Kapstadt & Johannesburg ab 3.565€ in der Swiss und Lufthansa First Class von Oslo

Swiss First Class

Swiss und Lufthansa bieten derzeit bezahlbare Tickets für First-Class-Flüge von Oslo nach Kapstadt und Johannesburg an. Ab 40.808 NOK (~3.460 €) kommt ihr nach Südafrika und zurück. Fliegen könnt ihr mit Swiss via Zürich oder mit Lufthansa via Frankfurt. Passende Reisetermine gibt es von Juli bis Mai 2025.

Info

Ihr solltet stets die Entwicklungen bezüglich der Einreise im Blick haben, da sich diese jederzeit ändern können. Dafür bieten sich etwa die Informationen des Auswärtigen Amtes an.

Wenn ihr die gebuchten Flüge nicht wie geplant antreten möchtet, ist eine Umbuchung gegen eine Gebühr von 410€ möglich. Ihr müsst aber stets die Differenz zwischen altem und neuem Flugpreis tragen.

Um die Flüge zu buchen, könnt ihr einfach unser Suchformular nutzen. Nach einem Klick werdet ihr direkt zur Buchung auf Swiss weitergeleitet. Alternativ auch auf Lufthansa.com buchbar. Alternativ könnt ihr auch die Lufthansa Bestpreissuche verwenden.

fao6g
Flüge in der First Class von Oslo nach Kapstadt mit Swiss

Die Lufthansa setzt auf der Langstrecke Maschinen des Typs Boeing 747 ein, Swiss vertraut hingegen auf Maschinen des Typs Airbus A340. Wenn Kapstadt euer Ziel ist, erfolgt der Hüpfer von Johannesburg nach Kapstadt in der Regel mit South African oder Airlink (allerdings nicht in der First Class).

Bitte denkt daran, dass es nicht möglich ist, das 1. Segment von Oslo nach Frankfurt oder Zürich einfach verfallen zu lassen und erst in Frankfurt / Zürich einzusteigen. Das klappt allenfalls auf dem Rückweg. Mehr dazu in folgenden Beitrag:

Suchen & Buchen

Wie lange das Angebot gilt, ist nicht bekannt. Bei diesem Deal gibt es Verfügbarkeiten in folgenden Zeiträumen:

  • Juli bis Mai 2025

Der Mindestaufenthalt beträgt 8 Tage oder eine Nacht von Samstag auf Sonntag, maximal dürft ihr laut Tarif 12 Monate am Reiseziel verbringen.

Passende Termine findet ihr in der Lufthansa Bestpreissuche, oder mithilfe von Google Flights (Anleitung). Leider sehr vieles falsch angezeigt. Buchen könnt ihr die Flüge entweder auf Swiss.com oder auf Lufthansa.com.

Die First Class von Swiss und Lufthansa

Swiss setzt auf den Langstrecken überwiegend Boeing 777 / Airbus A340 ein. Diese verfügen über jeweils acht First-Class-Sitze in 1-2-1-Anordnung. Unsere Bewertung des Produkts findet ihr hier:

In den Boeing 747-8 der Lufthansa gibt es ebenfalls acht First-Class-Sitze. Nachfolgend unsere Bewertung, wobei Autor Adrian mit der Crew leider kein Glück hatte:

Meilen

In der First Class werden die Flüge in die Buchungsklasse A gebucht. Die Zubringer erfolgen in Buchungsklasse J. Ihr erhaltet also in etwa folgende Gutschriften bei Swiss, wenn ihr von Oslo über Zürich nach Johannesburg fliegt:

  • 34.926 Meilen bei Aegean Miles+Bonus
  • 34.926 Meilen bei Ethiopian ShebaMiles
  • 24.464 Prämienmeilen + 3.708 PQP bei United MileagePlus
  • 24.464 Punkte bei SAS EuroBonus
  • 24.464 Meilen bei Copa ConnectMiles
  • 23.580 Meilen bei Turkish Airlines Miles&Smiles
  • 23.580 Meilen bei Singapore KrisFlyer
  • 23.580 Meilen bei TAP Miles&Go
  • 23.580 Meilen bei Thai Royal Orchid Plus
  • 23.580 Meilen bei Egyptair Plus
  • 18.350 Meilen bei Air Canada Aeroplan
  • 17.996 Meilen bei EVA Infinity MileageLands
  • 17.906 Meilen bei Asiana Club
  • 17.906 Prämienmeilen + 12.232 Statusmeilen bei Avianca LifeMiles
  • 17.464 Meilen bei ANA Mileage Club
  • 13.804 Prämienmeilen + 680 Points bei Miles&More
  • 3.186 Prämienmeilen bei LATAM Pass
Daten bereitgestellt von miles.travel-dealz.com. Ohne Garantie auf Richtigkeit.

Gutscheine auf Hotels

Bei Hotels sollte man sich nicht nur auf den günstigsten Preis verlassen, sondern besonders Gutscheine und Aktionen nutzen. Hier eine aktuelle Übersicht über Gutscheine:

Dir gefällt der Artikel? Hier gibt es täglich mehr davon:

100% kostenlos und jederzeit kündbar!

Titelbild: © Swiss International Air Lines AG

Schreibe einen Kommentar

Kommentare (19)

  1. Lars sagt:

    Erlaubt dieser Tarif einen Stopover in Zürich oder Frankfurt von mehr als 24 Stunden ?

