Queen Anne: 2 Nächte Schnupperkreuzfahrt von Southampton nach Hamburg ab 144€ p.P.

Queen Anne - Außenansicht

Bei der Queen Anne handelt es sich um das neueste Flottenmitglied der Traditionsreederei Cunard. Das Schiff sticht ab Mai 2024 in See. Wer Lust darauf hat, das neue Schiff im Sommer einmal kennenzulernen, der kann aktuell eine 3-tägige Schnupperkreuzfahrt von Southampton nach Hamburg mit Abreise am 30. Juni 2024 bereits ab 144€ pro Person in einer Innenkabine buchen. Die Außen- und Balkonkabinen sind mit 162€ bzw. 216€ (jeweils pro Person) weitere Optionen für diesen Kurztrip.

Im Preis enthalten sind Vollpension, die Trinkgelder, Kaffee, Tee, Wasser und Säfte sowie Sekt zur Begrüßung auf der Kabine. Selbstverständlich ist auch der bei Cunard typische Afternoon Tea im Reisepreis inkludiert. Für Alleinreisende gilt das Angebot leider nicht.

Route

Diese Mini-Kreuzfahrt führt euch von Southampton mit einem Seetag durch den Ärmelkanal sowie auf der Nordsee in die Hansestadt Hamburg.

TagDatumZiel
130. Juni 24Southampton, England
21. Juli 24Seetag 🌊
32. Juli 24Hamburg, Deutschland

Schiff

Die Queen Anne ist der neueste Zugang in der Flotte von Cunard. Das Schiff mit Baujahr 2024 ist 322 Meter lang sowie 35 Meter breit und wurde in der italienischen Fincantieri-Werft gebaut. Es bietet Platz für ca. 3.000 Passagiere und 1.225 Crew-Mitglieder.

Der Schiffsname Queen Anne ist als Hommage an die britische Monarchin zu verstehen, welche von 1702 bis 1714 regierte. Die Reederei Cunard legt seit jeher großen Wert auf die Kombination aus klassischem Stil, Tradition und Moderne. Diese Markenzeichen sind somit auch an Bord der Queen Anne zu finden. Große Teile der Inneneinrichtung sind im Art-déco-Stil gestaltet.

Das Schiff verfügt über vier Hauptrestaurants und bietet darüber hinaus viele weitere kulinarische Optionen. Hierzu zählen etwa panasiatische Küche, indische Speisen, traditionelle Steaks im Steakhouse, britische Pub-Klassiker im Golden Lion oder gesunde Speiseoptionen im Wellness Café. Außerdem laden zahlreiche Bars und Lounges zum Entspannen bei einem Cocktail ein. Für Unterhaltung am Abend sorgen die Shows im Royal Court Theatre oder auch der Panorama Pool Club mit Live-Musik oder den Sounds eines DJs.

Die Queen Anne bietet des Weiteren ein Fitnessstudio sowie eine Joggingstrecke. Hier können sich Passagiere sportlich betätigen und sich somit ohne schlechtes Gewissen auf das nächste Abendessen freuen. Selbstverständlich lässt auch der Wellnessbereich an Bord keine Wünsche offen. Hier findet man Dampfbad, Trockensauna, Himalaya-Salzsauna, Kälteraum, Erlebnisduschen, Fußreflexzonenbäder, Thermalbecken und Thermalliegen.

Das Schiff bietet eine Vielzahl an verschiedenen Kategorien, darunter natürlich Innen-, Außen- und Balkonkabinen. Wer sich für die Buchung einer Princess oder Queens Grill Suite entscheidet, der bekommt Zugang zur exklusiven Grills Terrace mit zwei Infinity-Whirlpools und gemütlichen Sitzgelegenheiten. Dieser Rückzugsort bietet somit totale Entspannung abseits der anderen öffentlichen Bereiche.

Nachfolgend einige Eindrücke vom Schiff sowie den Kabinen:

An- und Abreise

Die Kreuzfahrt startet in Southampton und endet in Hamburg. Für die Anreise sind daher Flüge nach London zu empfehlen. Hier könnt ihr etwa am 29. Juni 2024 mit Ryanair von Köln nach London-Stansted fliegen. Dieser Flug ist aktuell ab 39€ (zzgl. Preis für Hand- und Aufgabegepäck) buchbar:

Zur Weiterreise nach Southampton könnt ihr die Busse von National Express nutzen. Es gibt täglich zahlreiche Verbindungen von der Hauptstadt in die britische Küstenstadt.

Weitere Flüge an euren Wunschdaten könnt ihr mithilfe des folgenden Formulars suchen und euch dann zu Kayak oder Skyscanner weiterleiten lassen:

Nach der Ankunft in Hamburg bietet es sich an, für die Rückfahrt einen (Super) Sparpreis bei der Deutschen Bahn zu buchen. Ihr könnt dazu folgendes Formular nutzen und euch dann ganz einfach mit einem Klick zur Bahn weiterleiten lassen:

Doch nicht die richtige Kreuzfahrt für euch? Dann schaut mal hier:

Unsere Ratgeber zum Thema Kreuzfahrten:

Ihr haltet noch nach der richtigen Reisekreditkarte Ausschau? Wir haben eine Vielzahl von Anbietern miteinander verglichen:

Dir gefällt der Artikel? Hier gibt es täglich mehr davon:

100% kostenlos und jederzeit kündbar!

Titelbild: © Cunard Line - eine Marke der Carnival plc

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Hinweis: Sollte dein Kommentar nicht umgehend auf der Seite erscheinen, muss es zuerst von einem Moderator freigegeben werden. Das ist insbesondere der Fall, wenn du zum ersten Mal bei uns kommentierst.

Suchen