Startseite Allgemein Kreditkarten American Express Platinum Card: Diese Vorteile habt ihr bei Hotels & Airlines

American Express Platinum Card: Diese Vorteile habt ihr bei Hotels & Airlines

Statusvorteile mit der American Express Platinum Card
gültig

Die American Express Platinum Card ist mit einer Jahresgebühr von 600€ nicht gerade ein Schnäppchen. Dafür erhält man aber auch einen Haufen an Leistungen u.a. zwei Priority Pass Prestige die einem Lounge-Zugang an weltweit über 700 Flughäfen verschaffen (Wert alleine: 598€), diverse nützliche Reiseversicherungen und satte 30.000 Membership Rewards Punkte = 24.000 Meilen bei vielen Vielfliegerprogrammen:

Amex Platinum beantragen ›

Außerdem erhaltet ihr noch eine hohen Status bei insgesamt sieben Hotelbonusprogrammen u.a. Hilton Honors, Marriott Rewards, Radisson Rewards, sowie bei den Vielfahrerprogrammen Hertz Gold Plus Rewards und Sixt. Über Umwege gibt es auch noch den Star Alliance Silver Status bei Singapore Airlines KrisFlyer. Nach nur drei Flügen gibt es dann sogar den Gold Status und damit den Star Alliance Gold Status!

Welche Vorteile jeder einzelne Status für Euch bringt, erfahrt ihr in diesem Artikel:

Hinweis: American Express kann jederzeit die Vereinbarungen mit den Partnern einstellen oder verändern. Ich kann euch leider keine Garantie, sondern nur eine Momentaufnahme bieten.

Hilton Honors Gold Status

Der Hilton Honors Gold Status ist der zweit höchste Status bei Hilton, bietet aber Vorteile, die sich sehen lassen:

  • Kostenloses Frühstück oder alternativ 1.000 Punkte
    Bei einem durchschnittlichen Preis von 25€/Person, ein wirklich wertvoller Vorteil!
  • Upgrade auf ein bevorzugtes Zimmer nach Verfügbarkeit
    Häufig gibt es auch ein Upgrade auf einen Executive Floor Room mit Loungezugang!
    Allerdings nur in Hilton Hotels & Resorts, DoubleTree by Hilton, Conrad Hotels & Resorts, Waldorf Astoria Hotels & Resorts und Curio.
  • 25% mehr Punkte
  • 5 Prämienübernachtungen zum Preis von 4
  • Late Check-out nach Verfügbarkeit
  • Kostenfreier Aufenthalt für den 2. Gast
    Einfach für einer Person buchen und zu zweit Anreisen.
Hilton HHonors Gold Welcome Kit

Hilton HHonors Gold Welcome Kit

Ihr könnt von dem Gold Status profitieren, solange ihr die Platinum Card habt! Normalerweise benötigt ihr 20 Aufenthalte, 40 Nächte oder 75.000 Basispunkte in einem Kalenderjahr.

Nicht wundern, der Status ist erst einmal nur für zwei Jahre bis Ende März gültig. Erhaltet ihr den Status in 2018, gilt er vorerst bis zum 31. März 2020. Danach lässt er sich laut American Express wieder verlängern.

American Express Platinum Hilton Honors Gold

Hilton Honors Gold Status dank American Express Platinum

SPG Gold + Marriott Gold

Info: Die Kooperation zwischen American Express und Starwood Preferred Guest besteht trotz des Zusammenschluss zu Marriott Rewards weiterhin. Ihr erhaltet weiterhin den SPG Gold Status, den ihr zum Marriott Rewards Gold Status matchen könnt.

Bei Starwood erhaltet ihr den Preferred Guest Gold Status:

  • Upgrade auf ein höherwertiges Zimmer
  •  Willkommensgeschenk: 250 Bonus-Starpoints (125 bei Aloft, Elemnt, Four Points) oder Internet auf dem Zimmer (gibt es auch bei Buchung direkt über SPG)
  • 3 Starpoints pro anrechnungsfähigen US-Dollar
  • Late Check-out bis 16 Uhr nach Verfügbarkeit in Resorts und Tagungshotels

Den Status dürft ihr als Inhaber der Platinum Card dauerhaft behalten. Normalerweise benötigt ihr mindestens 10 Aufenthalte oder 25 Übernachtungen innerhalb eines Kalenderjahres.

+ Marriott Rewards Gold

Marriott hat vor rund zwei Jahren Starwood geschluckt. Die Programme Starwood Preferred Guest und Marriott Rewards wurden diesen August zu einem Programm zusammengelegt. Dafür müsst ihr nur unter members.marriott.de eure beiden Accounts miteinander verbinden und der Gold Status wird direkt synchronisiert!

Leider wurden die Vorteile von Marriott Rewards Gold aber etwas gekürzt, da die Anzahl der benötigten Nächte für die Qualifikation (die ihr nicht durchlaufen müsst) reduziert worden ist. Besonders der Wegfall des Loungezugangs ist ärgerlich.

