Martinique & Guadeloupe: Air France Business Class von Paris für 987€

Strand auf Martinique

Auch Air France bietet jetzt Business-Class-Tickets von Paris auf die Französischen Antillen für weniger als 1.000€ an. Ab 985€ geht es vom Flughafen Orly aus nonstop nach Martinique oder Guadeloupe. Auch Gabelflüge sind zum gleichen Preis möglich. Verfügbarkeiten gibt es bis Juni 2021.

Update

Das Angebot war zwischenzeitig abgelaufen, ist jetzt aber wieder verfügbar. Als neues Ablaufdatum wird der 30. September angegeben, es kann aber auch vorher wieder vorbei sein.

Info

An einigen Terminen sind noch Boeing 777 in der alten Urlaubs-Konfiguration eingeplant. Die Business Class dort ist absolut veraltet und kommt in einer 2-3-2-Konfiguration mit Angled-Flat-Sitzen daher. Eigentlich soll der Einbau der neuen Lie-Flat-Business-Class (1-2-1) bis Ende 2020 abgeschlossen sein, aber aktuell ist auch im Juni 2021 noch vereinzelt vom angewinkelten Schlafsitz die Rede.

Ihr solltet außerdem die Reisehinweise des Auswärtigen Amtes im Blick behalten. Für die Einreise ist ein Corona-Test erforderlich. Aktuell besteht eine Reisewarnung für Guadeloupe, nicht aber für Martinique. Das kann sich aber schnell ändern und voraussichtlich ab Oktober lässt sich die Quarantäne bei Rückkehr nach Deutschland auch nicht mehr einfach per Corona-Test umgehen.

Alternativ gibt es zum gleichen Preis auch noch die Tickets mit Air Caraibes. Im Airbus A350 gibt es dort eine sehr zeitgemäße Business Class:

Anreise nach Paris-Orly

Der Flughafen Orly ist der zweite große Flughafen von Paris. Er wird größtenteils aber nicht ausschließlich von Billigflieger wie Easyjet und Transavia genutzt. Neben Europazielen werden Langstrecken in der Karibik, Nordamerika, Afrika, der Karibik und Südamerika angeflogen. Insgesamt nutzen etwa 33 Millionen Passagiere den Flughafen jedes Jahr.

Von Deutschland kommt man sehr einfach nach Paris. Mit dem TGV kommt ihr aus München und Südwestdeutschland in die französische Hauptstadt. Ab Frankfurt auch mit dem ICE. Für Westdeutsche ist der internationale Hochgeschwindigkeitszug Thalys eine gute Wahl, welcher von Aachen, Düsseldorf, Duisburg, Essen, Köln und Dortmund fährt. Preise mit dem Zug starten ab 29€ pro Strecke. Auch mit Flixbus geht es natürlich nach Paris. Die Fahrt dauert etwas länger, dafür geht es bereits ab 19,90€ los.

Linienflüge von Orly nach Deutschland sind rar gesät: Aktuell gibt es nur Verbindungen nach Berlin-BER (Easyjet) und München (Lufthansa sowie ab März 2021 auch Air France). Es gibt jedoch zahlreiche Verbindungen zum Flughafen Paris Charles de Gaulle, von wo aus ihr mit den öffentlichen Verkehrsmitteln nach Orly gelangen könnt.

 

 

Alle Dealz mit Abflug von Paris-Orly

Suchen & Buchen

Laut Fare Rules ist der Tarif buchbar bis zum 27. September 2020 für Reisen in folgenden Zeiträumen:

  • ab sofort bis 11. Dezember 2020
  • 30. Dezember 2020 bis 5. Februar 2021
  • 23. Februar 2021 bis 16. April 2021
  • 4. Mai 2021 bis 24. Juni 2021
  • 10. August 2021 bis 30. Oktober 2021 (noch nicht vollständig buchbar)

Passende Termine findet ihr über Google Flights (Anleitung) oder unseren Kalender oben. Dieser listet alle Termine (mit Aufenthaltsdauer zwischen 5 und 28 Tagen) auf, an denen ihr Tickets für unter 1.000€ bekommt. Buchen könnt ihr die Tickets dann direkt bei Air France.

ORY FDF 987
Air France Business Class von Partis nach Fort de France, Martinique für 987€

Meilen

Die Buchungsklasse lautet O. Somit ergeben sich für die Meilengutschrift folgende Möglichkeiten:

  • 10.640 bei Aerolineas Argentinas Plus
  • 8.510 bei Delta SkyMiles
  • 8.510 bei Alitalia MileMiglia
Daten bereitgestellt von wheretocredit.com. Ohne Garantie auf Richtigkeit.

Bei Flying Blue gibt es 4 bis 6 Prämienmeilen je Euro Flugpreis (abzgl. Steuern & Gebühren). Dazu kommen je Richtung 30 Statuspunkte (für Flüge im Jahr 2020 werden sie verdoppelt).

Hotels

Eine passende Bleibe findet ihr beispielsweise über die Travel Dealz Hotelsuche. Eventuell kombinierbare Gutscheine gibt es hier:

Quelle: YHBU

Cover Picture: ©manta94 - stock.adobe.com

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.


Hinweis: Sollte dein Kommentar nicht umgehend auf der Seite erscheinen, muss es zuerst von einem Moderator freigegeben werden. Das ist insbesondere der Fall, wenn du zum ersten Mal bei uns kommentierst.

Suchen