Cancún ab 304€ mit SkyTeam (404€ inkl. Gepäck)

cancun wasser

Mit den SkyTeam-Airlines Delta, KLM und Air France erhaltet ihr aktuell Hin- und Rückflüge von vielen deutschen Flughäfen nach Cancún, Mexiko ab 304€. Auch der Abflug von der Schweiz ist möglich. Verfügbarkeiten gibt es bis Dezember 2021 mit Ausnahme einiger Wochen im Hochsommer.

Im Tarif inbegriffen sind Personal Item und ein Handgepäck-Trolley. Wer Aufgabegepäck benötigt, sollte direkt den Tarif Economy Standard buchen und zahlt dann je Richtung 50€ (bzw. 60 CHF) Aufpreis für ein Gepäckstück bis 23 kg. Für Vielflieger mit SkyTeam-Elite-Status ist aber auch im Light-Tarif ein Koffer inkludiert.

Info

Theoretisch ist die Einreise nach Mexiko auch jetzt schon gestattet. Das Land gilt allerdings als Hochinzidenzgebiet und somit gilt eine Reisewarnung des Auswärtigen Amtes, die unter anderem in einer Quarantäne- und Testpflicht reduziert. Außerdem müsst ihr bei Flügen über die USA die dortige Einreisesperre beachten.

Während der Pandemie gibt es bei Delta, KLM und Air France besondere Umbuchungsregeln. Ihr könnt die Tickets ohne Umbuchungsgebühr umbuchen und auch das Reiseziel ändern. Es muss aber jeweils die Tarifdifferenz gezahlt werden. Bei Air France und KLM könnt ihr außerdem alle Flüge bis September kostenlos stornieren. Ihr erhaltet dann zunächst einen Gutschein, der sich auf das Bankkonto erstatten lässt. Mehr dazu hier.

Folgende Abflughäfen sind möglich:

Über unser Buchungsformular könnt ihr einfach nach euren Wunschterminen suchen und euch dann zur Buchung bei KLM weiterleiten lassen. Beachtet dabei, dass der Tarif von Anfang Juli bis Mitte August 2021 nicht verfügbar ist:

Ähnliche Preise gibt es auch von TAP. Das Star-Alliance-Mitglied erweist sich allerdings zuletzt als sehr unzuverlässig, was Flugplan und Fluggastrechte angeht:

Ab Stuttgart, München und Frankfurt könnt ihr mit Delta fliegen. Dann erfolgt nur ein Zwischenstopp in z.B. Atlanta. Ansonsten sind meiste zwei Umstiege notwendig, z.B. in Amsterdam und Mexiko-Stadt oder Paris und New York. Nur selten gibt es Air-France-Flüge mit nur einem Umstieg in Paris-Charles-de-Gaulle.

Bitte beachtet bei Flügen über die USA: Es wird ESTA (für 14 $ (~12 €)) benötigt und ihr seid auch für den bloßen Umstieg abhängig von den amerikanischen Einreisebestimmungen. Aktuell ist die Einreise in die USA nicht erlaubt.

Informationen & Tipps für Cancun

Cancun ist wohl die bekannteste Urlaubsdestination in Mexiko neben Mexiko Stadt und für die meistens Touristen im Kontext von Strandurlaub und „Spring Break“ bekannt. Die Stadt ist sowohl an die USA als auch an den Europäischen Raum gut mit Linen- und Charterflügen angebunden.

Beste Reisezeit

Die beste Reisezeit für Cancun ist der Zeitraum von November bis März. Dort sind die Temperaturen recht hoch und die Niederschlagswerte sind vergleichsweise niedrig. Die Hurricane Saison streckt sich von Mai bis September – auch wenn es nicht zu vollwertigen Hurricanes kommt, bringt diese Zeit viel Niederschlag und den gerne mal auch den ein oder anderen tropischen Sturm mit sich.

