Rio de Janeiro: Edelweiss & Lufthansa Business Class ab 1.146€ von Paris

Rio De Janeiro Zuckerhut
gültig

Von Paris aus könnt ihr Business-Class-Tickets nach Rio de Janeiro, Brasilien für nur 1.146€ buchen. Geflogen wird mit Edelweiss Air (Swiss-Schwester) oder, wenn ihr mit 2 Zwischenstopps leben könnt, auch mit der Lufthansa.

Update

Das Angebot ist weiterhin gültig und wurde bis 23. August verlängert.

CDG GIG 1146

Für 850€ könnt ihr auch hin in der Economy und auf dem Rückweg in der Business Class (oder umgekehrt) fliegen. Buchbar so direkt auf Swiss.com:

Swiss CDG GIG Hin Eco Rueck Biz

Die Flüge werden meist mit der Swiss-Tochter Edelweiss Air über Zürich durchgeführt. Das Business-Produkt im Airbus A330 entspricht praktisch dem der Swiss. Lediglich das Meilensammeln ist deutlich eingeschränkter. Beim Hinflug handelt es sich um einen Tagflug, zurück geht es über Nacht.

Wollt ihr unbedingt mit der Lufthansa fliegen, sind Tickets kaum teurer – sofern ihr bereit seid, einen 2. Zwischenstopp einzulegen.

Suchen & Buchen

Laut Fare Rules gilt das Angebot bis zum 23. August 2019 für Reisen bis 30. Juni 2020. Der Mindestaufenthalt beträgt 3 Tage oder eine Nacht übers Wochenende. Von März bis Juni 2020 gibt es recht gute Verfügbarkeiten, davor nur vereinzelt Termine im deutschen Winter.

Maximal dürft ihr 3 Monate am Zielort bleiben. Reisetermine findet ihr schnell und einfach über Google Flights (Anleitung). Buchen zum besten Preis könnt ihr über den Travel-Dealz-Preisvergleich, wobei wir die Buchung auf Swiss.com oder Lufthansa.com empfehlen. Warum? Darum!

Info

Die Anreise nach Paris ist obligatorisch, auch wenn die Flüge über Frankfurt oder Zürich geroutet werden! Lasst ihr ein Segment verfallen wird euer gesamtes Ticket ungültig. Auf dem Rückweg ist es schon eher möglich, vorzeitig auszusteigen. Lest dazu unseren Ratgeber

Meilen

Die Tickets werden in Buchungsklasse P ausgestellt. Da Edelweiss kein Mitglied der Star Alliance ist, ist die Gutschrift nur bei Miles&More und MileagePlus möglich:

  • Miles&More: 100% der Entfernungsmeilen (125% mit Executive-Bonus)
  • United MileagePlus: 100% der Entfernungsmeilen

Für Flüge mit der Lufthansa sieht es etwas besser aus:

  • 22.340 bei Air China PhoenixMiles
  • 20.670 bei LATAM Pass
  • 16.050 bei Singapore KrisFlyer
  • 14.890 bei Miles & More
  • 14.290 bei SAS EuroBonus
  • 12.840 bei Copa ConnectMiles
  • 12.840 bei United MileagePlus
  • 12.440 bei Air Canada Aeroplan
  • 8.990 bei ANA Mileage Club
  • 3.200 bei Turkish Airlines Miles&Smiles
  • 2.000 bei Asiana Club
  • 2.000 bei Aegean Miles+Bonus
  • 950 bei Avianca LifeMiles
  • 950 bei Ethiopian ShebaMiles
  • 950 bei EVA Infinity MileageLands
  • 950 bei Asia Miles
  • 950 bei Thai Royal Orchid Plus
  • 950 bei TAP Miles & Go
  • 950 bei South African Voyager
  • 950 bei EgyptAir Plus
  • 950 bei Air India Flying Returns
Daten bereitgestellt von wheretocredit.com. Ohne Garantie auf Richtigkeit.

Hotels in Rio de Janeiro

Als schönste Gegend von Rio kann ich euch Ipanema empfehlen. Es ist sicherer und ruhiger als das benachbarte Copacabana, aber trotzdem mitten im Zentrum. Hotels findet ihr hier:

Mit folgenden Gutscheinen könnt ihr weiter sparen:

Schreibe einen Kommentar

Kommentare (6)

  1. Ist es effektiv so, dass Edelweiss Flüge nur bei Miles & More & United gutgeschrieben wird? Kann das jemand bitte bestätigen. Danke

    Antwort

  2. HuHu Zusammen,

    gibt es Die Statusmeilen Gutschrift nur wenn das Ticket bei Swiss gebucht ist (Swiss Ticketnummer) oder auch wenn ich über LH (220- Ticketnummer) Buche?

    Es geht um Flug LX8098 (ZRH-GIG) über LH (220 Ticketnummer) gebucht der von Edelweiss ausgeführt wird.

    LG,
    Achim

    Antwort

    • Das sollte unabhängig vom Buchungsweg sein: „Sie erhalten auf ausgewählten LX-Codeshare Flügen in der folgenden Range LX8000-LX8499 (alle Edelweiss Flüge) Ihre Prämienmeilen sowie Statusmeilen, HON Circle Meilen und Executive Bonus.“

      Antwort

  3. Erneut wird Edelweiss von Euch falsch eingeordnet. Edelweiss ist eine SCHWESTER Gesellschaft von Swiss und keine Tochter. Sie ein Teil der Lufthansa Gruppe.

    Antwort

    • So steht’s zumindest in Wikipedia: „Edelweiss Air ist eine Tochtergesellschaft des SWISS-Konzerns und damit eine Schwestergesellschaft der Swiss International Air Lines“.

      Antwort

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Hinweis: Sollte dein Kommentar nicht umgehend auf der Seite erscheinen, muss es zuerst von einem Moderator freigegeben werden. Das ist insbesondere der Fall, wenn du zum ersten Mal bei uns kommentierst.