Neuseeland: Star Alliance Business Class von Zürich ab 2.622€ p.P. (Partnerspecial)

Neuseeland
vorbei

Wer mindestens zu zweit reist, kann mit verschiedenen Star-Alliance-Carriern (meist Lufthansa-Group und Air New Zealand) preiswert in der Business Class nach Neuseeland fliegen. Von Zürich aus gibt es den Hin- und Rückflug nach Wellington schon für 2.622€ pro Person. Flüge nach Christchurch und Auckland sind geringfügig teurer.

Travel Dealz ZRH WLG Air New Zealand

Noch günstiger geht es mit Abflug von Italien und Frankreich:

Round-The-World-Routings möglich

Für Flugfreaks ist der Deal auch insofern Interessant, da der Tarif echte Round-The-World-Rouings zulässt. Beispielsweise fliegt ihr über Singapur hin, auf dem Rückweg geht es über die USA. Dabei könnt ihr sogar den gut 16-stündigen Ultralangstreckenflug Chicago-Auckland nutzen! Leider gibt es – außer natürlich dem eigentlichen Aufenthalt in Neuseeland – keine Möglichkeit, Stopover mit mehr als 24 Stunden einzulegen.

Fast immer geht es mit einem Mitglied der Lufthansa Group (Swiss, Lufthansa, Austrian) nach Asien oder Nordamerika und von dort aus weiter mit Air New Zealand nach Neuseeland. Die Kurzstreckenflüge innerhalb Neuseelands werden teilweise in der Economy Class durchgeführt!

Suchen & Buchen

Buchbar sind die Flüge laut Fare Rules bis zum 17. Juni 2019 für Abreisen bis zum 31. Mai 2020 ohne weitere Einschränkungen. Allerdings sind keine Stopover gestattet! Der Mindestaufenthalt beträgt 5 Tage oder eine Nacht von Samstag auf Sonntag, maximal dürft ihr laut Tarif 3 Monate am Reiseziel verbringen. Um von Angebot zu Profitieren, müsst ihr mindestens zu zweit reisen

Passende Termine findet ihr schnell & einfach mit Hilfe von Google Flights (Anleitung). Buchen könnt ihr anschließend zum besten Preis über die Travel-Dealz-Flugsuche. Jedoch empfehlen wir fast direkt über eine Airline-Website zu gehen, wie zum Beispiel die von Swiss!

Info

Beachtet bitte, dass selbst wenn eurer Routing z. B. über Frankfurt führt, ihr trotzdem die Reise in Zürich antreten müsst. Ihr müsst alle Flüge in der gebuchten Couponreihenfolge antreten, ansonsten verfällt euer Ticket. Mehr dazu hier.

Meilen

Die Lufthansa-Group-Segmente (Swiss, Lufthansa, Austrian) werden in Buchungsklasse P ausgestellt. Bei Miles&More erhaltet ihr z. B. 100% der Entfernungsmeilen. Die Flugcoupons für Air New Zealand erhaltet ihr in der J-Klasse, bei der ihr bei Miles&More sogar 200% gutgeschrieben bekommt.

Nehmen wir einen Hin- und Rückflug mit folgenden Routing an: Zürich – Chicago (Swiss), Chicago – Auckland (Air New Zealand), Auckland – Wellington (Air New Zealand), Wellington – Auckland (Air New Zealand), Auckland – Hong Kong (Air New Zealand), Hong Kong – Zürich (Swiss).

Bei Miles&More sollte es für den Hin- und Rückflug somit satte 39.477 Statusmeilen geben. Auf Lufthansa-Group-Ticketstock werden die Prämienmeilen umsatzbasiert berechnet und fallen dementsprechend geringer aus.

Hotels in Neuseeland

Neuseeland ist nicht gerade preiswert was die Hotels angeht. Für eine Nacht in einem hochwertigen Hotel solltet ihr mindestens 150€ einplanen:

Zusätzlich könnt ihr mit den folgenden Gutscheinen sparen:

Quelle: Vielfliegertreff

Titelbild: © Dmitry Pichugin - Fotolia.com
Schreibe einen Kommentar

Kommentare (4)

  1. Ich würde das Ganze gerne über Air New Zealand buchen (wegen der Meilen), allerdings macht das mit dem Preis dann keinen Spass mehr. Beispiel: Preis über Swiss: 5411 Euro, Preis über ANZ: 33.541 Euro, Preis über Expedia: 10.100 Euro. Habt ihr da eine Idee?

    Antwort

    • Das Ganze ist wohl ein Partnerspecial von Swiss, dürfte daher nichts werden. Auch bei United gebucht ist es 1.000€ p.P. teurer

      Antwort

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Hinweis: Sollte dein Kommentar nicht umgehend auf der Seite erscheinen, muss es zuerst von einem Moderator freigegeben werden. Das ist insbesondere der Fall, wenn du zum ersten Mal bei uns kommentierst.