Mit Marriott Rewards Gold könnt ihr von folgenden Vorteile profitieren:

  • Punktbonus in Höhe von 25%
  • Willkommensgeschenk beim Check-in von 250 – 500 Punkten
  • Upgrade beim Check-in nach Verfügbarkeit ohne Suiten
  • Late Check-out bis 16 Uhr bis 14 Uhr nach Verfügbarkeit
  • Kostenloser schneller Internetzugang
  • Lounge-Zugang inkl. kostenlosem Frühstück in der Lounge mit einem Gast
    In Marriott, JW Marriott, Autograph Collection, Renaissance und Delta Hotels.
    Bei Hotels in Europa ohne Lounge gibt es das Frühstück im Restaurant gratis oder man kann sich für 750 Punkte entscheiden.

Radisson Rewards Gold

Bei Radisson Rewards (früher Club Carlson) erhaltet ihr in Radisson Blu, Park Inn, Park Plaza und weiteren Hotelmarken mit dem zweit höchsten Status folgende Vorteile:

  • Upgrade beim Check-in nach Verfügbarkeit
  • Early Check-in und Late Check-out auf Anfrage
  • 35% mehr Punkte

Den Gold Elite Status dürft ihr behalten, solange ihr Inhaber der Platinum Card seid. Normalerweise benötigt man 35 Nächte oder 20 Aufenthalte pro Kalenderjahr. Radisson Rewards bietet aber auch einen Status Match an.

GHA Discovery Platinum Level

Die Global Hotel Alliance ist ein Zusammenschluss von unabhängigen Hotelketten. Darunter sind auch einige mehr oder weniger bekannte wie Kempinski, Marco Polo, Pan Pacific, Omni oder Thon. Insgesamt 500 Hotels von 34 Hotelmarken weltweit. Mit zwei höchsten GHA Discovery Status erhaltet ihr folgende Vorteile begrenzt auf ein Jahr:

  • Upgrade auf die nächste Zimmerkategorie beim Check-in nach Verfügbarkeit
  • Late Check-out bis 15 Uhr nach Verfügbarkeit
  • Eine Local Experience bei erreichen des Status und bei jedem ersten Aufenthalt in einer der 34 Hotelmarken
  • weitere Vorteile

Das Platinum Level gibt es nur für ein Jahr auf Probe. Um den Status zu behalten, benötigt ihr 10 Nächte innerhalb eines Kalenderjahres.

Hinweis: Nur mit der privaten Platinum Card! Nicht bei der Business / Corporate Platinum Card.

Meliá Rewards Gold

Meliá ist vor allem für ihre Urlaubshotels bekannt, verfügt aber auch über einige Stadthotels. Mit dem Meliá Rewards Gold Status erhaltet ihr den zweit höchsten Status mit folgenden Vorteilen:

  • Kostenloses Frühstück für eine Begleitperson (nicht für einen selber)
    Immerhin muss diese Begleitperson nicht zwingend im Hotel übernachten. Gibt es aber auch schon mit dem Silver Status.
  • Late Check-out bis 16 Uhr in Stadthotels oder 14 Uhr in Urlaubshotels nach Verfügbarkeit
  • Priority Check-in
  • Kostenloses WiFi
  • 3 x 20% Gutscheine
  • 13 statt 10 Punkte pro 1€/$
  • weitere Vorteile

Normalerweise muss man 15 Aufenthalte, 30 Nächte oder 60.000 Punkte innerhalb von 12 Monaten nach der Registrierung erfüllen, um den Gold Status zu erhalten.

Allerdings sind die Vorteile im Vergleich zum Silver Status überschaubar. Es gibt eigentlich nur 13 statt 11 Punkte pro 1€/$ und die drei 20% Gutscheine. Alle anderen Vorteile hat man bereits mit dem Silver Status.

Shangri-La Golden Circle Jade nach einem Aufenthalt

Shangri La Golden Circle LogoShangri-La ist eine Luxushotelkette mit Hotels vor allem in Asien. In Europa gibt es drei Hotels in Istanbul, Paris und London. In London hat sich das Shangri-La Hotel im neuen Wolkenkratzer The Shard von der 34. bis zur 52. Etage eingenistet. Mit der American Express Platinum erhält man den Shangri-La Golden Circle Jade Status und damit folgende Vorteile:

  • Kostenloses Frühstück im Café Restaurant
  • Early Check-in ab 11 Uhr nach Verfügbarkeit
  • Late Check-out bis 16 Uhr nach Verfügbarkeit
  • Priority Check-in & Check-out
  • 25% mehr Punkte
  • weitere Vorteile

Den Status gibt es ebenfalls solange ihr die Platinum Card besitzt. Normalerweise benötigt man 10 Aufenthalte oder 20 Nächte innerhalb eines Kalenderjahres.

+ Singapore Airlines KrisFlyer Silver Status (Star Alliance Silver) + Fast Track zu Gold

Besonders interessant ist aber die Kooperation zwischen Shangri-La und Singapore Airlines: Verbindet man sein Golden Circle mit seinem KrisFlyer-Account, erhält man als Jade-Mitglied den Elite Silver Status bei KrisFlyer. Dieser ist gleichzeitig ein Star Alliance Silver Status.

Außerdem gibt es ein Fast Track zum KrisFlyer Elite Gold Status: Nach nur drei Flügen mit Singapore Airlines oder SilkAir (nur die Buchungsklasse G = Gruppentarife und Prämienflüge sind ausgenommen) innerhalb von vier Monaten gibt es den Gold Status und damit auch den Star Alliance Gold Status. Details dazu hier:

Im Gegensatz zum Shangri-La Jade Status, habt ihr bei KrisFlyer nur einmal die Chance die Challenge durchzuführen. Anschließend könnt ihr 12 Monate lang von den Vorteilen profitieren. Für die normale Requalifizierung müsst ihr innerhalb der 12 Monate, 50.000 Statusmeilen sammeln.