Klimadiagramm für Cancun (Quelle: WMO World Weather Information Service)

Vom Flughafen in die Stadt

Ein Taxi vom Flughafen zum Strand wo die meisten Hotels sind kostet rund 30-35€, abhängig vom Verkehr und der genauen Route. Shuttlebusse sind günstiger, aber wegen der Hektik ist es Touristen eher empfohlen ein lizensiertes Taxi oder den Transfer ihres Reiseveranstalters in Anspruch zu nehmen.

Alle Dealz für Cancun

Suchen & Buchen

Buchbar sind die Flüge laut Fare Rules bis 24. Februar 2021. Das Angebot kann aber auch vorher beendet werden.

Folgende Reisezeiträume sind möglich:

  • ab soofrt bis 27. März 2021
  • 5. April bis 2. Jul 2021
  • 16. August bis 22. Dezember 2021
  • 28. Dezember bis 8. April 2022 (noch nicht vollständig buchbar)

Der Mindestaufenthalt beträgt sechs Tage oder eine Nacht auf Sonntag, eine Beschränkung nach oben hin gibt es nicht. Zur Suche verwendet ihr am besten Google Flights (Anleitung). Buchen könnt ihr dann direkt bei KLM oder Delta. Interessanterweise kostet der Tarif mit Gepäck bei Delta satte 240€ mehr, bei KLM und Air France aber „nur“ rund 100€ Aufpreis.

NUE CUN 304
Mit zwei Umstiegen für nur 304€ von Nürnberg nach Cancún und zurück

Meilen

Buchungsklasse ist E (Delta) bzw. V (KLM & Air France). Für einen Roundtrip Nürnberg – Amsterdam – Mexiko – Cancún erhaltet ihr Meilen wie folgt:

  • 8.930 Meilen bei China Eastern Eastern Miles
  • 7.770 Meilen bei Korean Air Skypass
  • 5.550 Prämienmeilen + 11.100 MQM bei Delta SkyMiles
  • 5.550 Meilen bei Alitalia MileMiglia
  • 5.550 Meilen bei Virgin Australia Velocity
  • 4.460 Meilen bei Aeromexico Club Premier
  • 2.770 Meilen bei MEA Cedar Miles
  • 2.770 Meilen bei China Airlines Dynasty Flyer
  • 2.770 Meilen bei Air Europa Club
  • 2.770 Meilen bei Virgin Atlantic Flying Club
  • 2.220 Prämienmeilen + 30 XP bei FlyingBlue
  • 1.110 Meilen bei Vietnam Golden Lotus Plus
Daten bereitgestellt von wheretocredit.com. Ohne Garantie auf Richtigkeit.

Bei Delta SkyMiles erhaltet ihr 100% der Flugdistanz als Statusmeilen und somit rund 13.000 MQM für den Hin- und Rückflug. Die Gutschrift der Prämienmeilen erfolgt dort leider umsatzbasiert, wenn ihr das Ticket bei Delta gebucht habt. Ihr erhaltet je nach Status 5 bis 11 Prämienmeilen je Ticketpreis in USD (abzgl. Steuern & Gebühren, aber inkl. Treibstoffzuschlag).

Gutscheine auf Hotels

Bei Hotels sollte man sich nicht nur auf den günstigsten Preis verlassen sondern besonders Gutscheine und Aktionen nutzen. Hier eine aktuelle Übersicht über Gutscheine:

Cover Picture: by Joseph Barrientos / unsplash.com

Schreibe einen Kommentar

Kommentare (3)

  1. Keitaro sagt:

    Übersendet Mexico auch 3 Tage vor Departure bestimmte Bedingungen, die Reisende kurzfristig zu erfüllen haben (Covid-19 Test etc.)? Aruba macht das offenbar und kann IMHO auch einfach so ablehnen.

  2. Philipp sagt:

    Achtung, Transfer in den USA noch immer nicht möglich.

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Hinweis: Sollte dein Kommentar nicht umgehend auf der Seite erscheinen, muss es zuerst von einem Moderator freigegeben werden. Das ist insbesondere der Fall, wenn du zum ersten Mal bei uns kommentierst.

Suchen