Startseite Getagt mit United Airlines

United Airlines

Star Alliance ab Skandinavien: New York, Kalifornien & Florida ab 242€ (nur Handgepäck)

Seit einiger Zeit bietet die Lufthansa von Skandinavien aus sehr günstige Tickets im Light-Tarif ohne Aufgabgepäck in die USA an. Nun hat quasi die komplette Star Alliance mitgezogen und bietet ebenfalls Flüge im Light-Tarif zu ähnlichen Preisen an. Flüge nach New York, Kalifornien oder Florida gibt es von Schweden, Norwegen und Dänemark zu Preisen ab 242€.

Skyscanner OSL-LAX

Von Oslo mit Lufthansa via Frankfurt/Main nach Los Angeles für nur 253€

Es handelt sich um Economy Light Tarife. Bedeutet: Im Flugpreis sind lediglich Mahlzeiten, Handgepäck (max. 8 kg) und Personal Item inbegriffen – kein Aufgabegepäck. Für Statuskunden gelten bei einzelnen Airlines jeweils eigene Ausnahmen. Bei der Lufthansa Gruppe dürfen z.B. Star Alliance Gold Vielflieger (inkl. SEN und HON) weiterhin ein Gepäckstück kostenfrei aufgeben. Gepäck kann gegen 40-55€ Aufpreis pro Richtung separat hinzugebucht werden. Oft ist es allerdings jedoch günstiger direkt den „normalen“ Economy-Tarif zu buchen statt den Aufpreis für Gepäck zu bezahlen.

Weiterlesen Star Alliance ab Skandinavien: New York, Kalifornien & Florida ab 242€ (nur Handgepäck)

Tipps & Tricks: 18 Dinge, die ihr über United MileagePlus wissen müsst

United Flugzeug BOS

United Airlines besitzt zwar in Deutschland keine allzu hohe Reputation, jedoch ist das Vielfliegerprogramm auch für Deutsche sehr attraktiv. Es heißt United MileagePlus und ermöglicht euch, recht einfach den begehrten Star-Alliance-Gold-Status erreichen zu lönnen.

Besonders interessant ist MileagePlus für alle, die häufig in die USA reisen. Auf Flügen mit United gibt es nämlich exklusive Vorteile wie kostenlose Upgrades auf Kurz- und Mittelstrecken, großzügige Freigepäckmengen, Upgrade-Voucher und mehr.

Die Eigenheiten sorgen dafür, dass es nicht ganz einfach ist, den Überblick zu behalten. Wir haben daher einige Infos, Tipps & Tricks für Meilensammler und Statuskunden zusammengetragen.

Weiterlesen Tipps & Tricks: 18 Dinge, die ihr über United MileagePlus wissen müsst

Round the World: 8 Städte auf 4 Kontinenten für unter 900€

RTW MUC-BKK-SGN-SYD-HNL-LIH-LAX-OAK-BCN-MUC

Ihr habt im Herbst 2018 gut einen Monat Zeit, um einmal die Erde zu umrunden? Wenn ja, ist solch eine Weltreise durch die Kombination verschiedener Angebote von Billigfliegern schon für 870€ machbar. Wir haben mal wieder nach einem günstigen Round-the-World-Trip Ausschau gehalten und aktuelle Möglichkeiten zusammengetragen.

Dabei fliegt ihr zuerst von Deutschland nach Bangkok, von von wo aus es weiter nach Ho-Chi-Minh-Stadt im Vietnam geht. Es folgt ein Besuch von Sydney. Den Pazifik überquert ihr mit einem Zwischenstopp auf Hawaii und besucht neben Honolulu auf O’ahu noch die wunderschöne Garteninsel Kaua’i. Weiter geht es entweder über Los Angeles oder z. B. San Diego nach San Francisco. Mit dem letzten Langstreckenflug der Reise geht es dann noch nach Barcelona und schließlich zurück nach Deutschland.

Alternativ haben wir noch einige weitere Vorschläge über z.B. Singapur, Melbourne und / oder Island für euch! Denn die Reise lässt sich natürlich auch gut zu einer längeren Reise von drei Monaten Dauer und mehr ausdehnen.