Sixt Platinum Card

Bei Sixt erhält man die Platinum Card:

  • Automatisches Upgrade in die nächst höherer Kategorie nach Verfügbarkeit
  • Bis zu 15% Rabatt
  • weitere Vorteile

Normalerweise benötigt man 20 Anmietungen innerhalb von 12 Monaten. Allerdings wird die Gold oder Platinum Card quasi verschenkt. Zumindest ist ein Status Match zu Sixt von sehr vielen Bonusprogrammen aus möglich.

Die Karte hat übrigens kein Ablaufdatum. Somit behaltet ihr den Status, auch wenn ihr die American Express Platinum kündigt. Allerdings gibt es auf Dauer nur Upgrades, wenn man nach den ersten 12 Monaten 20 Anmietungen in den letzten 12 Monaten vorweisen kann.

Hertz Gold Plus Rewards

Bei Hertz Gold Plus Rewards erhaltet ihr nicht direkt einen Status sonder profitiert von folgenden Vorteilen (vergleichbar aber nicht identisch mit dem Five Star Status):

  • Bis zu 10% Rabatt auf die Standard-Rate
  • Upgrade auf die nächst höhere Fahrzeugkategorie ab mindestens 5 Tagen
  • Zusatzfahrer ohne Aufpreis

Dafür müsst ihr euch bei Hertz Gold Plus Rewards über diesen Link registrieren oder in eurem bestehenden Konto den Rabattcode (CDP) 705500 hinterlegen.

Allerdings sollte man die Preise bei der Buchung vergleichen. Ggf. gibt es günstigere Aktionen von Hertz als mit eurem Rabattcode.

Avis Preferred

Bei Avis Preferred erhaltet ihr genau wie bei Hertz keinen Status sondern Vorteile:

  • Bis zu 15% Rabatt auf die Standard-Rate
  • Upgrade auf die nächst höhere Fahrzeugkategorie bei Verfügbarkeit (gibt es normalerweise erst ab Avis Preferred Plus)
  • Priority Service (gibt es aber auch so bei der Anmeldung zu Avis Preferred)

Bei der Business / Corporate Platinum Card

Leider gibt es bei der Business oder Corporate Platinum Card sind die Vorteile fast identisch. Nur den GHA Discovery Platinum Level Status gibt es hier leider nicht.

Status mit Platinum Card freischalten

Wenn ihr bereits Inhaber einer American Express Platinum Card seid, könnt ihr unter diesem Link euch für die einzelnen Programme freischalten lassen:

Platinum Vorteile freischalten ›

Dort sind auch noch einmal alle Kartenvorteile wie hier aufgeführt. Die Anmeldung zu den einzelnen Programmen erledigt dann American Express für euch. Habt ihr bereits eine Mitgliedsnummer, könnt ihr die unter BESTEHENDE MITGLIEDSNUMMER am Ende des Formulares hinterlegen.

American Express Platinum Benefits Registrierung

Für die einzelnen Kartenvorteile freischalten lassen

Bei mir hat die Freischaltung weniger als 48 Stunden gedauert. Bei Hilton Honors gab es eine Email, bei Starwood hingegen nicht.

Noch keine American Express Platinum Card?

Neben den ganzen Vorteilen bei Hotels & Fluggsellschaften gibt es auch als Willkommensgeschenk 30.000 Membership Rewards Punkte die man in Meilen umwandeln kann:

Platinum Card beantragen ›

Alles was ihr zu der American Express Platinum Card wissen müsst, erfahrt ihr in diesen Artikeln:

Johannes

Ich habe 2010 Travel-Dealz gegründet und schreibe seit dem täglich über die neusten Reiseschnäppchen. Seitdem ich 17 bin, suche ich nach Wegen so günstig wie möglich zu fliegen. Mit meinem Wissen versuche ich Dir genau das selbe zu ermöglichen. Wenn du eine Frage hast kannst du dich jederzeit an mich wenden! Schreib mir einfach eine Email an: Johannes@Travel-Dealz.de Bitte aber nicht mit einem Reisebüro verwechseln.
Schreibe einen Kommentar

Kommentare (101)

  1. Nabend
    Ich hab mal eine Frage zu den Vielfliegerstati.
    Gelten die Möglichkeiten des Status-Matches auch für die AMEX-Platinum Partnercard?

    Genauer:
    Kann die Partnerkarte auch den Shangri-La (und damit den KrysFlyer) Statuserhalten und kann der Partnerkarteninhaber damit auch an der Challenge teilnemhen und den StarAllianze Gold Status erfliegen?

    Vielen Dank

    Antwort

  2. Guten Morgen! Kann jemand sagen, wie lange momentan die Bearbeitungszeit bei den Hotel-Partnerprogrammen ist? Ich Bei SPG / Marriott und GHA Discovery warte ich schon seit 5 Wochen. Ist das Standard? Viele Grüße, Michael

    Antwort

    • Eigentlich nicht. Hast du mal in die Accounts direkt geschaut? Bei mir war deutlich früher der Status umgestellt als es auf der Übersichtsseite ersichtlich war.

