Algier ab 120€ mit Lufthansa von Stuttgart & Bremen (180€ mit Gepäck)

Notre Dame d'Afrique in Algier, Algerien

Die Lufthansa bietet momentan relativ günstige Tickets von Deutschland nach Algier, die Hauptstadt Algeriens, an. Die Stadt liegt an der Mittelmeerküste und hat über 2 Millionen Einwohner. Ganz besonders lohnt sich ein Besuch der Kasbah – dies ist Algiers Altstadt, die zum UNESCO-Weltkulturerbe gehört.

Wie oft üblich, bietet die Lufthansa die günstigen Tickets nicht direkt von Frankfurt an, sondern ihr startet von Stuttgart oder Bremen, teils als Zug- und Flug-Verbindung. Viele Termine könnt ihr ab Januar 2025 bis März 2025 finden. Im April gibt es nur einzelne Tage. Die günstigsten Tickets gibt es bereits ab 120€.

Die Tickets werden im Tarif Economy Light ausgestellt. Dies bedeutet, dass 8 kg Handgepäck und Personal Item inklusive sind. Den Tarif mit Aufgabegepäck gibt es für insgesamt 60€ Aufpreis.

Info

Für die Einreise nach Algerien wird ein Visum benötigt, welches persönlich bei der Botschaft (Berlin) oder beim Generalkonsulat (Frankfurt a. M.) beantragt werden muss. Die Antragstellung sollte mindestens 4 Wochen vor Reiseantritt erfolgen. Weitere Informationen zu den Einreisebestimmungen erhaltet ihr auch beim Auswärtigen Amt.

Umbuchungen und Stornierungen des Tickets sind im Tarif Economy Light generell nicht möglich. Falls ihr den Flug nicht antretet, könnt ihr lediglich einen Antrag auf Erstattung der Flughafensteuern und Gebühren stellen.

Über unser Buchungsformular habt ihr die Möglichkeit, eure gewünschten Flugdaten einzugeben und euch anschließend für die Buchung direkt zur Lufthansa-Webseite oder Kayak weiterleiten zu lassen. Reisen könnt ihr von Januar bis April 2025:

Ihr könnt von Stuttgart und Bremen günstige Lufthansa-Flüge nach Algier buchen. Der Umstieg erfolgt in Frankfurt am Main.

Ihr startet zunächst im ICE oder im Zubringerflugzeug eure Reise und steigt dann am Frankfurter Flughafen um. Der Flug nach Algier wird mit Modellen der Airbus A320-Familie durchgeführt. In der Economy Class sind die Sitze stets in einer 3-3 Konfiguration angeordnet.

Nach ca. 2 Stunden und 30 Minuten Flugzeit erreicht ihr Algier. Der Sitzabstand beträgt rund 76 cm.

Bitte beachtet, dass wenn ihr einen Zubringerzug auf dem Hinweg gebucht habt, eure Reise unbedingt auch mit der Zugfahrt starten solltet, da die Lufthansa sich sonst eine Neuberechnung des Ticketpreises vorbehält. Auf dem Rückweg sieht die Situation etwas entspannter aus. Hier könntet ihr die Reise theoretisch in Frankfurt beenden, falls ihr nur mit Handgepäck unterwegs seid. Die Zugfahrt mit dem ICE würde dann verfallen.

Suchen & Buchen

Die Fare Rules verraten leider nicht, wie lange die günstigen Tickets verfügbar sind. Wir konnten Flüge für folgende Reisezeiträume finden:

  • Januar bis April 2025

Der Mindestaufenthalt beträgt 3 Tage oder eine Nacht von Freitag auf Samstag bzw. von Samstag auf Sonntag. Maximal dürft ihr laut Tarif 12 Monate am Reiseziel verbringen.

Passende Termine findet ihr schnell & einfach mithilfe von Google Flights (Anleitung). Leider zeigt Google Flights nicht in allen Fällen immer die korrekten Preise an. Es lohnt sich also, vor der Buchung insbesondere in der Lufthansa Bestpreissuche zu schauen. Diese ist von Stuttgart beispielsweise 7€ günstiger als über Google.

Buchen könnt ihr die Kombination aus Zug und Flug anschließend dann ebenfalls am besten direkt bei der Lufthansa.

Meilen

Die Tickets werden in Buchungsklasse K ausgestellt. Ihr könnt somit mit folgenden Meilengutschriften rechnen:

  • 576 Meilen bei ANA Mileage Club
  • 480 Prämienmeilen + 96 PQP bei United MileagePlus
  • 480 CV Points bei Vistara Club Vistara
  • 184 Prämienmeilen + 40 Points bei Miles&More
Daten bereitgestellt von miles.travel-dealz.com. Ohne Garantie auf Richtigkeit.