Weiterlesen Round the World: 8 Städte auf 4 Kontinenten für unter 900€

Lufthansa: Flüge nach Panama ab 438€ von Deutschland (inkl. Gepäck)

Die Deutsche Lufthansa und die Star Alliance-Partner Air Canada und United Airlines bieten preiswerte Tickets von Deutschland nach Panama-Stadt an. Hin- und Rückflüge von vielen deutschen Flughäfen gibt es schon ab 438€ inkl. 23 kg Aufgabegepäck. Direktflüge von Frankfurt sind ab 473€ zu haben:

Momondo STR-PTY 338

Mit der Lufthansa günstig nach Panama-Stadt fliegen

Wer lieber mit der Oneworld-Allianz fliegt, findet auch Tickets mit Iberia ab 445€:

Weiterlesen Lufthansa: Flüge nach Panama ab 438€ von Deutschland (inkl. Gepäck)

Business Class: Hawaii ab 1.883€ von Amsterdam

Kalalau Beach, Kauai, Hawaii

Mit den Airlines aller drei Allianzen (Oneworld, Star Alliance & SkyTeam) gibt es aktuell Business-Class-Tickets nach Hawaii ab 1.883€. Zu diesem Preis kommt ihr nicht nur nach Honolulu auf Oahu, sondern auch auf andere Inseln wie bspw. Kauai.

Oneworld ab 1.883€ ›

Star Alliance ab 2.009€ ›

SkyTeam ab 2.080€ ›

Momondo AMS-HNL 1883

Wer einen längeren Stopp in Dallas nicht als Vorteil ansieht, kann Tickets ohne längeren Stopp für 30€ Aufpreis buchen.

Wenn auch nicht super-günstig, so sind die Tarife zumindest meilentechnisch sehr interessant. Außerdem sind Gabelflüge möglich.

Weiterlesen Business Class: Hawaii ab 1.883€ von Amsterdam

Star Alliance: San Francisco & Los Angeles ab 295€ von Paris (inkl. Gepäck ab 378€)

Derzeit hat die Star Alliance günstige Flüge von Paris nach San Francisco und Los Angeles im Angebot. Nach San Francisco seid ihr schon ab 295€ (nur Handgepäck) unterwegs, nach Los Angeles zahlt ihr 335€. Wollt ihr ein Gepäckstück aufgeben könnt ihr statt den Light-Tarif den Basic-Tarif buchen, der Aufpreis hierfür beträgt rund 80€ = ab 378€.

San Francisco ab 295€ ›

Los Angeles ab 335€ ›

lufthansa bestpreissuche par-sfo jul18

Für unter 300€ an die Westküste der USA

Geflogen wird in der Regel mit Lufthansa und United, es erfolgt meistens ein Umstieg in Frankfurt, München oder in einem US-Drehkreuz von United. Ab 307€ könnt ihr auch den Direktflug von United nach San Francisco buchen.

Weiterlesen Star Alliance: San Francisco & Los Angeles ab 295€ von Paris (inkl. Gepäck ab 378€)

Basic & Light Tarif nach Nordamerika: Preise für Aufgabegepäck & wie man es hinzubucht

Gepaeckuebersichert

Wer auf der Suche nach Flügen in die USA ist, muss sich jetzt bei fast allen Fluggsellschaften auf Basic- bzw. Light-Tarife in der Economy Class einstellen. Mit Preisen ab 200€ für den Hin- und Rückflug sind die Tarife zwar extrem günstig aber weder Aufgabegepäck noch Sitzplatzreservierung sind enthalten.

Angebote von verschiedenen Airlines zu vergleichen ist dadurch deutlich schwerer geworden, wenn man nicht nur mit Handgepäck fliegen möchte sondern auch Aufgabegepäck mitnehmen möchte. Gernerell hat man dann zwei Möglichkeiten:

  1. Den Basic/Light-Tarif buchen und Aufgabegepäck hinzubuchen
  2. Einen höheren Tarif buchen wo Aufgabegepäck standardmäßig inklusive ist

Ob, wie, wann und für wie viel man Aufgabegepäck hinzubuchen kann, haben wir für euch recharchiert:

Weiterlesen Basic & Light Tarif nach Nordamerika: Preise für Aufgabegepäck & wie man es hinzubucht

Flüge nach Hawaii ab 650€ von Deutschland & 585€ von Amsterdam (80€ Aufpreis für Gepäck)

Kalalau Beach, Kauai, Hawaii

Die Airlines der SkyTeam-Allianz KLM, Delta und Air France bieten zusammen mit ihren Partnern recht preiswerte Flüge nach Hawaii an. Hin- und Rückflug gibt es nur mit Handgepäck ab 650€. Für den regulären Tarif inklusive 23 kg Aufgabegepäck wird ein moderater Aufpreis von insgesamt 80€ für Hin- und Rückflug fällig. Interessant bei diesem Tarif ist, dass auch Gabelflüge möglich sind.