      Antwort

    • Dem kann ich nur zustimmen. Ich laufe dem Meliá Status nun schon fast 3 Monate hinterher und bei Shangri-La schaut es ähnlich aus. Amex schiebt die Schuld den Partnern zu. Aber Amex schafft es auch, 2 Wochen für eine Mailantwort zu benötigen. Tipps und Tricks wie man den Herrschaften Druck machen kann? Die kassieren monatelang die Platinum-Gebühr und man kann nur einen Bruchteil der Vorteile nutzen.

      Antwort

  3. Hallo, ich habe mir jetzt die Platinum gemacht. frage ich habe irgendwo gelesen das ich mit der Amex bei Emirates 80€ Rabatt auf Flüge bekomme aber ich finde die Seite nicht mehr kann mir da jemand einen Link schicken?

    Danke

    Antwort

  4. Frage: Wenn ich die Accounts von SPG und Marriot merge, so wie die beiden es ja momentan bewerben, gibt es da aus Sicht von Amex-Platinum eine Präferenz in Bezug auf Erhalt und Fortführung des Gold-Status (dieser wurde historisch nur für SPG-Konten gewährt) ?

    Antwort

  5. moin, ging doch recht schnell, 2 wochen nach post-ID kam’s an. nur mit glück erhalten: der dämliche postbote hat das dicke ding nicht in den briefschlitz stecken können also auf der treppe vor der tür = auf dem viel begangenen gehweg abgelegt, lag da über nacht. zusatzkarte hat er eingeworfen, aber 2 häuser weiter. ende gut alles gut

    onlineaktivierung war easy. aber eine falle: habe bei Paypal hinterlegen wollen, kam aber immer fehlermeldung „falsche prüfzahl“. anruf bei hotline amex- aktivierung ob das freischalten dauere und dann ganz vorwurfsvoll „die prüfzahl steht doch vorne, 4 stellen“ was die 3 stellige hinten soll konnte sie nciht sagen, hat mich aber wie nen deppen behandelt…

    mit der zahl vorne hat es dann geklappt. also wenn online fehlermeldung beim einsatz kommt die zahl vorne nehmen. sehr schräg…

    Antwort

  6. Hallo in die Runde,

    Meine Hertz Five Star Anmeldung hat nicht geklappt. Ich bin mir ganz normaler Gold member. Weiß einer auf was man da achten muss. Hab mich normal angemeldet und die Amex hinterlegt.

    Danke und viele Grüße
    Eljay

    Antwort

  7. moin, bei aller euphorie über den bonus: einen wehmutstropfen hat die Amex allerdings schon: ziemlich wenig akzeptanz- partner in Europa oder Asien.

    sie galt früher immer als karte der Unsozialen dank extrem hoher gebühren. da ist man von ab aber hat dennoch viel weniger partner als MC oder Visa, mit denen kann man selbst bei Aldi zahlen, mit Amex m.W. immer noch fast nur im high-so umfeld oder bei onlinekäufen…

    also für normalsterbliche sicher keine vollwertige karte auf reisen

    Antwort

  8. Hallo.
    Wie sieht das bei dem Angebot mit den 75.000 Punkten mit dem Aufnahmeentgelt i.H.v. 300€ aus? Ist das zu entrichten?

    Antwort

  9. Hi Johannes, Könntest du mal die Vorteile der AmEx Platinum in Österreich für die hiesige Leserschaft in Erfahrung bringen? Das wäre mal echt super. Danke und lg, Tony

    Antwort

  10. Ich fand Deine Seite netter, als Du noch nicht versucht hast für Amex zu werben, um die Provis ab zugreifen. Schade.

    Antwort

    • Hallo Pablo,

      ich habe diesen Artikel geschrieben weil es zu den Statusvorteilen kaum offizielle Informationen von American Express gibt. Zusätzlich gibt es noch weitere Tipps z.B. der Hinweis auf die Kooperation zwischen Shangri-La und Krisflyer, die du von Amex direkt garantiert nicht erhälst. Ich trage diese Informationen für Dich und alle Leser kostenlos zusammen, ob du eine Karte über unseren Link abschließt oder nicht. Ohne Provisionen könnten wir Travel-Dealz nicht kostenlos anbieten.

      Antwort

  11. Um den Kris Flyer Gold zu bekommen, reichen auch 4 Segmente von Zürich nach Bangkok via Singapur oder?

    Danke

    Antwort

  12. Hallo,

    da ich es nirgends sehe vermute ich die Antwort ist nein. Bekommt man bei der deutschen Platin Karte auch global entry für die amis erstattet? Bei den amerikanischen Karten is das mit dabei.
    Besten Dank und weiter so!

    Antwort

  13. Hallo Johannes,

    Ich habe mich letzte Woche für das Angebot von AMEX entschieden mit 75000 Punkten. Hätte ein paar Fragen. Ich fliege in 2 Wochen in den Urlaub und versuche das ganze jetzt nach den Vorteilen usw zu gestalten. In den Kommentaren wurden sehr viele Fragen schon beantwortet, aber ein paar habe ich dennoch.

