Vergleich Reiseversicherungen

Vor der Reise sollte man sich immer überlegen ob man ausreichen Versichert ist. Schnell kann der Urlaub erst gar nicht angetreten werden oder man erkrankt während des Aufenthalts. Reiseversicherungen kosten pro Jahr nicht viel und können einem im Schadensfall vor hohen Kosten schützen.

Auslandskrankenversicherung

Eine Krankenversicherung hat in Deutschland jeder aber ob der Versicherungsschutz auch im Ausland gilt, darüber machen sich die wenigsten Gedanken.

Erkrankt man im Ausland kann das schnell hohe Kosten für einen Arzt und im schlimmsten Fall für den Aufenthalt in einem Krankenhaus statt im Hotel verursachen.

Einfache Versicherung gibt es bereits für weniger als 10 Euro im Jahr:

  • Vergleich von Auslandskrankenversicherungen

Reiserücktrittsversicherung

Erkrankt man bereits vor Reiseantritt und kann die Reise nicht antreten, greift die Reiserücktrittsversicherung. Weitere Fälle sind z.B. Tod eines nahen Angehörigen, Schwangerschaft oder Verlust des Arbeitsplatzes.

Die Versicherung kann für eine einzelne Reise oder für ein ganzes Jahr abgeschlossen werden:

 

Kommentare (3) Schreibe einen Kommentar

  1. Danke. Ich habe nochmal ein paar Tarife verglichen und festgestellt das ich mich u.a. bei der HanseMerkur verlesen habe. Bei den meisten Versicherern heisst es so oder ähnlich:

    Der Vertrags-abschluss muss bis 30 Tage vor Reisebeginn erfolgen. „Liegen zwischen Reisebuchung und Reiseantritt 30 Tage“ oder weniger, müssen Sie die Reise-Rücktrittsversicherung spätestens am 3. Werktag nach der Reisebuchung abschließen….

    Das trifft aber in meinem Fall nicht zu. Bis zum Flug sind es noch 1,5 Monate.

    Antwort

  2. Kennst du eine Rücktrittsversicherung die auch in Kraft tritt wenn man die Reise schon vor 2 Wochen gebucht hat? Bei der Hanse-Merkur habe ich zbsp gelesen das zwischen Reisebuchung und Versicherungsabschluss maximal 3 Tage liegen dürfen.

    Antwort

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.