Update: Die Airlines der Star Alliance sind nun ab Amsterdam mitgezogen und bieten Tickets ab 585€ an. Alle Details dazu weiter unten.

Kailua-Kona für 650€ ›

Honolulu für 656€ ›

Kahului für 670€ ›

Lihue für 670€ ›

Momondo HAM-KOA KLM

Mit SkyTeam nach Hawaii – zum kleinen Preis

Der Abflug kommt von vielen deutschen Airports in Frage, darunter Hamburg, Berlin-Tegel, Düsseldorf, Frankfurt, Stuttgart und München.

Weiterlesen Flüge nach Hawaii ab 650€ von Deutschland & 585€ von Amsterdam (80€ Aufpreis für Gepäck)

United MileagePlus Status Match Challenge (Star Alliance)

United MileagePlus Premier Silver Karte

MileagePlus, das Vielfliegerprogramm von United Airlines, bietet auch 2018 wieder eine Status Match Challenge an. Ihr erhaltet für 90 Tage den Vielfliegerstatus auf Probe und müsst in dieser Zeit eine bestimmte Anzahl an qualifizierenden Segmenten (PQS) oder Meilen (PQM) ausschließlich auf United-Flügen erfliegen. Schafft ihr diese Hürde, ist euer MileagePlus Status bis Ende Januar 2020 gültig.

Update: Sobald ihr die Hürden der Challenge erfüllt habt, ist der Status jetzt bis Januar 2020 gültig!

Zum Deal ›

Die Challenge wird für Premier Silver, Gold und Platinum angeboten. Ab Premier Gold habt ihr gleichzeitig den Star Alliance Gold-Status inne und dürft allianzweit alle Star Alliance-Lounges besuchen (Ausnahme s.u.). Außerdem gibt es dank einer Partnerschaft sogar Loungezugang auf Eurowings-Flügen.

Weiterlesen United MileagePlus Status Match Challenge (Star Alliance)

Tahiti: Hin- und Rückflug ab 718€ inkl. Stopover an der US-Westküste (818€ mit Gepäck)

Moorae Island, Tahiti

Wer „ans andere Ende der Welt“ reist, den zieht es meistens nach Neuseeland. Etwas näher an Europa, aber deutlich abgeschiedener, liegt Tahiti mitten in der Südsee. Entsprechend selten sind Flüge dorthin günstig zu haben.

Ein Travel-Dealz-Leser hat uns auf den Preiskampf auf Flügen von San Francisco nach Tahiti aufmerksam gemacht. Ab sofort fliegt der französische Billigflieger French Bee die Strecke Paris – San Francisco – Tahiti. Dadurch haben auch auch Air France, Air Tahiti Nui und United Airlines ihre Preise nach Tahiti deutlich gesenkt.

Diese Angebote lassen sich prima mit den günstigen Tickets von Deutschland an die US-Westküste kombinieren. Inklusive Stopover geht es somit schon ab 718€ von Deutschland nach Tahiti und zurück.

Frankfurt - San Francisco für 229€ ›

San Francisco - Tahiti für 492€ ›

Idealo FRA-SFO-PPT

Mit zwei getrennt gebuchten Flügen wird die Reise nach Tahiti erschwinglich

Auf den Flügen von San Francisco nach Papeete ist Gepäck bereits inklusive. Bei den Flügen von Europa nach San Francisco handelt es sich hingegen um Light-Tarife. Ein Gepäckstück mit max. 23 kg kostet 50€ je Richtung, macht 818€ Gesamtpreis.

Weiterlesen Tahiti: Hin- und Rückflug ab 718€ inkl. Stopover an der US-Westküste (818€ mit Gepäck)