  2. Traveller sagt:

    Erlaubt dieser Tarif auch ein Stopover in Zürich ? Wenn ja wisst ihr wie lange maximum ? Besten Dank

    • Peer sagt:

      Die Lufthansa hat in den letzten Wochen bei fast allen günstigen Tarifen die Stopover-Option entfernt. Auch hier nicht mehr möglich, d.h. du bist auf max. 24 Stunden Aufenthalt in ZRH limitiert.

  3. Jens sagt:

    Moin!
    Ich hab eine Verbindung 05.12.-14.12. gefunden. Auf dem Hinflug hat man aber in FRA nur einen kurzen Aufenthalt, der nicht für das FCT reicht. Wie bekommt man das hin, dass man ab AMS einen früheren Flug nehmen kann um genügend Zeit für das FCT zu haben?

  4. Chris sagt:

    Hi,
    Ich wohne in Zuerich und wuerde am liebsten beim Rueckflug den ZRH-AMS Teil komplett auslassen. Denkt ihr es wird zu einem Problem wenn ich in Johannesburg einfach sage ich mag die Koffer bereits in Zuerich ausgecheckt haben und den letzten Teilflug nicht antrete? Ich wuerde dann einen One-Way ticket ZRH-AMS buchen und dort den weg AMS-ZRH-JNB antreten.

    • Johannes sagt:

      Das hängt leider immer vom Check-in-Agent ab und welche Anweisungen, die für solche Situationen haben. Kann gut geht, oder auch nicht.

    • Nino Miloni sagt:

      Hallo Chris – ich wohne auch in Zürich. Was Du oft machen kannst: wähle für das letzte Leg (hier ZRH-AMS) ein Datum, bei dem Du eine Minimum Connection von 24h hast (hier in ZRH). Dann können sie Dich gar nicht durchchecken (hier in JNB) und Du kriegst die Koffer auf jeden Fall in Zürich.

      • Chris sagt:

        Sali Nino, danke für die Antwort. Auf diesem deal konnte ich leider keine solch langen connections finden ohne dass sich der Endpreis deutlich ändert. Findest du diese Optionen via multi-route suche?

      • Frieda sagt:

        @Nino: Gibt es Zutritt zur FCL in Zürich? Wie ist erfolgt dann die Gepäckabholung?

        • Nino sagt:

          Die Gepäckabholung in ZRH erfolgt ganz normal, da Du ja nicht durch gechecked wirst. Und grundsätzlich solltest Du vor dem letzten Leg auch in die FCL können.

        • Frieda sagt:

          Entschuldigung, ich hatte es nicht klar formuliert.

          Der letzte Flug wird (nach Deinem Vorschlag) erst nach über 24 Stunden in C stattfinden (bzw wegfallen).
          Mir ging es um den Zutritt zur FCL direkt nach dem Langstreckenflug nach ZRH in F .
          Falls das funktioniert, wird das Gepäck sicherlich nicht auf dem Band Dauerschleifen drehen.

          Sonst würde wohl normale Gepäckabholung und „nur“ LX-Arrival Lounge der Plan sein.

        • Peer sagt:

          Das Gepäck wird dann nach ein paar Runden zum „Lost Luggage“ gebracht und kann dort abgeholt werden.

          Wenn du bei Betreten der First-Lounge darauf aufmerksam macht, kommt evtl. jemand von Swiss und kümmert sich vorzeitig darum. Du wirst es aber so oder so beim Gepäckschalter abholen müssen.

  5. RalfB sagt:

    Das Angebot gibt es bei Lufthansa / Swiss wohl jährlich. 2021 auch von Amsterdam, dieses Jahr von Brüssel was wir genutzt haben (2.250 € p.P.). Es reichte am 31.08. zu starten. Für Insider wohl bekannt: Wer über Frankfurt fliegt sollte dort den Flughafen verlassen und nochmal im First Class Terminal einchecken (natürlich ohne Gepäck). War wirklich super! Auch der Service in Johannesburg war sehr gut. Beim Verlassen des Flugzeuges wurde man mit Namensschild begrüßt und bis zum Ausgang begleitet. Beim Rückflug ging es wieder mit Begleitung an der Sicherheits- und Passkontrolle vorbei. In Johannesburg gibt es „nur“ eine Businesslounge, die aber auch sehr gut war. Wir waren rundum begeistert, was natürlich auch am guten Service während des Fluges lag.

  6. Johannes sagt:

    Im Februar scheint leider nichts verfügbar zu sein.

  7. Peer sagt:

    Ich war noch nie in Südafrika, aber laut https://südafrika.de/beste-reisezeit/ sind März – Mai & August – Oktober sogar die beste Reisezeit.

    Aktuell gehen die Verfügbarkeiten anscheinend im April los. Am besten bei Google Flights zu sehen:
    https://www.google.com/travel/flights/search?tfs=CBwQAhojagcIARIDQlJVEgoyMDIyLTA0LTE5cgcIARIDSk5CKAFgxA4aI2oHCAESA0pOQhIKMjAyMi0wNC0yOHIHCAESA0JSVSgBYMQOcAGCAQsI____________AUABQAFIBJgBAQ

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Hinweis: Sollte dein Kommentar nicht umgehend auf der Seite erscheinen, muss es zuerst von einem Moderator freigegeben werden. Das ist insbesondere der Fall, wenn du zum ersten Mal bei uns kommentierst.

Suchen