Lufthansa & Swiss Partnerspecial vom EU-Ausland: First Class zu Zielen weltweit ab 1.556€ p.P. *Letzte Chance*

Lufthansa First Class

Bei der Lufthansa, Austrian, Swiss & Co. gibt es derzeit wohl den größten Partnersale jemals. Ihr könnt von etlichen europäischen Ländern wie z.B. Ungarn oder Lettland starten und erhaltet neben günstigen Business-Class-Flügen zu vielen Zielen weltweit auch First-Class-Tickets zu teils ausgezeichneten Preisen. Es geht etwa von Budapest ab 1.556€ nach Dubai oder ab 1.690€ nach Delhi.

Update

Voraussichtlich endet das Angebot morgen, den 11. Januar. Eine Verlängerung ist zwar möglich, aber falls ihr noch eine Buchung geplant habt, solltet ihr besser nicht länger zögern.

Beachtet, dass die Verfügbarkeiten mittlerweile deutlich schlechter sind als zu Beginn des Angebotes. So lassen sich einige der auf der Lufthansa Seite angezeigten Preise so nicht mehr realisieren. Wir haben trotzdem noch allerhand Beispiele gefunden und für euch aufgelistet.

Die Preise gelten jeweils pro Person bei Reise zu zweit, d.h. es sind mind. 2 Personen in einer Buchung erforderlich. Verfügbarkeiten gibt es für Reisen vom 07. Januar bis 14. Dezember 2022.

Info

Für viele der aufgeführten Ziele gelten immer noch Einreisebeschränkungen. Informiert euch am besten beim Auswärtigen Amt.

Immerhin erlaubt die Lufthansa die Umbuchung von Tickets ohne Umbuchungsgebühr. Allerdings fällt dann die tagesaktuelle Tarifdifferenz an, die schnell 1.000€ und aufwärts betragen kann. Es sollte auch möglich sein, die Strecke zu ändern und den Ticketpreis so beim nächsten guten Angebot anrechnen lassen. Erfahrungsgemäß tut sich die Hotline von Lufthansa & Swiss aber schwer bei der Umbuchung von Partnertarifen.

Zunächst alle Angebotsseiten der jeweiligen Länder:

Wir haben nachfolgend ein paar Beispiele aufgelistet. Die Preise verstehen sich jeweils pro Person für einen Hin- und Rückflug bei Reise zu zweit:

Von Nordeuropa:

Von Südeuropa:

Von Westeuropa:

Von Mitteleuropa:

Wir empfehlen euch die Buchung über die jeweiligen Angebotsseiten der Lufthansa, da die Suche dort deutlich intuitiver ist als die auf Swiss.com. Leider können wir dort nicht direkt die Suchergebnisse verlinken, daher führen die Beispiel-Links oben zu Swiss.

Alle Flüge mit Swiss könnt ihr einfach über das folgende Angebot suchen. Wählt dort einfach das gewünschte Reiseziel und die Reisedaten aus. Wir leiten euch dann mit einem Klick zur Buchung direkt auf Swiss.com weiter. Alternativ auch auf Lufthansa.com buchbar. Den Zugangscode LGPARTYOF2 müsst ihr dort manuell eingeben.

Neben den oben genannten Beispielen sind viele weitere spannende Angebote aufgeführt, auf Anhieb konnten wir aber bei einigen Verbindungen nicht die entsprechenden Preise finden.

Suchen & Buchen

Laut Fare Rules gilt das Angebot bis 11. Januar 2022. Im Laufe der Zeit werden die Verfügbarkeiten aber sicher wieder schwinden, also solltet ihr mit der Buchung nicht zu lange warten. Der Reisezeitraum umfasst Termine vom 07. Januar bis 14. Dezember 2022. Um die angegebenen Preise zu erzielen, müssen sich mindestens zwei Personen in einer Buchung befinden.

Für Solo-Reisende ist das Angebot also nichts. Ihr könnt höchstens versuchen, über die Partnersuche im Travel-Dealz-Forum eine Person zu finden, die an den gleichen Terminen fliegen will.

Der Mindestaufenthalt beträgt 6 Tage oder eine Nacht von Samstag auf Sonntag. Maximal dürft ihr 12 Monate am Ziel bleiben. Eventuell sind bei den Tarifbedingungen Abweichungen je nach Ziel möglich.