    Ich habe gerade erst die Bestätigung per E-mail für Membership Rewards bekommen. Dauert das lange bis man die Karte bekommt? Und wie lange dauert das mit der Priority Pass? (Bekommt man denn irgendetwas per E-Mail, womit man in die Lounge reinkommt?)

    Ich möchte ein Hotel über HHonors buchen, da du ja oben schon geschrieben hast, dass man die Vorteile nicht nutzen kann, wenn man über Hotels.com usw bucht. Ist das bei der Buchung egal, welche Rate ich nehme? Also einfach den günstigsten nehmen? (Ich hoffe HHonors ist mit der
    Bearbeitung schnell genug, wegen den 2 Wochen)

    Muss man einen Aufenthalt bei Shangri-La machen, um die Jade Status zu bekommen? Und bei Krisflyer Gold Challenge, wann gehen die 4 Monate los? Ich habe vor nächstes jahr nach Bali zu reisen. Wie kann ich das so machen, dass es genau dann anfängt. Dann kann ich ja direkt mit SA fliegen.

    Tut mir leid, dass ich so viel geschrieben habe, da das Angebot genau 2 Wochen vor meinem Urlaub kam, versuch ich zu profitieren. Ich weiss, dass du nicht die Kundenservice von AMEX bist, wenn du paar Fragen nicht beantworten kannst, ist das auch nicht so schlimm. Da du viel mehr Erfahrung als AMEX Mitarbeiter, finde ich deine Tipps viel effektiver 🙂

    Vielen Dank

    Antwort

    • Hallo Abuziddin,

      zwei Wochen sind leider sehr sportlich. Zuerst musst du die Karte erhalten. Dann kannst du die Status freischalten: https://travel-dealz.de/blog/american-express-platinum-status-vorteile/#status-mit-platinum-card-freischalten. Dauert aber ein paar Tage.
      Für den Priority Pass liegt ein Formular bei was du ausfüllen musst. Die Bearbeitungszeit beträgt dort 7 Werktage.

      Welche Rate du buchst, ist egal. Hauptsache über einen offiziellen Buchungswert von Hilton z.B. über Hilton.com.

      Der Aufenthalt für den Shangri-La Jade Status ist nicht notwendig. Anschließend kannst du zu einem beliebigen Zeitpunkt dein Shangri-La-Konto mit deinem Krisflyer-Konto verknüpfen. Dann starten die 4 Monate. Einfach ein paar Tage vor den Flügen machen.

      Antwort

  14. Hallo Johannes,

    eine Frage zur KrisFlyer Gold Challenge. Kann das erste Sinapur Airlines Flugsegment direkt am Tag der Abreise aus dem Shangri-La Hotel liegen, oder braucht Shangri-La einige Tage, um den Jade-Status zu aktivieren?

    Im besten Fall könnte ich das dann mit meiner nächsten Asienreise mit einem ein- oder zweitägigen Stopover in Singapur schaffen (1. Flugsegment nach Singapur, dann 3 weitere bis zur Rückkehr nach DE)…

    Antwort

    • Meiner Erfahrung nach gibt es den Shangri-La Jade Status eh direkt und ohne zwingenden Aufenthalt. Deswegen sollte das ohne Probleme klappen. Du erhälst sonst halt erst den Silver Status mit der Challenge bei KrisFlyer wenn dein Account auf den Jade-Status umgestellt ist und das kann durchaus ein paar Tage dauern.

      Antwort

  15. Hallo Johannes, ich bin am demnächst AMEX Platinum Inhaber und natürlich an dem Fast Track zum KrisFlyer Gold Status interessiert.
    Ab wann gelten denn die von dir angesprochenen 4 Monate für die Challenge? Nachdem man sich bei Shangri-La oder/und KrisFlyer angemeldet hat oder 4 Monate nach AMEX Kartenauststellung?

    Danke!

    Antwort

  16. Hallihallo an die Runde,
    bekommt man bei den Partnerprogrammen ebenfalls immer ne separate Karte ?

    Antwort

  17. Wie lange sind denn die verschiedenen Status bei den Hotels- und Mietwagenprogrammen gültig?

    Antwort

    • Bis auf GHA Discovery Platinum aktuell so lange wie du die Karte hast. Steht auch immer dabei.

      Antwort

  18. Hi bin aktuell goldcard Inhaber. Könnte ich mich von meinem bruder(auch gold card) werben lassen für Platinum? Oder ist mit hauptcard inhaber jede Amex gemeint?

    Liebe Grüße Danny

    Antwort

  19. Hallo Johannes,

    zuerst vielen Dank für die qualifizierten Informationen, die du hier veröffentlichst.
    Ich habe mir nun die AMEX Platinium Card genommen und bin dabei alle Vorteile voll zu nützen.

    Nun ist mir bei diesem Artikel etwas aufgefallen:
    „Außerdem gibt es ein Fast Track zum KrisFlyer Elite Gold Status: Nach nur drei Flügen mit Singapore Airlines oder SilkAir (nur die Buchungsklasse G = Gruppentarife und Prämienflüge sind ausgenommen) innerhalb von vier Monaten gibt es den Gold Status und damit auch den Star Alliance Gold Status.“

    habe mich bei beiden Airlines umgesehen – ich finde keine Buchungsklasse G). ist hier eventuell ein Tippfehler – wäre wichtig, damit ich dann die richtige Buchungsklasse auswähle.
    lg
    Wolfgang

    Antwort

    • Die Buchungsklasse G ist bei Singapore Airlines für Gruppentarife da. Normalerweise läufst du dieser Buchungsklasse in der freien Wildbahn nicht über den Weg. Alle anderen Buchungsklassen zählen ja.

