Madeira ab 56€ mit TAP von Luxemburg

Teleférico da Rocha do Navio - Santana, Madeira, Portugal

Das Star-Alliance-Mitglied TAP Portugal bietet derzeit günstige Tickets nach Funchal auf der Blumeninsel Madeira an. Den Hin- und Rückflug von Luxemburg gibt es ab 56€. Handgepäck und Personal Item sind inklusive. Den Tarif inklusive Gepäck gibt es direkt bei TAP für 129€. Verfügbarkeiten findet Ihr ab September und bis Juni 2021. Stopover in Lissabon sind möglich.

56 1

Eingesetzt werden Maschinen der A320 Familie. Die Beinfreiheit beträgt dabei überschaubare 71cm.

Suchen & Buchen

Reisetermine zum günstigsten Preis konnten wir zwischen September 2020 und Juni 2021 entdecken. Konkrete Termine findet ihr am besten über Google Flights (Anleitung). Die Buchung zum besten Preis könnt ihr über die Travel-dealz Flugsuche oder ab 84€ direkt bei TAP.

Meilen

Die Buchungsklasse lautet O. Es gibt also folgende Gutschriften:

  • 500 bei Miles & More
  • 330 bei Asiana Club
  • 330 bei Turkish Airlines Miles&Smiles
  • 330 bei Air Canada Aeroplan
  • 330 bei EgyptAir Plus
  • 160 bei Azul TudoAzul
Daten bereitgestellt von wheretocredit.com. Ohne Garantie auf Richtigkeit.

Über Madeira

Madeira ist eine Insel im Atlantik, die zu Portugal und damit zur EU gehört. Sie liegt etwas nördlicher als die Kanaren, westlich von Marokko. Das Klima ist das ganze Jahr hinweg relativ mild mit durchschnittlich 20 Grad im Dezember und 25 Grad in August.

Korbschlitten - Madeira, Portugal
Korbschlittenfahrt in Monte

Madeira ist bekannt für seine Korbflechtarbeiten und die Korbschlitten. Diese Korbschlitten fahren, von zwei Männern gelenkt, eine drei Kilometer lange Strecke von Monte nach Funchal.

Durch das milde und feuchte Klima auf der Insel, ist Madeira ein Paradies für Wanderer. Es gibt unzählige Trails, in verschiedenen Schwierigkeitsgraden, die jeden gerecht werden.

Pico do Arieiro, Madeira, Portugal
Wanderweg auf dem Pico de Arierio

Ein weiteres Highlight sind die durch Lava geformten Meerwasserschwimmbecken, zum Beispiel in Porto Moniz oder die Strohhütten in Santana.

Traditionelles Essen

Wer die Landesküche Madeiras testen möchte, sollte auf jeden Fall die Espetadas probieren. Das sind Fleischspieße, die über offenem Feuer gegrillt werden und in einer Hängevorrichtung am Tisch serviert werden. Dazu gibt es Milho frito, frittierten Maisbrei, und Bolo do Caco, ein Fladenbrot mit Knoblauchcreme. Als Vorspeise wird gerne eine Brotsuppe gereicht.

Auch Fisch gibt es auf Madeira natürlich an jeder Ecke.

Mietwagen auf Madeira

Wer auf Madeira etwas von der Insel sehen möchte und in den Bergen wandern will, braucht einen Mietwagen. Die Insel besteht nämlich praktisch nur aus Bergen und der Steilküste. Durch die steilen Berge gibt es auch kaum öffentlichen Nahverkehr, nur selten Fahren Busse auch quer über die Insel.

Tipps und Tricks für die Mietwagenbuchung auf Madeira bekommt ihr hier:

Schreibe einen Kommentar

Kommentare (3)

  1. Philipp sagt:

    Frankfurt teils nur wenige euro mehr

  2. Bernhard sagt:

    Ist schon bekannt in welcher Buchungsklasse man dann landet?

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Hinweis: Sollte dein Kommentar nicht umgehend auf der Seite erscheinen, muss es zuerst von einem Moderator freigegeben werden. Das ist insbesondere der Fall, wenn du zum ersten Mal bei uns kommentierst.

Suchen