Passende Termine findet ihr meistens (aber nicht immer) mithilfe von Google Flights (Anleitung). Buchen könnt ihr dann am besten über die Websites der Lufthansa. Ebenfalls möglich, aber komplizierter, ist die Buchung über Swiss. Am besten nutzt ihr dafür die jeweiligen Angebotsseiten.

swissbuddxbfirst463534563451111
Budapest – Dubai für umgerechnet etwa 1.550€ pro Person in der First Class

Zur Buchung empfehlen wir euch die Angebotsseiten der Lufthansa. Dort findet ihr eine Suchmaske, bei der ihr fast alle der auf Swiss.com aufgeführten Ziele buchen könnt. Dort müsst ihr zunächst mindestens zwei Reisende, die richtige Reiseklasse und die Reisetermine eingeben:

Im nächsten Schritt solltet ihr dann das Wohnsitzland sicherheitshalber auf Germany stellen. Am Preis ändert sich dadurch nichts. Im Anschluss erhaltet ihr alle Verbindungen aufgelistet. Der Preis dort wird dann jeweils je Richtung und pro Person angezeigt.

Alternativ könnt ihr auch einfach Lufthansa.com aufrufen und dort eine normale Suche durchführen. Dann müsst ihr aber noch den Zugangscode LGPARTYOF2 eingeben, sonst werden die reduzierten Preise nicht angezeigt.

Alternativ bietet sich auch die Buchung bei Swiss an. Die Suche günstiger Verbindungen ist dort allerdings etwas schwerer, da Swiss i.d.R. erst beim Auswählen von einem bestimmten Hin- und Rückflug den Gesamtpreis anzeigt. Vergleicht daher am besten die Flugzeiten mit euren Ergebnissen von Google Flights.

Bewertungen

Auf Travel-Dealz gibt es bereits Bewertungen der Swiss und Lufthansa Business Class. Dort könnt ihr nachlesen, was euch an Bord erwartet (zumindest den Pre-Covid-Standard):

Meilen

Die Langstrecken-Tickets werden in der First-Buchungsklasse A ausgestellt. Die Kurzstrecken-Zubringer erfolgen in der Business Class, Buchungsklasse J. Folgend die Gutschriften für die Strecke Budapest – Zürich – Dubai mit Swiss:

  • 22.282 Kilometers bei Air China PhoenixMiles
  • 20.778 Meilen bei Aegean Miles+Bonus
  • 20.768 Meilen bei Air New Zealand AirPoints
  • 20.768 Meilen bei Ethiopian ShebaMiles
  • 20.768 Meilen bei Air Malta Flypass
  • 14.246 Punkte bei SAS EuroBonus
  • 13.852 Prämienmeilen + 2.770 PQP bei United MileagePlus
  • 13.844 Meilen bei TAP Miles & Go
  • 13.844 Meilen bei LATAM Pass
  • 13.844 Meilen bei Singapore KrisFlyer
  • 13.844 Meilen bei EgyptAir Plus
  • 13.844 Meilen bei Copa ConnectMiles
  • 13.844 Meilen bei Air India Flying Returns
  • 10.390 Meilen bei Air Canada Aeroplan
  • 10.382 Meilen bei Thai Royal Orchid Plus
  • 10.382 Meilen bei EVA Infinity MileageLands
  • 10.382 Meilen bei Avianca LifeMiles
  • 10.382 Meilen bei ANA Mileage Club
  • 10.382 Meilen bei South African Voyager
  • 5.600 Prämienmeilen + 20.778 Statusmeilen bei Miles&More
Daten bereitgestellt von wheretocredit.com. Ohne Garantie auf Richtigkeit.

Gutscheine auf Hotels

Bei Hotels sollte man sich nicht nur auf den günstigsten Preis verlassen, sondern besonders Gutscheine und Aktionen nutzen. Hier eine aktuelle Übersicht über Gutscheine:

Dir gefällt der Artikel? Hier gibt es täglich mehr davon:

100% kostenlos und jederzeit kündbar!

Titelbild: © Deutsche Lufthansa AG

Schreibe einen Kommentar

Kommentare (19)

  1. Tobi sagt:

    *auf der Lufthansa Webseite nicht buchbar

  2. Tobi sagt:

    Das Angebot scheint aktuell deaktiviert zu sein, obwohl der Sale noch bis zum 11. Januar laufen soll…

  3. FS sagt:

    boah, also das ist ja eine total mühsame sache. google flights zeigt flüge in first bud-jnb im märz. wenn ich auf lh oder swiss buchen will, gibt es die flüge aber nur in business. es kommt generell keine verfügbarkeit für first. nairobi scheint es auch überhaupt keine first zu geben – das ganze jahr geschaut.