      Antwort

  20. Hallo liebe Experten,
    eure fachliche Meinung ist gefragt:
    Ich habe seit Jahren die Amex Gold. Auf Grund der besseren Vorteile (Priority Pass, Status in Hotels usw.) überlege ich, auf Platin zu wechseln. Da man eine Partnerkarte gratis mit dazu bekommt denke ich darüber nach, die 600€ Jahreskosten mit einem Freund zu teilen, jeder zahlt 300€ und einer von uns bekommt die Partnerkarte.
    Was macht aus euren Augen mehr Sinn (Stichwort Benefits, Punkte, Neukundenvorteile usw.): ich upgrade meine Gold auf Platin oder ich werbe meinen Freund als neues Mitglied und sobald er seine Karte hat, lässt er mir eine Partnerkarte ausstellen und ich kündige meine Gold?
    Meine bestehenden Rewards Punkte (aktuell ca. 30.000) kann ich leider nicht auf ein fremdes Rewards Konto transferieren im Sinne eines Geschenks, das habe ich an der Hotline schon erfragt. Ich würde die Punkte jedoch gerne sinnvoll einsetzen bevor sie im Fall einer Gold Karten Kündigung (falls ich auf die Platin Partnerkarte meines Kumpels wechsle) ggf. verfallen.

    Antwort

    • Zuerst solltest du deinem Freund bzw. der Freund dir vertrauen. Die Partnerkarte wird natürlich auch über die Hauptkarte abgerechnet! Du kannst dir auch über die Hotline ein Angebot für ein Upgrade auf eine Platinum holen. Ansonsten kannst du ihn natürlich auch werden, die Punkte als Werber einstreichen, anschließend die Punkte z.B. in Avios umwandeln und dann kündigen.

      Antwort

  21. AmericanExpress Platinum hat die Zusammenarbeit mit SPG ausgesetzt. Zumindest gilt das für die Karten in der Schweiz, die aber leistungsgleuch mit DE-Karten sein sollten.
    Das ist wegen der zT sehr günstigen Meilenkaufoption bei SPG (bis um 1 €CPM) und der Transfermöglichkeit schade.
    Weiss jemand, ob SPG zu AX PT wieder kommt?

    Antwort

  22. Hallo Johannes!
    Ich heiße selber Johannes und ich finde deine Seite ziemlich cool und bin jeden Tag drauf.
    Habe eine Frage zum Star Alliance Gold Status.

    Die Singapore Airlines Flüge: müssen die nah hintereinander sein? Oder bekommt man einfach dann nach dem dritten Flug, wann auch immer die gemacht wurden (z.B. innerhalb von 6 Monaten oder so) den Gold Status? Ergänzende Frage wäre, ob auch z.B. ein Flug mit JetBlue (anscheinend Partner von Singapur) auch als SA Flug gilt. Sorry, das sind ja dann zwei Fragen =)

    Ich freue mich über Antwort!

    Liebe Grüße, Johannes

    Antwort

    • Hallo Johannes,

      du hast nur vier Monate Zeit die drei Flüge zu sammeln:

      You qualify for KrisFlyer Elite Silver membership. In addition, you will enjoy an accelerated upgrade to KrisFlyer Elite Gold status when you complete the required number of flights on Singapore Airlines or SilkAir, within four months of registration:
      Golden Circle Jade member: Three eligible flights
      Golden Circle Diamond member: One eligible flight

      Antwort

      • Danke für die schnelle Antwort!

        Was ich immer noch nicht ganz genau verstehe (wurde hier schon mal angedeutet diskutiert), ob ein Hin- und ein Rückflug als zwei verschiedene Flüge zählt oder nicht. Nachdem, was hier diskutiert wurde, ja schon. Bedeutet das, wenn ich mir ein Reiseziel aussuche und über „Umwege“ dorthin fliege, alles mit SA, z.B. mit einem Zwischenstop, dass ich dann 4 Flüge geflogen bin?

        Ich nehme an, dass sich ohnehin nicht alle Flüge dafür qualifizieren…

        Liebe Grüße und Danke noch mal!

        Antwort

        • hi, in der regel gilt : 1 bordkarte = 1 flug, leicht zu merken. hin und zurück mit je 1 umsteiger sind 4 bordkarten = 4 segmente..

  23. Bin im Platinum Status eingeloggt um mich bei den verschiedenen Programmen registrieren zu lassen, und lese gerade, dass der Jadestatus bei Shangri-La erst nach dem ersten Aufenthalt vergeben wird!

    Antwort

      • Done 😊
        Hab mich angemeldet. Mal sehen, was kommt! Ansonsten bin ich äußerst zufrieden mit der Karte!! Meinem Sohn wurde auf der Parisreise sein Koffer geklaut, da die Bahnfahrt mit der Amex bezahlt wurde, sprang die Reisegepäcks-Versicherung ein und bezahlte abzüglich 10% Selbstbehalt den Schaden ( Anzeige bei der Polizei lag vor). Sehr freundliche und zuvorkommende Mitarbeiter!!

