Island ab 425€ in der Icelandair Saga Business Class

Icelandair Boeing 757

Icelandair verkauft aktuell Business-Class-Tickets von Deutschland nach Island für etwas weniger als 450€. Dabei ist das Hard Product von Icelandair der üblichen European Business Class (bspw. bei der Lufthansa) deutlich überlegen. Es gibt nämlich breite Recliner-Sitze, wie man sie eher aus Nordamerika mit der Domestic First Class gewohnt ist. Außerdem sind 2x 32 kg Aufgabegepäck und Loungezugang inkludiert. Verfügbarkeiten gibt es für Reisen von September bis Dezember 2024.

Info

Behaltet die Hinweise beim Auswärtigen Amt stets im Blick, besondere Einschränkungen gibt es bei der Einreise aktuell aber nicht.

Die Tickets sind gegen eine Gebühr von (35.000 ISK) rund 233€ umbuchbar, eine etwaige Tarifdifferenz fällt aber an.

Zur Buchung könnt ihr auch einfach folgendes Formular verwenden und euch dann zur Buchung direkt bei Icelandair (ab 449€) oder über Kayak (ab 425€) weiterleiten lassen. Verfügbarkeiten gibt es aber nur von September bis Dezember 2024:

8xxyp
Icelandair Business Class von München nach Keflavik für 425€

Geflogen wird mit Boeing 737MAX (2-2-Bestuhlung). Die Flugzeit beträgt je nach Abflughafen etwa drei bis vier Stunden je Richtung.

Suchen & Buchen

Buchbar sind die Flüge laut Fare Rules bis zum 3. Juni 2024 für Reisen von September bis Dezember 2024. Der Mindestaufenthalt ist nicht definiert. Maximal darf man 12 Monate bleiben.

Passende Termine findet ihr (noch) nicht auf den ersten Blick mithilfe von Google Flights (Anleitung). Aktuell bleibt nichts weiter übrig, als sich durchzuklicken und auszuprobieren. Buchen könnt ihr ab 425€ über Kayak oder für 30€ – 40€ mehr direkt bei Icelandair. Dafür bietet sich auch der Verfügbarkeitskalender (s.o.) an.

Meilen

Die Tickets werden in Buchungsklasse A ausgestellt. Meilen gibt es dafür bei folgenden Programmen (Beispiel von München):

  • 4.182 Meilen bei Alaska Mileage Plan
  • 4.182 Prämienmeilen bei JetBlue TrueBlue
Daten bereitgestellt von miles.travel-dealz.com. Ohne Garantie auf Richtigkeit.

Hotels in Island

Für ein Hotel in Island solltet ihr mindestens 100€, besser aber 200€ je Nacht einplanen. Nach oben sind dem Ganzen aber keine Grenzen gesetzt, insbesondere wenn es ein Haus mit 4 oder 5 Sternen in der Hauptstadt Reykjavik sein soll. Hotels findet ihr einfach über unsere Hotelsuche:

Zusätzlich könnt ihr mit den folgenden Gutscheinen meist noch ein paar Euro sparen:

Dir gefällt der Artikel? Hier gibt es täglich mehr davon:

100% kostenlos und jederzeit kündbar!

Schreibe einen Kommentar

Kommentare (4)

  1. CapitalMike sagt:

    Nicht vergessen, dass KEF Airport ca. 45 Minuten Fahrt aus Reykjavik entfernt ist und man sich für den dargestellten Beispielflug also gegen 04:30 Uhr auf den Weg machen müsste. Für einen entspannten Kurztrip sicher nicht ideal. Gibt aber auch Tage/Ziele mit einer „zweiten Welle“ aus KEF, die dann deutlich besser geeignet ist.

    Tipp: Online konkretes Essen in der Saga Class vorbestellen (nicht nur Sondermahlzeiten!)

  2. Michael Böhm sagt:

    Das Auswärtige Amt warnt vor Reisen nach Island wegen bevorstehendem Vulkanausbruch!!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Hinweis: Sollte dein Kommentar nicht umgehend auf der Seite erscheinen, muss es zuerst von einem Moderator freigegeben werden. Das ist insbesondere der Fall, wenn du zum ersten Mal bei uns kommentierst.


Suchen