP hat derzeit ebenfalls ein gutes Angebot in petto. Mehr dazu hier:

Meilen

Die Buchungsklasse lautet O. Meilen gibt es leider nur im Vielfliegerprogramm von Air Europa. Dort erwarten euch 9 umsatzbasierte Meilen pro Euro Buchungswert, d.h. rund 13.500 Meilen für den Roundtrip.

Bei der Suche nach Hotels solltet ihr euch nicht nur auf den günstigsten Preis im Preisvergleich verlassen. Es lohnt sich auch ein Blick auf Gutscheine und Aktionen. Hier eine Übersicht aktueller Hotel-Gutscheine:

Dir gefällt der Artikel? Hier gibt es täglich mehr davon:

100% kostenlos und jederzeit kündbar!

Titelbild: © 2024 Air Europa Líneas Aéreas S.A.U.

Schreibe einen Kommentar

Kommentare (6)

  1. Mark Eversmeyer sagt:

    Es scheint anscheinend nicht jeder Flug in der Business Class zu buchen .
    Jedenfalls sollte man bei bestimmten Buchungsportalen, insbesondere Gotogate aufpassen. Hier wird genau die Premium von Air Europa als Business verkauft, allerdings wird die Buchung über Aeromexico und OY SRY Finland durchgeführt. Hier rennt man dann seinem Geld nach, ist ein Erfahrungswert. Am besten direkt dann bei der Airline.

  2. Mark Eversmeyer sagt:

    Ich habe an diversen Daten im November, Januar und Februar Testbuchungen angestoßen, dort wurde immer nur das Premium Angebot aufgeführt. Wir fliegen nächste Woche genau diese Strecke und Klasse.
    Wie erwähnt gibt es auch lt. Air Europa Kunden-Service auch nur die einfache und Premium Economy. Aber keine Lie-Flat Business Class.

  3. Mark Eversmeyer sagt:

    Nach meinen Recherchen handelt es sich nicht um Business Class, sondern um eine sehr großzügige Premium Class. Abstand 116 cm. Wir hatten nämlich zuerst über eine Buchungsplattform Business Class gebucht, aber das hat zu einer totalen Verwirrung geführt. Echte Business Class gibt’s bei Air Europa nur auf bestimmten Strecken. Also aufpassen.

    • Jonas sagt:

      Kannst du deine Recherchen näher ausführen? Ich kann deine Ausführungen jedenfalls nicht nachvollziehen, da es sich hier eindeutig um lie-flat Sitze auf der Langstrecke handelt.

      • Torsten sagt:

        ich habe vorige Woche beim Air Europa Kundenservice angerufen. Auch mir wurde gesagt, dass es sich um die Premium Economy nach Cancun handeln würde.
        Es gebe auf dieser Strecke keine Business.
        Ich habe gefragt, warum dann über die Kayak Suche mit Umleitung auf die Air Europa Seite die Business in einer Boing Dreamliner buchbar ist. Das konnte mir nicht beantwortet werden.
        Schade

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Hinweis: Sollte dein Kommentar nicht umgehend auf der Seite erscheinen, muss es zuerst von einem Moderator freigegeben werden. Das ist insbesondere der Fall, wenn du zum ersten Mal bei uns kommentierst.


Suchen