        Antwort

  24. Kann ich den zweiten Priority pass beliebig weitergeben? Bzw kann ich ihn weiterverkaufen?

    Antwort

    • Bitte 🙂 Das wäre eigentlich die Aufgabe von American Express aber die schaffen es ja nicht 😉

      Antwort

  25. Hallo Johannes,

    gilt die Krisflyer Challenge auch für den Partnerkarteninhaber?

    LG
    Thorsten

    Antwort

    • Ich meine, bin mir gerade aber nicht zu 100% sicher, dass es die Vorteile auch für die Partnerkarten gelten. Am besten du fragst mal direkt bei American Express nach.

      Antwort

  26. Hallo Johannes,
    Du hast sicher viel zu tun, über eine kurze Antwort würde ich mich dennoch sehr freuen.
    Danke,
    Jan

    Antwort

  27. Hallo Johannes,
    ich interessiere mich für die Amex Status Challenge / Singapore Airlines Gold Status und müsste 3 Flüge „fliegen“ Wenn ich z.B. von MUC nach BKK über SIN fliege und zurück, zählen dann alle 4 Flüge oder zählt das nur als 2 Flüge weil SIN ja immer ein Stop ist. Lieben Dank für eine Antwort.
    Jan

    Antwort

    • Es zählen wie immer bei solchen Aktionen die Segmente. Da die MUC-SIN und SIN-BKK unterschiedliche Flugnummern haben, werden in deinem Beispiel also vier Flüge gezählt.

      Antwort

  28. Hey,
    auf der Amex Homepage steht, dass es neben den Vorteilen in Hotels auch Vorteile bei Kreuzfahrten geben soll? Weiß jemand welche Vorteile das bei welchen Reedereien sein sollen?

    Antwort

    • Ich denke die Vorteile gibt es nur wenn man die Kreuzfahrt direkt über American Express bucht. Ähnliche Vorteile gibt es aber wahrscheinlich auch in jedem guten Reisebüro.

      Antwort

  29. na ja wer hier schon über die gläser bei quatar airw. bemerkungen macht gehört nicht zu dem kreis mit dem ich befreundet sein möchte. ich kenne sowohl die quatar first als auch business. bei quatar ist alles top und nach meiner erfahrung kann man sich den first aufpreis sparen wenn man reist um ein ziel zu erreichen und nicht um in der first lounge an bord (zugang auch für business) unter 7 verschiedenen champagnersorten zu wählen. die lounges in doha sind superspitzenklasse mit sehr viel aufmerksammen personal und riesigen räumlichkeiten. die first lounge ist lediglich mit zusätzlichen ruheräumen ausgestattet. doha ist der einzige mir bekannte flughafen der für den abflug 3 gesonderte strassenanfahrten bietet – first – busi -eco. bis ausgust hatte ich den amex centurion status den ich kündigte nachdem amex die gebür auf 5000 euro p.a. erhöhte was ich als unsinnig und nicht nutzbar ansehe. dazu gab es den hilton diamant status den ich bei der kette als kaum wertig erlebte. die zusätzlichen vorteile sind mikromal ( mehr als 40 U hatte ich selbst) gold habe ich seit jahren garantiert durch die hilton kreditkarte. einige dieser vorteile wie rabatte bis zu 30% auf essen muss meistens mit weiteren diskussionen bei hilton vor dem unterschreiben der rechnung eingefordert werden. insgesamt sollte man die statuskarten der hotels mit vorsicht bewerten. die der airlines sind meistens auch wenig sinnvoll.
    bei lufthansa ist es mir in über 20 jahren nicht gelungen einen geeigneten flug auf meilen zu buchen. gleiches gilt für britsh airways – hier habe ich eine zusätzliche amexkarte und bekomme bei 10 000 pfund ausgabe – je 10 000 ein kostenloses partnerticket in der gleichen klasse . nur dass es fast keine verfügbarkeit für prämienflüge gibt – preis der karte 195 pfund im jahr – hier halte ich doe versprochenen benefits für sehr gut wenn es auch buchbar wäre. wichtig iat auch ein britischer wohnsitz.

    Antwort

  30. Hallo Johannes, kann ich bei One-World einen Status Upgrade bekommen, wenn ich die AMEX Platinkarte habe?
    Danke im Voraus.

    Antwort

  31. Hallo,
    Vielen Dank für die tolle Seite!
    Ich habe die Platin Karte und möchte wissen für wie lange die Hotelketten den Status vergeben. Ist es nur für ein Jahr (lt. Amex) oder ist es für die Zeit, in der man die Platin Karte hat (lt. oben genannter Infos)?

    Antwort

  32. Weiß jemand wie lange es dauert, bis man nach der Online Beantragung die jeweiligen Stati bei den Hotelprogrammen hat?

    Antwort

    • Das würde mich auch sehr interessieren. Ich hatte mal eine Business Platinum, da dauerte es eine Ewigkeit (Wochen, wenn nicht sogar Monate). Damals musste alles per Print und Post beantragt werden. Bei der privaten Platinum kann man das aber unter Amex.de/Platinum zumindest easy elektronisch beantragen.