Die genannten Meilengutschriften beziehen sich ausschließlich auf den Flug zwischen Frankfurt und Algier. Evtl. Gutschriften für die Segmente mit der Deutschen Bahn sind darin noch nicht berücksichtigt. Bei Miles&More winken dafür nochmal 250 Meilen und 40 Points (mit einer jährlichen Obergrenze).

Gutscheine auf Hotels

Bei der Suche nach Hotels solltet ihr euch nicht nur auf den günstigsten Preis im Preisvergleich verlassen. Es lohnt sich auch ein Blick auf Gutscheine und Aktionen. Hier eine Übersicht aktueller Hotel-Gutscheine:

Dir gefällt der Artikel? Hier gibt es täglich mehr davon:

100% kostenlos und jederzeit kündbar!

Titelbild: © Leonid Andronov - stock.adobe.com

Schreibe einen Kommentar

Kommentare (14)

  1. Marco sagt:

    Also das mit dem Visum ist tatsächlich etwas kompliziert und aufwändig. Ich war auch nur ein paar Tage in Algier…
    Ich mußte 2x nach Frankfurt aufs Konsulat. Persönlich. 100 Euro, viele gewünschte Formulare inklusive Arbeitsbescheinigung.
    Es hat aber geklappt und ich konnte mein Visum persönlich abholen. Konsulat nähe Bahnhofsviertel- nicht besonders schöne Gegend.
    Algier selbst ist toll. Französische Kolonialarchitektur und arabische Lebenskultur. Lohnt sich…

  2. Flo sagt:

    Bei mir führen fast alle Links zu Casablanca…

  3. Georg Glöggler sagt:

    Ab April hat Lufthansa seine Friedrichshafen-Flüge storniert!

  4. Wurstsemmel sagt:

    Gutes Angebot und schönes Land. Aber mit dieser Visapolitik können die mich… als Gast abschminken.

  5. AE sagt:

    @ Isa hast du zufällig Neuigkeiten über deinen Visumantrag und würdest du uns teilen? Wäre sehr nett!

    • Isa sagt:

      Sorry, ich hab das überlesen. Habe Anfang Januar einen Termin beim Konsulat in Frankfurt und sag gerne Bescheid.

      War gerade nochmal auf dieser Seite weil der Deal wieder verfügbar ist btw

  6. Tobi sagt:

    Stimmt die Meilenberechnung?
    Nordafrika = Europa oder?

  7. Farfan sagt:

    muss ich wirklich den Zug nehmen ?wie soll Lufthansa das überhaupt kontrollieren?

    • Peer sagt:

      Die Bahn kontrolliert zwar meist, aber nie 100%ig. Einen Datenabgleich gibt es unseres Wissens nicht. Sofern du rechtzeitig für das Bahn-Segment eincheckst, sollte es also passen, direkt in Frankfurt aufzuschlagen.

      • Sebastian sagt:

        Gibt es neuerdings einen automatischen Datenabgleich zwischen der DB und der LH? Im Artikel wird erwähnt, dass man den Zug bei der Hinfahrt unbedingt nutzen muss, bisher war das eine Grauzone beim kreativen Ticketing…

  8. Peter sagt:

    Viel Spaß beim Visum (kostet 100 Euro).
    Musste 3 mal in Frankfurt zum Konsulat und hab es 2 Tage vor Abflug erst erhalten.

  9. Sierra sagt:

    Guter Preis für Algier.-…. eine tolle Stadt.
    Aber die Visabedingungen sind so restriktiv, dass niemand das Angebot buchen wird. 😉

    • Isa sagt:

      Stimmt nicht:-) das mit dem Visum schon, aber gebucht habe ich trotzdem für den Februar. War vor einigen Jahren schon mal individuell touristisch im Land und freue mich schon jetzt. Vielleicht klappt es bei der zweiten Beantragung ja auch besser – ich werde es herausfinden. Die Bürokratie ist vielleicht ein bisschen gewöhnungsbedürftig, aber jeden Aufwand wert. Ein tolles Reiseziel.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Hinweis: Sollte dein Kommentar nicht umgehend auf der Seite erscheinen, muss es zuerst von einem Moderator freigegeben werden. Das ist insbesondere der Fall, wenn du zum ersten Mal bei uns kommentierst.


Suchen