DFDS: 20 % Rabatt auf viele Fährverbindungen

DFDS Pearl Titelbild

Der Fähranbieter DFDS bietet derzeit in einer Frühbucheraktion zahlreiche Verbindungen mit 20% Rabatt, auch mit PKW, an. Die möglichen Verbindungen findet ihr weiter unten. Der mögliche Reisezeitraum ist Januar bis Dezember 2024. Einige Verbindungen sind nur bis Mitte Dezember 2024 günstiger.

Info

Durch den Brexit ist die Einreise ins vereinigte Königreich nur noch mit Pass möglich. Für touristische Reise ist allerdings kein Visum vorgeschrieben. Informationen gibt es bei der britischen Regierung und bei DFDS.

Einige der um 20% reduzierten Verbindungen.

Fährverbindungen von DFDS

Die dänische Reederei DFDS wurde 1866 gegründet und bietet vorwiegend Fährdienstleistungen in der Nord- und Ostsee an. Von Deutschland gibt es die Verbindung Kiel – Klaipeda (Litauen).

Das Streckennetz von DFDS umfasst neben der Verbindung von Kiel nach Litauen auch Verbindungen von den Niederlanden und Frankreich nach England, von Dänemark nach Norwegen sowie von Schweden nach Litauen und Estland.

Es gibt auf den Schiffen keine Gepäckbegrenzung und in der Regel sind Shops, Restaurants, Spielbereiche und Bars an Bord vorhanden.

Auf unserer Karte sehr ihr mit durchgehender Linie die um 20% reduzierten Fährfahrten. Die gestrichelten Linien werden ebenfalls von DFDS bedient, sind aber derzeit nicht rabattiert. Die Verbindung zwischen Newhaven und Dieppe ist ohne Rabatt, aber zu kurz für die gestrichelte Linie.

Preise & Reisedaten

Die günstigsten Preise jeweils für eine Person ohne Rückfahrt auf den Verbindungen sind:

  • Amsterdam – Newcastle: 80€
  • Calais/Dünkirchen – Dover: 72,20€
  • Dieppe – Newhaven: 45 £ (~53 €)
  • Dünkirchen (Dunkerque) – Rosslare: 85€ (Liegesessel) / 184,40€ (eigene Kabine) + Fahrzeug (mind. 89€)
  • Oslo – Kopenhagen: 61,60€
  • Oslo – Fredrikshavn: 61,60€
  • Kiel – Klaipeda: 16€ (Liegesessel) / 84€ (eigene Kabine)

Seid ihr mit mehreren Personen in einer Kabine wird es günstiger. Mit Auto entsprechend teurer.

Schiffe

Eingesetzt werden auf die jeweilige Route angepasste Schiffe. Auf der Route zwischen Amsterdam und Newcastle beispielsweise zwei Schiffe, die King Seaways und die Princess Seaways. Die King Seaways etwa wurde 1987 gebaut und 2006 renoviert. Das Schiff ist 28 Meter breit und 162 Meter lang. Die Höchstgeschwindigkeit sind 21 Knoten. Das Schiffe bietet bis zu 1300 Passagieren Platz. An Bord gibt es zahlreiche Restaurants, Shops, Bars, Cafés, zwei Kinos, ein Casino und Unterhaltungsangebote für Kinder.

Doch nicht die richtige Kreuzfahrt für euch? Dann schaut mal hier:

Unsere Ratgeber zum Thema Kreuzfahrten:

Ihr haltet noch nach der richtigen Reisekreditkarte Ausschau? Wir haben eine Vielzahl von Anbietern miteinander verglichen:

Dir gefällt der Artikel? Hier gibt es täglich mehr davon:

100% kostenlos und jederzeit kündbar!

Titelbild: © DFDS

Schreibe einen Kommentar

Kommentare (3)

  1. juergen sagt:

    Euer Deals Link führt auf die Fahrplan Seite only

  2. Jürgen Kolter sagt:

    Hallo..

    Will im August weg fahren aber ich kann nur bis Juni buchen bei euch.. Ich denke das sollte richtig gemacht werden..

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Hinweis: Sollte dein Kommentar nicht umgehend auf der Seite erscheinen, muss es zuerst von einem Moderator freigegeben werden. Das ist insbesondere der Fall, wenn du zum ersten Mal bei uns kommentierst.


Suchen