      Antwort

  33. hallo, ich hatte durch meine amex platinium card die platinium card von IHG und accor bekommen, die IHG card platinium besitze ich noch immer, aber bei accor wurde ich auf silver zurückgestuft, kann ich gar nicht verstehen

    Antwort

    • American Express hat die Partnerschaft mit Accor Hotels letztes Jahr beendet. Neu ist dafür Hilton.

      Antwort

  34. Ich bin im Mai insgesamt 4x SIN Air geflogen. Kann ich die auch noch dazu zählen um den Gold Status zu erhalten?

    Antwort

    • Offiziell müssen die Flüge innerhalb von vier Monaten nach der Registrierung gesammelt werden. Versuchen kannst du es aber trotzdem.

      Antwort

  35. hi,

    ich fliege hin und wieder mit Eurowings. Wenn ich den Krisflyer Elite-Silver-Status habe, kann ich dann in Stuttgart vor einem Eurowings-Flug in die Lufthansa-Lounge ?

    Antwort

      • Dies habe ich gerade auf der Eurowings-HP gelesen:
        „Wenn Sie den Status eines Frequent Travellers besitzen, stehen Ihnen – bei Buchung des SMART-Tarifs – alle Lufthansa Lounges und Lounges von Austrian Airlines, Brussels Airlines und SWISS in Deutschland und Europa zur Verfügung.“

        Antwort

        • Das ist auch richtig, bezieht sich aber nur auf den Silber-Status „Frequent Traveller“ von Miles&More und höhere Statusstufen. Ein Vielfliegerstatus bei Krisflyer bringt bei Eurowings leider keine Vorteile.

          Ausnahmen bilden neben Miles&More noch Karten von United Airlines und All Nippon Airways.

  36. Hi,

    Zunächst einmal vorneweg: super Seite mit klasse Infos

    gelten für die drei Singapore-Flüge zum Goldstatus auch Flüge mit Jetblue?

    Gruß

    Christof

    Antwort

  37. wie bitte komme ich an die Karten wie SPG oder HiltonHonors ran? Ich habe eine Amex Platinum private Card, kann aber auf der Amex Page nichts finden?

    Antwort

    • Am besten du rufst bei Amex an. Die sagen dir ganz genau wie das funktioniert. Für jeden Status gibt es ein anderes Prozedere.

      Antwort

    • Gibt es leider nicht. Dafür benötigt man SPG Platinum und es gibt aber nur den Gold Status. Stand fälschlicherweise noch am Anfang des Artikels.

      Antwort

  38. Hallo allerseits,

    Ich habe die Amex Gold.
    Und für mich ware interessant zu wissen, ob ich auch die gleichen Benefits (Reward Punkte & keine Anmeldegebühr) bekomme wenn ich auf die Platinum-Karte upgraden würde oder die Platinum-Karte zusätzlich beantrage.

    Antwort

    • Die gibt es eigentlich nur für echte Neukunden. Amex macht dir aber bestimmt trotzdem telefonisch ein Angebot. Wird aber nicht so hoch sein.

      Antwort

  39. Im Business Paket sind ja 2 private Platinum Hauptkarten enthalten. Haben diese dieselben Bedingungen wie die Business Karten oder sind es vollwertige private Platinum Karten mit den zusätzlichen Vorteilen wie von Dir weiter oben geschrieben?

    Antwort

    • Guten Frage! Ich werde mal bei Amex nachfragen und gebe dir dann Feedback. Kann aber etwas dauern.

      Antwort

      • Habe bei American Express nachgefragt. Es handelt sich bei den privaten Zusatzkarten der Latinum Business Karte, um „Business Karten“ mit den für diese geltenden Bedingungen. Wäre ja zu schön gewesen 🙂

        Antwort

  40. Hallo Johannes,
    „SPG Gold für 1 Jahr“ und „Den Status dürft ihr als Inhaber der Platinum Card dauerhaft behalten. Normalerweise benötigt ihr mindestens 10 Aufenthalte oder 25 Übernachtungen innerhalb eines Kalenderjahres.“

    ist doch eigentlich ein Widerspruch?

    Grüße Steffen

    Antwort

  41. …der Hilton Gold Status hält aber nur ein Jahr wenn er nicht durch die notwendigen stays verlängert wird.

    Antwort

    • Ich habe heute die Antwort auf meine Nachfrage erhalten: „Hilton HHonors gilt nicht nur für ein Jahr, sondern solange, wie der Vertrag zwischen Amex und Hilton besteht.“

      Antwort

  42. Hallo. Vielleicht eine blöde Frage. Ich habe die AMEX Platinum Schweiz. Um in den Hotels von dieser Leisung zu profitieren (Upgrade Frühstück oder Zimmer) , muss ich bereits Member sein (z.B. SPG Starwood) oder wird das auf die AMEX Punkte addiert ? Wie ist es, wenn man mit der AMEX ein Hilton über Hotels.com bucht ? Gruss Chris

    Antwort

    • Die Bonusprogramme und Membership Rewards sind unabhängig von einander. Du erhältst bei den einzelnen Programmen einen Status, musst dort angemeldet sein und sammelst auch dort getrennt Punkte. Damit du die Statusvorteile und Punkte sammeln kannst, musst du direkt bei der Hotelkette und nicht über Drittanbieter wie Hotels.com buchen.

      Antwort

  43. United MileagePlus Premier Silver kriegt man nur als Marriott Platinum, nicht als Marriott Gold.

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.