Lufthansa Sale: Etliche USA & Kanada-Ziele ab 403€

Lufthansa Airbus A330

Die Lufthansa hat einen Sale von DüsseldorfMünchen & Frankfurt zu etlichen Zielen in Nordamerika aufgelegt. Die Preise für Hin- und Rückflug liegen zwischen 403€ und 699€, je nach Destination. Sicherlich nicht das beste Angebot, das die Kranichairline je hervorgebracht hat. Dennoch sind die Preise interessant, da es sich meist um Direktflüge handelt und die Verfügbarkeit recht gut ist.

Zum Deal ›

Folgende Angebote finden wir besonders Interessant:

Die Flüge werden von Lufthansa durchgeführt oder von Star Alliance Partnern Air Canada bzw. United Airlines.

Weiterlesen ›

Star Alliance: Flüge nach Denver, Colorado ab 263€ von Stockholm / Kopenhagen

Denver, Colorado, USA

Mit den Airlines der Star Alliance (u.a. Lufthansa & United) gibt es derzeit unglaublich günstige Flüge nach Denver, Colorado in den USA. Hin- und Rückflüge von Stockholm könnt ihr bereits ab 263€ buchen, 23 kg Gepäck sind auf allen Flügen inklusive.

Zumindest für norddeutsche Leser sollten die Flüge ab Kopenhagen durch die kurze Anreise noch etwas attraktiver sein. Diese gibt es ab 278€.

Für 263€ von Stockholm ›

Für 278€ von Kopenhagen ›

idealo ARN-DEN

Mit Lufthansa, United & Swiss für 262€ nach Denver

Weiterlesen ›

Round the World im Sommer 2018: 8 Städte auf 4 Kontinenten für 850€

Ihr habt im Sommer gut einen Monat Zeit, um einmal die Erde zu umrunden? Wenn ja, ist solch eine Weltreise durch die Kombination verschiedener Angebote von Billigfliegern schon für 847€ machbar:

Dabei fliegt ihr zuerst von Deutschland nach Bangkok, von von wo aus es weiter nach Kuala Lumpur, Malaysia geht. Es folgt ein Besuch von Sydney. Den Pazifik überquert ihr mit einem Zwischenstopp auf Hawaii und besucht neben Honolulu auf Oahu noch die wunderschöne Garteninsel Kauai. Weiter geht es entweder über San Francisco oder San Diego nach Los Angeles. Mit dem letzten Langstreckenflug der Reise geht es dann noch nach Barcelona und schließlich zurück nach Deutschland.

Weiterlesen ›

Star Alliance & Oneworld: Flüge nach Las Vegas für 227€ von Dublin (weitere US-Ziele ab 265€)

Welcome to Las Vegas Sign

Gestern berichteten wir von den günstigen Star Alliance Flügen von Amsterdam nach Las Vegas ab 343€. Wer mit der Anreise nach Dublin kein Problem hat, kann nun noch deutlich günstiger nach Nevada fliegen: Flüge gibt es dann bereits ab 227€. Darüber hinaus gibt es noch Flüge nach z.B. Texas ab 274€.

Star Alliance ab 234€ ›

Oneworld ab 259€ ›

Momondo DUB-LAS 227

Für 227€ von Dublin nach Las Vegas

Weiterlesen ›

Jahresrückblick: Diese Themen haben Vielflieger 2017 bewegt

TITELBILD JAHRESRUECKBLICK

Am vorletzten Tag des Jahres ist es Zeit für einen Rückflug auf 364 Tage voller bewegender Themen: Von der Air Berlin-Insolvenz über den „Muslim-Ban“ bis hin zum skandalträchtigen Rauswurf eines Passagiers bei United Airlines. In einem weiteren Rückblick geht es morgen um die besten Deals und Error Fares des Jahres 2017.

Das sind unsere Top-Themen aus 2017:

Weiterlesen ›

Der #45 Wochenrückblick: Air Berlin macht 2016 fast 800 Mio. Minus • Alitalia vor dem Aus • #Electronicsban auch Flügen von Europa?

Der 45. Wochenrückblick von Travel-Dealz mit folgenden Themen: Air Berlin hat 2016 782 Millionen Euro Verlust gemacht, gehen bei Alitalia die Lichter aus?, United zahlt bis zu 10.000$ bei Überbuchungen, mögliche Ausbreitung des #Electronicsban auf Flügen von Europa in die USA und Hilton ermöglicht Punkte-Übertragung:

Weiterlesen ›

Der #43 Wochenrückblick: United lässt Passagier aus Flugzeug schleifen • Ryanair testet Umsteigeverbindungen • Etihad eliminiert Meilen-Sweet Spot

Stand Sonnenuntergang, Highway 1, USA

Der 43. Wochenrückblick von Travel-Dealz mit folgenden Themen: United Airlines lässt Passagier von der Polizei aus dem Flugzeug schleifen um Platz für eine Ersatzcrew zu machen, Ryanair testet Umsteigeverbindungen und will Zubringerflüge zu Langstrecken anbieten, Etihad eliminiert Meilen-Sweet Spot mit Brussels Airlines und Air Berlin verschiebt den Start der neuen Berlin-San Francisco-Route wegen Problemen mit ihrem Dienstleister in Berlin-Tegel:

Weiterlesen ›

Der #37 Wochenrückblick: Ryanair mit 24 Zielen ab Frankfurt/Main • Swiss kassiert für Einzelplätze in der Business Class • Hilton Honors Points&Money-Option buchbar

Flugzweugwrack, Island

Der 37. Wochenrückblick von Travel-Dealz mit folgenden Themen: Ryanair fliegt zum Winterflugplan 24 Ziele ab Frankfurt/Main aus an, Swiss kassiert für Einzelplätze in der Business Class, die neue Hilton Honors Points&Money-Option ist buchbar, Änderungen bei KrisFlyer, Economy Light zählt bei Topbonus wieder als Segment, United Airlines fliegt von München nach San Francisco und natürlich die Woche auf Travel-Dealz.de:

Weiterlesen ›