  4. Thomas sagt:

    Weiß zufällig jemand, ob eine Umbuchung in eine andere Reiseklasse zu einem anderen Datum funktioniert?
    First in Business oder Economy?

    • Peer sagt:

      Sollte funktionieren, auch mit anderem Ziel. Aber wir haben einige Berichte erhalten, dass sich die Agents an der Hotline mit der Umbuchung von Partnerspecials nicht auskennen.

  5. Stefan sagt:

    Hallo Travel Gemeinde,

    ich war auf der Suche für mich und meiner Frau nach einer Flugverbindung in FIRST nach Buenos Aires.

    Zeitraum entweder ab Mitte Februar / März 2022 ( 14 Tage) oder Oktober, November, Dezember 2022 (bis 12.12 halt).

    Ich habe unfassbar viele Möglichkeiten auf der LH Site ausprobiert. Sprich von all den angegebenen Städten und eben in verschiedenen Zeiträumen , jedoch nichts „gescheidtes „ gefunden.
    Entweder gab es keine Verbindung oder die Reise hätte 50 Stunden gedauert.

    War jemand von euch mit gleichem Ziel erfolgreicher? Und kann mir vielleicht einen Tipp geben ? Die Länge der Hin bzw.- Rückreise sollte maximal je 20 H betragen.

    Ferner glaube ich auch mittlerweile, dass manche Destinationen einfach nur Lockangebote sind.

    Danke

  6. claudia sagt:

    in der matrix scheint das Ganze leider nicht abgebildet … 🙁

  7. HANS RAINHARD GMELIN sagt:

    Flog mit LH im September nach Deutschland.
    War sehr enttäuscht von LH, vorallem da mein Koffer erst 3 Tage nach Ankunft ankam.
    Beim Rückflug reklamierte ich bei LH, dass mein Koffer beim Transport beschädigt wurde. Ich erhielt ein Protokoll, dass ich ihn reparieren sollte.
    Die Reparatur kostete lächerliche R$ 300,00 = € 46,00.
    Ich sendete die Rechnung und Dokumente per E-Mail an die LH, aber ohne jegliche Antwort oder Überweisung des Betrages.
    Telefonisch ist es unmöglich zu reklamieren, denn nur ein e-Band fordert einen auf, um über Internet oder Web eine Auskunft zu erhalten.
    Fazit: Billiganbieter sind heuer besser als die LH oder Swiss.

  8. Max sagt:

    Ich finde nicht einmal diese Preise nach Bkk oder Singapur. Google flights zeigt nur mist an teilweise 4k mehr als Swiss letztendlich verlangt. Aber weder bei LH noch bei Swiss kriege ich irgendwo diese Preise außer im schlechtesten Reisemonat überhaupt für Bkk (September)

  9. Cartagena Traveller sagt:

    Hallo zusammen,

    könnt ihr First Verfügbarkeiten im Oktober – November (2,5 Wochen) finden?
    Abflugort Portugal, Lissabon habe ich leider nichts gefunden, weder auf Swiss via Link noch LH via Zugangscode…

    Laut Google Flights gibt es die Flüge aber die Preise bekomme ich leider nicht…
    Danke für Eure Hilfe!

    • Cartagena Traveller sagt:

      und Ziel war Buenos Aires…

      • Jonas sagt:

        Moin, ich bekomme es leider gerade auch nicht mehr hin. Weder bei LH noch bei Swiss. Vielleicht versuchst du es zu einem späteren Zeitpunkt noch mal. Allerdings muss man auch dazu sagen, dass die bei LH / GF angezeigten Preise bei Partnersales öfters nicht so ganz stimmen.

        • Cartagena Traveller sagt:

          Vielen Dank für die schnelle Rückmeldung und die Hilfestellung – dann versuchen wir es später nochmal. Vielleicht haben wir ja noch Glück!
          Viele Grüße & bis bald!

  10. Kay sagt:

    Über die Swiss-Webseite lassen sich die Business-Deals nicht buchen.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Hinweis: Sollte dein Kommentar nicht umgehend auf der Seite erscheinen, muss es zuerst von einem Moderator freigegeben werden. Das ist insbesondere der Fall, wenn du zum ersten Mal bei uns kommentierst.


Suchen